OOTD: Taj Mahal

Top: H&M
Pants: Zara
Shoes: KMart
Bag: KMart

Hallo meine Lieben,
da ich es geschafft habe in 4 Wochen das zweite Mal krank zu werden, dachte ich mir, dass ich die Zeit mal nutze, um einen neuen Blogpost hochzuladen.
Diesmal liebe ich nicht nur das Outfit, sondern auch die Location!

Das Taj Mahal stand schon lange auf meiner Bucket List und nun habe ich es endlich geschafft es einmal live zu sehen. Wetter war nicht optimal, aber das hat der Stimmung keinen Abbruch gemacht. Sind früh morgens aufgebrochen, weil es dann noch nicht so überfüllt sein soll, naja...war trotzdem überfüllt.
Zu meinem Outfit, die Hose habe ich mir in Sydney bei Zara gekauft, wieso weiß ich auch nicht recht. Hab sie nicht wirklich gebraucht, aber finde sie einfach richtig schön, zumal sie mega bequem und luftig ist. Die Länge ist für mich gewöhnungsbedürftig, aber mittlerweile habe ich mich damit angefreundet.
Hier die Bilder!

Hey guys,
a new blogpost with my new pants and also a pretty nice location!
I always wanted to go to the Taj Mahal and I finally made it. We went there early in the morning and hope that it wouldn't be crowded, but of course it was crowded.
Nevermind, here are the pictures!







You May Also Like

3 Lovely Notes

  1. Zu schade das die 2 Türme drum herum gerade restauriert werden. Aber die Aufnahmen sind trotzdem wunderschön geworden!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  2. Wow, wundervolle Bilder und tolles Outfit :)

    AntwortenLöschen