OOTD: Ricefields of Ubud

Hallo meine Lieben,
heute gibt es wieder ein neues Outfit in einer atemberaubenden Location!
Gibt zwar nicht so viele Bilder, weil man die anderen leider in die Tonne kloppen konnte, sah einfach mal viel zu müde aus. Kurz nach den Bilder, hat es auch richtig angefangen zu schütten und wir haben dann fast 2 Stunden in einem Warung (indonesischer Imbiss) gewartet, bis es endlich mehr oder weniger ging und sind dann wieder 1 1/2 Stunden nach Canggu gedüst.
Hat sich meiner Meinung nach aber trotzdem gelohnt, da die Reisfelder echt toll aussahen und das auch irgendwie ein Muss für die Touris ist. Trotzdem war es komischerweise nicht überlaufen, aber vielleicht hatten wir auch einfach Glück.
Hier die Bilder!

Hey guys,
I'm back with a new Outfit in a breathtaking location.
The ricefields in Ubud are a must-see in Bali, that's why we decided to drive 2 hours to Ubud and after a huge rain shower 1 1/2 hours back.
Here are the pictures!



You May Also Like

3 Lovely Notes

  1. Nice:) xx
    Bianka
    http://ruhamania.blogspot.hu/

    AntwortenLöschen
  2. Eine Menge Natur und ein erstaunliches Mädchen, ich mag es) Der einzige Grund, warum ich eine solche Reise verweigern würde, ist die Intoleranz des indonesischen Klimas. Denn meine Gesundheit ist besser kalt. Bereits zweimal in den letzten 5 Jahren war ich auf einer Kreuzfahrt https://poseidonexpeditions.com/de/arktis/svalbard-east-greenland-iceland/ . Und du kannst mir bei der ersten Gelegenheit glauben, ich gehe wieder dorthin. Denn eine solche Expedition gibt ein volles Lebenssinn. Vielleicht sollten Sie es versuchen.

    AntwortenLöschen