OOTD: High-Waisted Sweatpants

Top: Asos

Hose: Gift

Tasche: KMart

Schuhe: Thailand

Hallo meine Lieben,

heute melde ich mich endlich mal wieder zurück, da ich die
letzten 3 Wochen eine Trekking Tour durch Nepal gemacht habe und demnach nur
bedingt Wlan hatte.

Ich bin froh wieder zurück zu sein und euch sogar noch einen
Tipp mit zu geben, dazu aber später.

Das Outfit ist in Rishikesh Indien entstanden und ich kann
euch sagen, es war HEIß! Zumal man trotz der Hitze bedeckt rumlaufen sollte,
vor allem als Frau. Da ich zwar der Meinung bin, dass Jeder das tragen sollte
was er möchte, ich aber ebenfalls der Meinung bin, dass man andere Kulturen und
Sitten respektieren sollte
, habe ich mich dem angepasst.

Die Hose war in dieser Zeit mein absoluter Lebensretter! Sie
ist super bequem, lässt sich durch die Farbe richtig gut kombinieren und wenn
man sie (so wie ich) über der Hüfte mit einem Gürtel befestigt, dann sieht sie
auch noch super modisch aus.

So kommen wir nun auch schon zu meinem Tipp! Als ich in
Indien war, habe ich das Internet nach neuen Hosenmodellen durchforstet, da ich
tatsächlich nur eine Jeans und eben diese Gammelhose in meinem Backpack habe.
Als ich Australien verlassen habe, war es auch noch verhältnismäßig kalt, naja
was man aber trotzdem noch als warm bezeichnen kann.  Und da bei euch in Deutschland bald der Herbst
beginnt, dachte ich, dass es für euch vielleicht auch ganz interessant ist.

Ich bin nämlich auf der Internetseite www.hoseonline.de auf die neue „MAC Jeansfür Frauen Collection“ aufmerksam
geworden. Dort habe ich schon einige Lieblingsteile entdeckt, die ich euch
unter meinen Outfit Bildern in einer Collage zeige. Ich finde eine passende
Hose, kann das ganze Outfit aufwerten und zaubert einen tollen Look!

Hier die Bilder!

Hey guys,

I’m finally
back in the civilisation, after a Trekking Trip through Nepal, with almost no
Wifi on the way! But now I’m back with a new outfit from Rishikesh in India a
few weeks back. Even though it was freaking hot, I had to wear long pants
because of cultural reasons. In my opinion everyone should wear what he or she
wants, but I also think that you should respect other cultures and that’s why I
was wearing long clothing the whole three weeks while I was in India.

These pants
were my lifesaver! Even though they were long, because of the cut they were
still super comfy and with a belt fashionable. I like to wear them high-waisted
(no surprise) and with a belt I could wear my crop-top.

I also have
an interesting website for you guys
, especially for the people in Germany,
cause there is a new pants collection out there of
www.hoseonline.de called “MAC Jeans für Frauen“. A selection of my favorite items under my outfit pictures, hope you
like it!

Here are
the pictures!

1.    
MAC Sexy Carrot Jeans: Natürlich muss eine Boyfriend-Jeans Teil meiner Favorites sein! Gibt einfach
keine Hose die modisch und zugleich super bequem ist. Ich habe mich für diese
Version entschieden, da ich ein ähnliches Modell zuhause habe und sie schon so
oft getragen habe, da sie einfach immer was her macht!

2.      
MAC Dream Skinny Jeans: Selbstverständlich muss eine Skinny Jeans in schwarz auch zu meinen
Favoriten, da es einfach ein All-Time-Favorite ist und immer geht!

3.      
MAC Angela 7/8 Jeans:
Diese Hose ist mal was ganz anderes und habe ich so auch noch nicht in meinem
Kleiderschrank, dennoch bin ich ein großer Fan der 7/8er Länge und zudem finde
ich den hellen Jeans Ton einfach klasse und sie ist ein echter Hingucker!

4.      
MAC Jeans Angela in Bordeaux: Die Farbe!!! Wie kann eine Jeans in meiner Lieblingsfarbe nicht zu den
Favoriten gehören? Ich habe so eine auch in meinem Kleiderschrank, zum Einen
als normale Jeans und zum Anderen als Fake-Leather Hose.

Teilen:

1 Kommentar

Kommentar verfassen