Review: Readly - Flatrate für Zeitschriften

Hallo meine Lieben,
heute gibt es mal einen etwas anderen Post und ich kann ehrlich gesagt kaum warten, dies mit euch zu teilen. Als mein Freund und ich aus Krakau wieder zurückgekommen sind, waren wir so dermaßen platt, dass wir einfach nur noch relaxen wollten. Für mich heißt das im Bett eingemummelt Filme zu schauen oder zu lesen. Da kam es mir genau recht, dass ich Readly testen durfte.

Readly ist eine Zeitschriften Flatrate mit über 2200 Zeitschriften aus Deutschland, USA, GB, etc. somit 100%ig was für Jeden dabei. Das Gute ist, dass man sich dieses Abo von 9,99€ pro Monat mit bis zu 5 Leuten teilen kann. Somit konnten mein Freund und ich gleichzeitig lesen. Zudem gab es mir endlich die Möglichkeit in neue Zeitschriften reinzuschnuppern. Ich wollte nämlich schon immer mal die "Happinez" Zeitschrift lesen, allerdings war es mir immer zu teuer bei einem Preis von 7€. Man hat den monatlichen Betrag bei Readly so schnell wieder raus, da teilweise die Zeitschriften im Handeln ein ganz schönes Sümmchen kosten.


Es ist auch super einfach, man muss sich nur auf der Homepage oder der App registrieren und kann daraufhin in der App seine liebsten Zeitschriften lesen. Ich nutze die App auf meinem IPad und bin super zufrieden, es ist handlich, übersichtlich und durch die Offline Funktion kann ich meine Zeitschriften auch lesen wenn ich kein Wlan habe.
Zudem finde ich es gut, dass man eine Favoriten-Liste erstellen kann und dann Push-Benachrichtigungen bekommt, sobald eine neue Ausgabe online ist.

Ich weiß das hört sich jetzt hier gerade an wie die absolute Werbung, dennoch bin ich ganz ehrlich total begeistert, weil es absolut mein Ding ist. Ich durfte Readly nun 3 Monate testen (gibt auch ein Angebot 3 Monate für 9,99€, günstiger geht es echt nicht) und werde mein Abonnement danach auch verlängern, weil ich jeden Tag lese und jeden Tag die App nach etwas neuem durchstöber.
Wie ihr merkt, ich bin hin und weg! Ich hoffe das hat euch geholfen und schaut doch einfach mal rein, ich kann Readly wirklich nur empfehlen!

Hier nochmal der Link zur Homepage von Readly!

You May Also Like

6 Lovely Notes

  1. Wow, das klingt echt toll! Gerade fürs Pendeln optimal! :-)
    Es gibt ja mittlerweile echt für alles eine Flatrate :P

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt wirklich super, aber mir würde trotz allem irgendwie die klassische Zeitschrift fehlen... auch wenn alles handlich im iPad bestimmt viel praktischer ist :)
    Liebe Grüße, Mona

    AntwortenLöschen
  3. An sich klingt das sehr praktisch. Mein "im Café sitzen und Vogue lesen" könnte es aber nicht ersetzen. Da bin ich dann doch eher altmodisch und hab noch Papier in der Hand :)

    Liebste Grüße,
    Carmen :)

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ne coole App, kannte ich noch gar nicht. Manchmal will ich zwar Zeitschriften auch gerne in der Hand haben, aber es gibt genügend, die man nicht zusätzlich noch bei sich in der Wohnung liegen haben muss.

    Liebe Grüße
    Sonja
    www.onefiftytwoblog.com

    AntwortenLöschen
  5. Wow, eine interessante App (: Sollte ich bei zeiten mal testen. Ich lese momentan aber auch vergleichsweise wenig Zeitschriften im Gegensatz zu sonst :D

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen
  6. Das klingt wirklich toll. Vor allem wenn man ständig mit Bus oder Bahn unterwegs ist.
    Wusste gar nicht, dass es so etwas gibt
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

    AntwortenLöschen