Solo Travel – Wieso ich reise und NICHT im Urlaub bin

Solo Travel - Wieso ich reise und NICHT im Urlaub bin - willascherrybomb

Hallo meine Lieben, heute schreibe ich mir ein bisschen meine Gedanken von der Seele, auch wenn es kein Gedankenpost am Sonntag ist, dachte ich mir, dass es besser zu der Rubrik Solo Travel passt. Es geht darum „Wieso ich reise und NICHT im Urlaub bin“.

Ausschlaggebend für diesen Artikel war eine E-Mail die ich bekommen habe, am Ende der Mail stand „Wir sprechen dann persönlich, wenn du wieder da bist aus dem Urlaub“. Mal ganz davon abgesehen, dass ich noch nicht mal weiß, wann ich wieder in Deutschland bin, würde ich das was ich hier mache nicht als „Urlaub“ bezeichnen.

Wieso ich reise und NICHT im Urlaub bin

Natürlich verstehe ich, dass es für andere Menschen mit einem anderen Lebensstil, die vielleicht einmal im Jahr Pauschalurlaub machen, so aussehen kann „Oh die ist im Ausland, also ist sie im Urlaub“. Das Wort „Urlaub“ passt da nur so gar nicht. Wie ich in so vielen Solo Travel Posts bereits thematisiert habe, bin ich mehr sehr wohl bewusst, dass die Art und Weise wie ich reise, definitiv NICHT etwas für Jedermann ist und auch nicht als Urlaub bezeichnet werden kann.

Jetzt gerade ist das beste Beispiel, ich sitze in einem Imbiss in David, Panama, nachdem ich einen Bus von Boquete genommen habe. Ich versuche nun weitere 5 Stunden totzuschlagen, nur damit ich den Nachtbus nach Panama nehmen kann, um eine Nacht im Hostel zu sparen. Ist das Urlaub?

Was ist Urlaub für mich?

Ehrlich gesagt kann ich mich nicht an das letzte Mal erinnern, wann ich wirklich Urlaub hatte. Einfach auch aus dem Grund, weil ich keinen Drang habe den traditionellen Urlaub zu machen. Ganz im Gegenteil, selbst wenn ich mit meinen Eltern nach Dänemark fahre, was deren Urlaub ist, bin ich immer noch am Arbeiten und Produktiv. Und das weil ich es gerne mache! Ich liebe das Gefühl etwas geleistet zu haben, sei es für meinen Job oder diesen Blog, genau jetzt lungere ich nicht einfach rum, sondern produziere die Blogposts für die kommende Woche. Das macht mich glücklich und das macht mir Spaß, ist es dennoch Urlaub, NÖ!

Solo Travel - Wieso ich reise und NICHT im Urlaub bin - willascherrybomb

Richtig zu reisen ist nicht „Urlaub machen“

Meine Familie war nie die große Reise-Familie, was für mich schade ist, aber ich respektiere es, wenn sie einfach andere Interessen haben als ich. Dennoch, wenn wir alle 2 oder 3 Jahre mal wohingeflogen sind, war es ein typischer Pauschalreise, mit Touren und viel am Strand liegen. Ich sag nichts dagegen, soll jeder machen wie er oder sie möchte, doch meiner Meinung nach ist das kein Reisen. Man lernt nicht Land, Leute und Kulturen kennen, lediglich das Hotel oder Resort, den Strand und ein bisschen von den komplett durchgeplanten Touren. Mal ganz abgesehen von dem finanziellen Faktor. Würde ich so reisen, wie ich Urlaub machen würde, dann wäre ich jetzt blank. Zumal ich denke, dass es viel aufregender und schöner ist, so gut es geht das Leben der Locals mitzuerleben, in Hostels Gleichgesinnte zu treffen und nicht immer alles durchzuplanen.

Also nein, ich bin nicht im Urlaub und das ist auch gut so!

Wie steht ihr zu der Differenz zwischen Urlaub machen und richtigem Reisen? Hier findet ihr weitere Solo Travel Posts!


Teilen:

4 Kommentare

  1. 28. Februar 2019 / 10:33

    Hey,
    ich bin auch viel gereist und habe es geliebt. Aber das habe ich auch von meinem Elternhaus so mitbekommen :), wir waren immer sehr offen.
    Liebe Grüße!

  2. 28. Februar 2019 / 21:01

    Ja so so wahr! Mir sagen auch immer alle „warum bist du so fertig? Du bist doch im Urlaub die ganze Zeit.“ Und viele verstehen nicht, dass Reisen nicht nur erholsam ist, wie eben so ein Pauschalurlaub. Kann deinen Post genau so unterschreiben 🙂
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

  3. 1. März 2019 / 16:24

    Mir geht es ganz genauso! Ich glaube mein letzter Urlaub ist über 10 Jahre her 😀

  4. 3. März 2019 / 14:31

    Bin ganz bei dir!! Mega gut geschrieben. Du hast einen tollen Blog und eine schöne Instagram Page.:)
    Liebe Grüße
    Josi x
    http://www.josiyyy.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.