Dienstag, 17. November 2015

OOTD: Mom Jeans

Hut: Primark
Pullover: Secondhand
Hose: Secondhand
Schuhe: Converse
Tasche: Forever21

Hallo meine Lieben,
heute gibt es wieder ein schönes, herbstliches Outfit für euch!
Meine Liebe zu Secondhand Shops kennt nun keine Grenzen, denn diese tolle Mom Jeans und den Pulli konnte ich dort ergattern. Die Hose ist mir zwar einen ticken zu groß und zu kurz, aber durch das umkrempeln, finde ich sie okay. Der Pulli hat sich in null komma nichts zu meinen Lieblingen gemausert, diesen Herbst/Winter habe ich eh einen Tick für Rollis und dieser ist dazu auch noch beige. Nachdem ich letzte Woche so eine chaotische Woche hatte, dachte ich mir, dass es das Beste ist, mal wieder bei meiner Uromi zu entspannen und dazu war das Outfit perfekt. Jetzt ist es zwar leider ein wenig kühler und ich würde mir noch eine Jacke überschmeißen.
Wie findet ihr das Outfit?

Hey guys,
I'm back with a new outfitpost, this time featuring two new goodies from a secondhand store.
I always wanted to get a mom jeans, but I never found any flatterning. Even this one is a bit too large and too short, but it's fine.
I also got the sweater, which I loooove! I already wore it a ton of times.
Here are the pictures!










Kommentare:

  1. Der Pulli ist wirklich toll <3 Hätte ich auch genommen ;)
    Dir stehen solche Hosen aber auch wirklich!

    Liebste Grüße
    www.stylefairytale.de

    AntwortenLöschen
  2. sehr coole Hose!
    und der Pulli würd auch mein Liebling werden :)
    also schöner Alltagslook und der Hut passt ganz großartig als schlichter Eyecatcher.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Vielleicht gefällt mir die Hose selber irgendwann einmal, doch jetzt bin ich nicht so ein Fan von Tom Jeans. Trotzdem passt sie perfekt zu deinem dezent gewählten Look!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  4. super:) xx
    Bianka
    http://ruhamania.blogspot.hu/

    AntwortenLöschen