Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Part 1

Hey Leute,
ich bin seit 2 Tagen wieder daheim. Und heute habe ich sogar Geburtstaaaaaag! Die Zeit in Berlin verging zu schnell, aber was soll man auch schon anderes erwarten, wenn man nur 2 Tage bleibt? Trotzdem waren die beiden Tage vollgepackt und ich konnte jede Menge Fotos machen. Heute zeige ich euch den ersten der zwei Teile, nämlich um genau zu sein Bilder von den Stylight Fashion Blogger Awards. Hab mich riesig gefreut eine Einladung ergattern zu können und auch endlich mal meine erste Fashionshow von Mavi zu sehen und natürlich auch den allgemeinen Fashionweek-Zirkus.
Ich muss sagen, dass ich in der kurzen Zeit vieles gelernt habe und manche Dinge (hoffentlich bei der nächsten Fashionweek) anders machen werde.
Zum einen, was ihr gleich an den Bildern sehen werdet, habe ich mich nicht getraut meine Spiegelreflex mit zum Event und zur Aftershowparty zu nehmen, da ich zu viel bammel hatte, dass ihr etwas passiert. War nur blöd, dass sehr viele ihre Spiegelreflex dabei hatten. Naja, muss bei diesem Post halt die Qualität der Fotos dran glauben. Aber im nächsten Post ist die Qualität wieder besser! Zum anderen, war es ein Erlebnis wert, dass sich neben uns erstmal Zwei, die Sektflasche aus dem Goodie Bag, während der Show reingepfiffen haben. Hab später dann auch verstanden warum, wir duften nämlich keine Flaschen mit zur Aftershow Party ins Prince Charles mitnehmen.

Wir sind Montag angekommen, nachdem ich schon eine halbe Weltreise hinter mir hatte (Bonn -> Wanne -> Osnabrück -> Berlin). Haben dann noch kurz die Gegend in Charlottenburg erkundet. Übrigens waren wir im Hotel Seifert. Es sieht von Außen eigentlich sehr schön aus und der Flur sieht auch richtig nobel aus, aber die Zimmer waren furchtbar hässlich und das ganze Haus war hellhörig, was mir mit meinem leichten Schlaf gar nicht gepasst hat. Egal, war günstig!
Die Veranstaltung war direkt am Brandenburger Tor in diesem Zelt, aber das kennt ihr sicher schon.

Kristina Bazan
 War besonders farbenfroh unterwegs! Kurz vorher ist mir dann auch noch meine neue Tasche am Riemen gerissen. Habs dann ganze "Selbst-ist-die-Frau-mäßig" mit nem dicken Knoten repariert.
Man wurde richtig verwöhnt, konnte sich die Nägel, Make-up und Haare machen lassen. Zudem gabs Cola Light und Sekt so viel man will und nach der Show gabs auch noch Currywurst! Dann wurden wir auch schon mit Shuttlebussen zum Prince Charles nach Kreuzberg gefahren. Die Polaroids unten, sind die einzigen brauchbaren Fotos, leider.






You May Also Like

7 Lovely Notes

  1. nice fashion week your outfit is perfect for this event! :)

    Visoo
    http://madeinvisoo.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
  2. Das schaut alles wirklich super aus. Ich beneide dich so um die Erfahrung!
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Fotos, da wird man richtig neidisch :)

    Liebe Grüße, Marie von finding django

    AntwortenLöschen
  4. Super Fotos und echt toller Einblick ;)

    Alles Liebe, Katii

    AntwortenLöschen
  5. hope you had fun, you looked gorgeous x

    www.tuttifruttibyam.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Das war sicher so cool! Ich hatte leider keine Zeit um auch zu kommen :(

    AntwortenLöschen
  7. Süße Bilder :)

    Alles liebe und gute nachträglich zum Geburtstag :)

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star

    AntwortenLöschen