Freitag, 8. April 2016

OOTD: Sarong Beach Dress


Hallo meine Lieben,
heute zeige ich euch, was man noch so mit einem Sarong machen kann.
In diesem Post habe ich euch gezeigt, dass man aus einem Sarong ein wunderschönes Sommerkleid zaubern kann und diesmal wird es ein süßes Teilchen für den Strand.
Normalerweise nehme ich mein Sarong immer als Strandtuch, lege mich drauf, futter meine Früchte und das wars, aber manchmal, beziehungsweise in letzter Zeit öfter, knote ich mir damit ein Strandkleid. Es ist optimal, wenn man mal eben was holen möchte, sich aber nicht komplett anziehen möchte, weil der Bikini noch nass ist oder einfach nur so, weils schön aussieht.
Ich habe ihn diesmal nicht um meinen Hals geknotet, sondern direkt über mein Bikini Oberteil. Es ist wirklich super einfach und eigentlich auch selbsterklärend wenn man es sich auf den Bilder anschaut.
Hier die Bilder!

Hey guys,

I’m back with a new outfit, or basically a new way to wear a sarong.

In thispost, I showed you how to wear a sarong as a beautiful summer dress and this time I’ll show you how to wear it as a beach dress.

It’s super easy and perfect just to throw over after a long day at the beach!

Here are the pictures!







Kommentare:

  1. Wow, wunderschön! Ich vermisse Sommer, Strand & Meer :/

    AntwortenLöschen
  2. Die Location ist traumhaft schön *-*

    p.s. auf meinem Blog findet gerade eine Blogvorstellung statt - freue mich über Teilnahme!

    Liebe Grüße, Nathalie
    http://passionineverything.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  3. süß wie immer!
    alles Liebe von http://rndmmemories.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ein wundervolles Outfit !
    Liebe Grüße
    Darlene von festmzd

    AntwortenLöschen