OOTD: Wide Pants in Brussels

Jacke: Zara

Top: KMart

Hose: Zara

Schuhe: Adidas

Hallo meine Lieben,

ich wollte mich flott mit einem neuen Blogpost melden!

Ich bin gestern nach 18 Stunden im Bus aus Krakau wiedergekommen und dementsprechend im Eimer, daher werde ich mich hier kurzfassen.

Das Outfit habe ich an unserem letzten Tag in Brüssel getragen. Es ist super gemütlich aber auch mal wieder was ganz anderes. Mein Freund hasst die Hose, aber was solls, wenn sie gemütlich ist und ich sie mag oder?

Die Schuhe sind nicht optimal dazu, aber hatte keine anderen dabei und wenn man nur mit Handgepäck reist, dann bleibt kein Platz für Extrawünsche.

So hier die Bilder!

Hey guys,

I’m back with a quick outfit from brussels.

I came back yesterday from krakow and I’m super exhausted, that’s why I’m just gonna upload a quick blogpost. Here are the pictures!

 

Teilen:

6 Kommentare

  1. Héloise Roubaud
    21. Juni 2017 / 10:18

    Schöne Bilder, du siehst sehr süss aus! Oweh, 18h sind schon heftig… mein Rekord waren 14 und das war schon kaum zu ertragen o.OLove, HéloiseEt Omnia Vanitas

  2. inaa Love
    21. Juni 2017 / 13:44

    Das ist die Hauptsache, dass du die Hose liebst & dich in ihr wohl fühlst! Finde deinen Style sehr cool

  3. Michelle Früh
    21. Juni 2017 / 15:23

    Das Outfit steht dir gut. Schön gemütlichLiebe Grüße Michelle von beautifulfairy

  4. Milex xxx
    21. Juni 2017 / 18:40

  5. Sarah Kleiß
    21. Juni 2017 / 20:34

    Oh sehr sehr hübsch!Die Hose ist echt der Hammer!Liebst, Sarah von Belle Mélangebelle-melange.com

  6. Hanna
    22. Juni 2017 / 13:24

    Das ist wieder so ein Kleidungsstück, das man entweder liebt oder hasst 😉 ich bin definitiv für ersteres, die Hose steht dir super! :)Liebe Grüße,Hanna von the way I tend to be.www.thewayitendtobe.de

Kommentar verfassen