OOTD: Adidas Superstar

Hut: Bershka*

Pullover: Bershka*

Hose: Bershka*

Jacke: Bershka*

Kette: Primark

Schuhe: Adidas via DefShop*

Hallo meine Lieben,

ich melde mich zurück mit einem neuen Blogpost.

Wie ich bereits im letzten Blogpost erwähnt habe, ist es im Moment eine mittlere Katastrophe Outfitfotos zu machen. Man sieht es zwar nicht auf den Bilder, aber es war auch hier mal wieder am regnen, demnach bin ich leider nicht 100%ig mit dem Resutat zufrieden, aber ich wollte euch das Outfit auch nicht vorenthalten. Die Jacke ist leider zu dünn für das momentane Wetter, aber die Hoffnung stirbt zuletzt, dass es doch noch einen schönen Herbst geben wird.

Wie die Überschrift schon sagt, bin ich jetzt glückliche Besitzerin der Adidas Schuhe, die wohl fast jeder Blogger besitzt, aber auch zu gutem Recht, da sie richtig klasse aussehen und zudem extrem gemütlich sind. Ich habe normalerweise richtig schlimme Probleme mit Schuhen, da ist es auch egal, ob diese billig oder teuer waren, in gut 90% der Fälle laufe ich mir Blasen.

Mit diesen hier hab ich aber null Probleme, außer das ich sie nicht dreckig machen will und mich daher scheue im Regen rauszugehen. First World Problems, ich weiß!

Ich weiß ja wie meine anderen weißen Converse Sneakers aussehen, das möchte ich diesen guten Stücken eigentlich ersparen. 

Die Guten habe ich bei DefShop bestellt und ich hatte richtig Glück!

Es war nur noch ein Paar in 41 1/3 (komische Schuhgröße) vorhanden und normalerweise trage ich 40…naja dachte ich zumindest. Hab dann also mal geschaut wie sich die Schuhgrößen ergeben und voilá, ich habe eigentlich eine 41. Hab ich ja früh gemerkt, daher sitzen die Schuhe auch so gut, ich hab genug Platz, aber sie drücken trotzdem nicht.

Obwohl die Bilder eher mäßig sind, bin ich mir sicher, dass ihr die Schuhe hier noch öfter sehen werdet, ich bin nämlich total hin und weg!

Ach ja, was ich auch richtig klasse fand, ich habe die Schuhe am Freitag bestellt und Samstag vormittag kamen sie schon an. Hab mich eigentlich seelisch darauf eingestellt, dass ich 3-4 Tage warten muss, aber nix da, ruck zuck ging es.

Naja, ich schreibe mich gerade in rage, daher gibt es jetzt mal die Bilder!

Teilen:

7 Kommentare

  1. Sinnesengel
    10. September 2015 / 11:06

    Cooler Look! Ich mag den Hut an dir.Die Sneaker kann ich leider schon nicht mehr sehen. Wenn man in der Modebranche arbeitet und jeden Tag dieses Schuh sieht, in der Hand hält oder fotografieren muss, kriegt man nur noch Alpträume.Liebe GrüßeJessywww.sinnesengel.com

  2. B Ruhamania
    10. September 2015 / 14:08

    Super:) xxBiankahttp://ruhamania.blogspot.hu/

  3. Tina T
    10. September 2015 / 14:23

    trotzdem schöne Bilder und klasse Look!

  4. Ama Poku
    10. September 2015 / 15:00

    Das Outfit sieht mal wieder super aus ( dieser Hut *.* ) und den Regen sieht man den Bildern gar nicht an 😀 Ich liebe meine Superstars auch total, die sind echt der hammer!xx AmaPHUCKITFASHION

  5. Milex Roj
    10. September 2015 / 19:21

  6. Sarah-M.
    12. September 2015 / 15:53

    Ein toller Look! Ich besitze keine Superstars, aber dafür Stan Smith. Zwei von der Sorte brauch man glaub ich nicht ;)Liebe GrüßeSarah

  7. ajudan pk
    20. November 2017 / 7:54

    I like the post format as you create user engagement in the complete article. It seems round up of all published posts. Thanks for gauging the informative posts.cara menggugurkan kandunganobat aborsikalkulator kehamilantanda tanda kehamilan

Kommentar verfassen