OOTD: Cashmere Scarf

Hallo meine Lieben,
heute gibt es einen weiteren Outfitpost aus dem wunderschönen Thailand!
Wie ich bereits erwähnt habe, habe ich nur eine handvoll Kleidungsstücke dabei, da ich nur mit dem Rucksack unterwegs bin. Wie es allerdings das Schicksal so wollte, habe ich meinen Schal verloren oder er wurde geklaut, man weiß es nicht. Er ist einfach nicht mehr da.
Da ich momentan hoch im Norden, in einer kleinen Hippie Stadt namens Pai bin und es hier zwar tagsüber über 30 Grad sind, aber nachts extrem abkühlt, ist es sehr wichtig die drei wichtigsten Dinge zu haben, heißt lange Hose, Pullover und ein Schal. 

Eigentlich wollte ich mir auch Keinen kaufen, da ich mal wieder richtig geizig war, als es dann aber Abend wurde und ich über den lokalen Markt gelaufen bin, der jeden Abend stattfindet, wurde ich auf einen Stand aufmerksam mit zahlreichen Tüchern, Schals und Decken.
Neben mir stand noch eine Amerikanerin mit ihrem Freund, sie war ebenfalls auf der Suche nach einem guten Stück, ich nahm also einen, legte ihn mir um und sie direkt ganz leise zu ihrem Freund "Ich möchte den, den sie hat". Ich musste grinsen und der Freund hat versucht ihn mir aus Spaß vom Hals zu ziehen. Ich habe ihr gezeigt, dass noch ein Zweiter da ist und schon war ich 100 Baht ärmer.
Kaum zu glauben, er soll aus 100%igem Kaschmir sein und dazu noch handgemacht und das für umgerechnet 2,50€. Kaum zu glauben, aber es ist mir auch egal, ich liebe ihn!
Jetzt darf ich ihn nur nicht wieder verlieren oder mir klauen lassen, das kann ich nämlich echt gut.

Ich muss auch ehrlich gestehen, dass ich keine Ahnung von Materialien habe, daher habe ich eben erstmal eine Runde recherchiert und bin auf die Seite von peterhahn.de gestoßen, dort wird genau beschrieben woher Kaschmir kommt, wie es verarbeitet wird und zudem wie man Kleidungsstücke aus Kaschmir wäscht und pflegt. Wenn ihr also genauso unwissend seid wie ich, dann schaut doch mal vorbei!










You May Also Like

4 Lovely Notes

  1. Der Schal ist wirklich wunderschön. Aber so ist es ja mit den Preisen in den Ländern dort. Mein bester Freund war vor vielen Jahren ebenfalls in Thailand gewesen & seine Mutter hat sich am Hafen eine echte Perlenkette gekauft. Sie hat sie später in Deutschland noch einmal beim Juwelier anschauen lassen & der hatte bestätigt das sie sich dort eine echte Perlenkette für 10€ umgerechnet gekauft hatte. Wahnsinn!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  2. Finde den Schal total schön. Ich könnte mir ganz gut vorstellen, ihn in Kombination mit einem weißen Oberteil anzuziehen. Da sticht er bestimmt raus :))
    Liebe Grüße Nathalie <3
    http://passionineverything.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  3. Du siehst wirklich toll aus. Thailand muss einfach traumhaft schön sein :)

    Liebe Grüße :)
    http://www.measlychocolate.de

    AntwortenLöschen
  4. es sieht dort so traumhaft schön aus :) und dein Schal übrigens auch!

    AntwortenLöschen