Solo Travel – Kleidungstipps für die nächste Reise!

Das sind die besten Kleidungstipps für die nächste Reise - willascherrybomb

Hallo meine Lieben,
heute möchte ich euch in diesem Blogpost ein paar Kleidungstipps für eure nächste Reise geben!

Es ist nicht immer einfach die richtige Kleidung einzupacken, vor allem wenn man längere Zeit unterwegs ist und womöglich auch noch mehrere Klimazonen durchleben muss. Aus diesem Grund (und weil ich mit der Zeit mehr und mehr Tricks gelernt habe), möchte ich euch heute meine Kleidungstipps für die nächste Reise vorstellen.

Das sind die besten Kleidungstipps für die nächste Reise - willascherrybomb

Kleidungstipps für deine nächste Reise

Dieser Artikel wird sich generell um sommerlichere Destinationen handeln, da ich für kältere Gebiete einen separaten Blogpost schreiben möchte. Zudem ist es denke ich mehr gefragt, was man für die warmen Tage so packen sollte. Im folgenden findest du meine Kleidungsstipps, die du natürlich nach Lust und Laune anpassen kannst. Sie sollen nur als Inspiration dienen.

Funktionalität

Natürlich würden wir alle wahnsinnig gerne täglich aussehen wie aus dem Ei geschlüpft, aber vor allem auf Reisen ist das einfach nicht möglich. Wenn man eine Woche Pauschalurlaub gebucht hat, dann kann man natürlich seinen halben Kleiderschrank mitnehmen, wenn man aber mehrere Wochen oder Monate unterwegs ist, dann ist dies nicht machbar! Daher achte lieber auf Funktionalität, statt auf Optik. Vielleicht kannst du ein Kleidungsstück mehrfach in verschiedenen Variationen tragen?

Komfort

Schuldig! Ich habe so oft Sachen mitgeschleppt, die zwar schön aussahen, aber einfach nicht gemütlich waren. Ende vom Lied war dann, dass ich diese Kleidung kaum getragen habe und unnötig mit mir rumgetragen habe. Das gilt auch für Sachen, die unterwegs ausleiern oder zu klein werden, manchmal muss man dann unterwegs Abschied von seiner Kleidung nehmen.

Keine ausgefallenen Teile

Glaub mir, nur weil irgendwelche Influencer und super coole Blogger, selbst auf dem Gipfel des Mount Everest aussehen, als hätte gerade ein 5 köpfiges Team diese aufgestylt, ist das in den seltensten Fälle für einen Normalo umsetzbar. Vor allem, willst du wirklich einen Berg besteigen in einem Minirock und Handtäschchen? Wohl eher nicht!

Ein wirklich gutes Paar Schuhe

Das ist ein seeeehr wichtiger Punkt, nicht nur weil du ziemlich sicher viel auf deinen Füßen unterwegs sein wirst, sei es in der Stadt beim Sightseeing oder in der Natur beim Wandern, sondern ein gutes Paar Schuhe wird dein bester Begleiter sein! Ich habe mich dazu entscheiden mit Sneakers auf Reisen zu gehen, da sie meiner Meinung nach am vielfältigsten sind. Ich gehe mit den Teilen sogar Joggen und Wandern. Ist natürlich nicht optimal, aber dafür funktional!

Farbkombinationen

Achte da drauf, dass du deine Kleidung gut kombinieren kannst, heißt Knallgelb und Leopardenmuster, sollten vielleicht lieber Zuhause bleiben. Du grelle Farben und Muster, machen dich zugleich zu einer Zielscheibe für Diebe. Das ist nicht ein weiterer Faktor, den du in deine Überlegungen einbeziehen solltest.

Das sind die besten Kleidungstipps für die nächste Reise - willascherrybomb

Was ist in meinem Rucksack an Kleidung

Ehrlich gesagt packe ich immer noch viel zu viel, vor allem habe ich schon bei meiner ersten Reise gemerkt, wie dumm es ist weiße Sachen zu bringen und siehe da, schon wieder ist reichlich weiße Kleidung in meinem Rucksack. Generell reise ich mit einem 60 Liter Rucksack, der ist leider auch immer voll. Das liegt aber auch daran, da ich aus Erfahrung schon mehrmals in Situationen war, in denen mir bestimmte Kleidungsstücke gefehlt haben und ich mich nun besser vorbereite.

Beispielsweise kann ich nur JEDEM raten, auch wenn ich in ein 30-40 Grad Gebiet reist, IMMER mindestens einen Pullover und einen Schal einzupacken. Entweder wird die Klimaanlage aufgedreht, im Flugzeug ist es sau kalt oder im Bus (das kann in einem Nachtbus schnell passieren und schon bist du krank). Solche Kleidungstipps für deine Reise, etablieren sich mit der Zeit.

Momentan reise ich mit:
1x Jacke (Mittelmäßig warm)
1x Sneakers
1x Flipflops
5x T-Shirts
2x Tops
2x Shorts
1x Schlafshorts
2x Kleider (was für mich sehr ungewohnt ist)
1x Playsuit (den ich am liebsten Zuhause gelassen hätte)
1x Schal
1x Lange Hose
1x Leggings
2x Pullover
Unterwäsche und Socken

Das ist relativ viel, was aber auch daran liegt, da ich das Klima im Laufe der kommenden Wochen und Monate wechseln werde. Ziemlich sicher werde ich sogar ab einem bestimmten Punkt vernünftige Wintersachen kaufen müssen.

Findet ihr solche Beiträge hilfreich? Habe ich was vergessen? Hier findest du noch weitere Solo Travel Posts!

Das sind die besten Kleidungstipps für die nächste Reise - willascherrybomb
Teilen:

5 Kommentare

  1. 5. April 2019 / 17:23

    Hey,
    gute Schuhe finde ich besonders wichtig!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

  2. 5. April 2019 / 21:40

    Deine Tipps sind wirklich super! Ich überlege immer ewig beim Reisegepäck 🙂
    Liebe Grüße, Mona

  3. 6. April 2019 / 7:44

    Puuuh, also bei mir steht ehrlich gesagt neben Fuktionalität auch immer Mode im Vordergrund 😅 natürlich würde ich niemals heels mit in den jungle nehmen, aber ein bisschen passen muss es schon 🙈🙈
    Trotzdem gute Tipps!

    XX Celine
    http://www.celinesofficial.com

  4. 6. April 2019 / 15:17

    Ich finde deinen Beitrag klasse, denn da haben auch wirklich unerfahrene Menschen einen Einblick, worauf es ankommt. Ich habe leider immer das Problem, dass ich zu viel mitnehme. Danke deiner Tipps, werde ich das aber mal ändern. 🙂

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

Kommentar verfassen

Copyright

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.