OOTD: Made it to Denmark!



Mütze: Hallhuber*
Jacke: Zara
Pullover: Second Hand
Hose: Dr. Denim*
Schuhe: H&M

Hallo meine Lieben,
ich melde mich aus dem wunderschönen Dänemark!
Wir sind heute angekommen, vor nicht allzu langer Zeit, da wir dank Stau und allem drum und dran ein wenig länger gebraucht haben. Unser Ferienhaus ist aber ein Traum, direkt am Strand gelegen und natürlich konnte ich es mir nicht nehmen lassen den Sonnenuntergang schauen zu gehen.
Wir hatten vor 4 Jahren schon ein Ferienhaus in der selben Straße und ich erinnere mich immer gerne daran, da die Gegend hier wirklich toll ist.
Meine Familie und ich fahren jedes Jahr nach Dänemark, da wir es hier einfach wunderschön, ruhig und angenehm finden. Letztes Jahr konnte ich nicht dabei sein, da ich selber auf Reisen war, aber dieses Jahr wollte ich es mir nicht nehmen lassen. Ehrlich gesagt mache ich auch total gerne Urlaub mit meinen Eltern, ich weiß das es viele in meinem Alter "uncool" finden, aber das ist mir Schnuppe. Leider konnte diesmal der Hund leider nicht dabei sein, da sie selber noch bis morgen in Dänemark ist, da haben sich die Termine leider überschnitten. Hauptsache der Hund hat mehr Urlaub als der Rest der Familie.

So, noch flott was zu meinem Outfit, ich durfte mir wieder ein paar Teile bei aboutyou.de aussuchen und diese Mütze war dabei. Der Rest kommt leider erst an nächste Woche an, sodass das Bilder schießen warten muss, aber ich kann euch sagen, ich liiiiiiebe die Mütze. Ich habe sie nun seit 3 Tagen und hatte sie täglich auf. Mein Freund macht mittlerweile schon Witze über mich, da ich immer die Mütze auf habe wenn ich ihm Bilder zuschicke. Ihr werdet sie auch in vielen kommenden Outfitposts sehen, ich finde sie einfach klasse!. Sie passt zu fast allem und ich habe mich regelrecht nach einer Kopfbedeckung gesehnt, die ich einfach so überschmeißen kann, ohne mir groß Gedanken machen zu müssen. Normale Beanies sind da normalerweise mein Favorit, aber im Sommer gehts einfach nicht. Falls ihr Interesse an der Mütze habt, dann könnt ihr die hier erstehen.
Und falls ihr mehr Dänemark Bilder und/oder Reisebilder im allgemeinen sehen wollt, dann schaut doch auf meinem Instagram Account vorbei!
So, hier die Bilder

Hey guys,
I'm back with a new outfit post from Denmark!
Every year I come here with my family, we rent a house near the beach and just relax and enjoy each others company. I always loved to come here and missed it last year when I couldn't come, because I was traveling in Australia. We have a lovely house, it's super cozy and the beach is basically right in front of it, there's just a little road in between. Of course I had to go out to see the sunset and even though it was quite cold, I really enjoyed the silence and just being present.
Some information about my outfit (yes, it's still a fashion blog), I got my hat 3 days ago from Hallhuber bought on aboutyou.de and since then I basically didn't take it off. 
I really like the style and it goes well with everything!
If you want to see more Denmark and/or traveling pictures then check out my Instagram account!
Here are the pictures!








You May Also Like

5 Lovely Notes

  1. Ohhhh, Dänemark... Da war ich noch nie, komm ja aus dem südlichsten Winkel unserer Republik. Ich glaub, was für die Nordlichter Dänemark ist, ist für mich Italien. Mal kurz drei Stunden ins Auto sitzen und schwups bin ich am Gardasee. So ähnlich muss es anderen mit Dänemark gehen. Ich beneide dich grad total. Und nö, ich find's voll ok mit den Eltern in den Urlaub zu fahren. Mach' ich mit meinen auch.
    Das Outfit ist auch cool. Ist es denn frisch in Dänemark? Kann ich mir das von den Temperaturen her ähnlich wie Schweden vorstellen?

    Grüße!

    Jasmin,
    http://acrosstheoceans.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich war letzte Woche auch in Dänemark. :)
    Liebe Grüße, Jessica | www.vintageherz.com

    AntwortenLöschen
  3. Ganz tolle Bilder. :) Ich würde auch gerne einmal nach Dänemark.
    Herzliche Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön! <3
    Die Bilder sind echt wundervoll.

    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    AntwortenLöschen