Sonntag, 22. Juni 2014

OOTD: Flower Power

Hey Leute,
im Moment ist wieder viel los und mir bleibt kaum Zeit neue Fotos zu machen.
Diese hier sind von letztem Wochenende, wie man sieht war es da noch wärmer als jetzt.
Hab mich ernsthaft dabei ertappt, dass ich in der WG den Heizlüfter wieder angemacht habe.
Das ganze Hippie-Festival-Gefühl der letzten Wochen ist auch total verflogen, aber liegt wohl einfach am käsigen Wetter und der anstehenden Klausur und ich muss betonen meiner aller aaaaaaaaaaaaaaaller aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaalller letzten Klausur (außer ich bestehe nicht, aber das hoffe ich mal nicht). Das ich Bonn und dem Studium bald den Rücken kehre ist für mich im Moment noch kaum vorstellbar, vielleicht liegts daran, dass noch so viel zu tun ist und ich immer noch das Gefühl habe, als sei alles so unsicher. Der kleine Realist (Pessimist?) in mir lässt mich nicht in Ruhe.
Naja, laber rababer, hier die Bilder!

Hey guys,
here's another outfitpost. I'm a bit busy at the moment and I have some trouble to find time to take photos, that's why there's a lack of posts lately.
Hope it gets better soon, but here are the pictures!

Kleid, Kimono: Forever21, Hut: H&M, Kette: Primark, Sonnenbrille: Ebay, Schuhe: Stiefelparadies.de*






Sonntag, 15. Juni 2014

OOTD: Casual Day!

Hey Leute,
ich hab im Moment einfach keine Lust mich aufzubrezeln. Ich glaub sobald die Sonne rauskommt und es wärmer wird, kommt der kleine Hippie in mir raus, der sich einfach in lange Kleider, lange Röcke, Kimonos oder auch einfach mal Shorts und Shirt überwirft, sich Sonnenschutz ins Gesicht klatscht, die Haare an der Luft trocknen lässt und das wars. Auf den Fotos hab ich natürlich noch n bisschen mehr Schminke drauf, den Anblick wollte ich euch nämlich nicht antun. Der Kimono den ich trage ist übrigens von Primark, bin vor kurzem hingedüst, nachdem meine Heimatstadt nicht mehr von der Welt abgeschnitten war, durch den Sturm. Ich finde der passt einfach ideal in meinen Kleiderschrank, genau mein Geschmack und um ehrlich zu sein, musste ich mal wieder Frustshoppen! Nachdem ich so streng am sparen war und nicht ganz so tolle Sachen in letzter Zeit passiert sind, hat er mich einfach aufgemuntert.
"Eine Tür schließt sich, eine andere öffnet sich"...glaub ich jetzt einfach mal dran.
Naja, hier die Bilder!

Hey guys,
I'm back with another outfitpost. When the sun comes out and it gets warmer, I'll get a bit lazier and just wear long dresses, long skirts or even just shorts and t-shirts. I let my hair airdry and just wear a bit of sunscreen. Of course, I wear make up in the pictures, but seriously it's just for your own good.
Here are the pictures!

Hut: Sasha, Shirt+Shorts: H&M, Kimono: Primark, Schuhe: Muddi's Birkenstock









Sonntag, 8. Juni 2014

OOTD: Lace Shirt

Hey Leute,
heute gibts mal was anderes, nicht nur ein Outfitpost sondern auch noch ein Outfitvideo. Ich war im Garten als die Fotos entstanden sind und plötzlich hatte ich Lust auf ein Video. Also gesagt getan!
Leider hängen die Äste bei uns im Garten so tief, dass ich nicht wirklich aufrecht gehen konnte, aber egal, es war mal ein Versuch wert. Hab jetzt glücklicherweise auch erstmal ne Woche frei wegen Pfingsten. Neben grillen, Sonne tanken und hoffentlich Fotos machen, muss ich allerdings auch wieder lernen und mich auf die Hausarbeiten vorbereiten. Das eben immer der Scheiß am Sommersemester, aber der Gedanke daran, dass ich am 17. Juli meine aller aller aaaaller letzten Uni-Tag habe, baut mich dann schon wieder auf. Keine Seminare mehr für mich! Bin zwar dann noch nicht ganz fertig (Bachelorarbeit....), aber immerhin muss ich mich nicht mehr in die Uni begeben. Naja, nix mehr vom Uni-Kram, hier kommen die Bilder und das Video!

Hey guys,
this is a very special post for me, because I'll show you not only new outfit pictures, but I also show you an outfit video! Hope you like it and please let me know, if you want to see more.

Hut, Schuhe:H&M, Tasche, Hose: Primark, Bluse: Sheinside, Jeansweste: Wrangler







Sonntag, 1. Juni 2014

OOTD: Ripped Jeans

Hey Leute,
heute gibt wieder einen Outfitpost für euch, aber ich muss ehrlich gestehen...das Wetter ist gerade einfach zu gut, um den Tag am Laptop zu verbringen, daher müsst ihr heute leider auf einen mehr oder weniger langen Text verzichten. Ich denke aber, dass es jeder verstehen kann.
Mit den Fotos bin ich übrigens ausnahmsweise mal zufrieden und hoffe sie gefallen euch auch!
Ach ja, ein neues Video gibts auch hier.

Hey guys,
here's another outfitpost, but to be honest...the weather is waaay too good to waste the day on sitting in front of a laptop, that's why I don't write a long text.
Hope you like the pictures!

Blazer: Opus, Shirt: H&M, Hose+Schuhe: Primark, Hut: Sasha