Samstag, 15. November 2014

Beauty: Fairy Box November

Hey Leute,
heute gibts nen neuen Beautypost, da ich das Glück hatte und die Fairy Box testen durfte.
Das ganze funktioniert so, man zahlt pro Monat 19,95€ und bekommt dann jeden Monat eine Box mit Produkten für Gesicht, Haar und Körper. Die Produkte sind im Gesamten auch mehr Wert als die 19,95€. Was diese Box, von Pinkbox & co. unterscheidet ist, dass die Produkte ohne Tierversuche und zum Teil sogar vegan sind.
Mir wurde passenderweise die aktuelle Novemberbox zugeschickt und was da alles drin war, zeige ich euch jetzt!

Es gibt zu jeder Box auch eine Karte mit ausführlichen Beschreibungen über die Produkte und wie hoch der Originalpreis wäre.
Das erste Produkt ist die Rio de coco Feuchtigkeitsmaske, welche in der Originalgröße in der Box war. Der normale Preis wäre 11,95€ für 50ml. Hab sie auch schon getestet und bin ganz zufrieden.
Das zweite Produkt ist das Augen Abschminköl CMD in der Reisegröße 30ml für normalerweise 5,35€. Hab es noch nicht getestet, da ich erstmal mein aktuelle Abschminkzeug aufbrauchen möchte, aber bin gespannt.
Das dritte Produkt ist das Shower Gel green apple in der Originalgröße 150ml für 9,95€. Hab ich auch noch nicht getestet, da ich leider noch sehr viel Duschgel hier rumfliegen habe. Der Geruch ist aber okay.
Viertes Produkt ist die Burt's Bees Lippenpflege in der Originalgröße für 3,95€. Darüber hab ich mich ehrlich gesagt am meisten gefreut. Hatte schonmal einen Lippenpflegestift von der Marke und war begeistert. Natürlich hab ich den auch nach kürzester Zeit mal wieder verbummelt. Hoffentlich bleibt der hier länger in meinem Besitz.
Das letzte und leider auch enttäuschenste Produkt ist das john master's organics Shampoo in der Reisegröße 30ml für 4,16€. Das soll nach Lavendel und Rosmarin riechen, aber ich empfinde den Geruch einfach nur als penetrant und beißend. Ich bin eh kein Fan von starken Düften und dieser Geruch ist wahnsinnig intensiv und unangenehm.

Fazit: Ich finde 20€ im Monat sehr viel, besonders wenn man nicht weiß was drin sein wird (wo natürlich auch der Reiz liegt) und man im schlimmsten Fall nichts gebrauchen kann. Diese Box gefällt mir aber sehr gut, bis auf das Shampoo finde ich die Produkte super und freue mich, wenn ich sie alle mal testen kann. Da ich leider chronisch blank bin und keine 20€ im Monat übrig habe, werde ich mir kein Abo bestellen, aber ich kann diese Box an jede Beautyverrückte empfehlen, die zudem besonderen Wert auf natürliche Produkte ohne Tierversuche legt! Was auch ganz gut ist, man muss nicht unbedingt ein Abo abschließen, sondern kann im nachhinein die Boxen auch einzeln bestellen, man zahlt dafür dann 2€ drauf.

Kommentare:

  1. Endlich mal eine Box die auch ich kaufen kann, habe mich schon gefragt wann das endlich kommt. Früher war ich ein großer Fan der Boxen. Erst die Pinkbox, dann die Glossybox. Allerdings hat sich die Qualität der Boxen immer mehr verschlechtert & zusätzlich kam mein Vorsatz mit der Kosmetik ohne Tierversuche. Allerdings sind 20€ im Monat zu viel für etwas, wo man wirklich nie weiß ob man was davon braucht.
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du aber echt Glück gehabt mit den Produkten, die du erwischt hast. Die schauen ziemlich toll aus

    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen