Solo Travel: Die 5 besten Tipps, um Leute auf Reisen kennenzulernen!

Solo Travel: Die 5 besten Tipps, um Leute auf Reisen kennenzulernen! - willascherrybomb - yvonne karnath

Hallo meine Lieben,
heute gibt es einen neuen Artikel zum Thema „Solo Travel: Die 5 besten Tipps, um Leute auf Reisen kennenzulernen!“

Wenn Menschen an das alleine Reisen denken, dann denke sie manchmal dass man total einsam ist, alle Aktivitäten alleine machen muss und den Spaß gar nicht teilen kann. Das stimmt aber nicht! Ich liebe das alleine Reisen, da du das Beste von beiden Welten bekommst, du hast du Möglichkeit alleine zu sein, wenn dir danach ist und du hast zugleich die Möglichkeit neue Leute aus aller Welt kennenzulernen, Freunde zu finden und dann deine Reise mit diesen Menschen zu teilen!

Solo Travel: Die 5 besten Tipps, um Leute auf Reisen kennenzulernen! - willascherrybomb - yvonne karnath

Die 5 besten Tipps, um Leute auf Reisen kennenzulernen!

Oftmals stressen wir uns viel zu sehr und machen uns unnötig Sorgen, wie wir genau diese Menschen kennenlernen, doch Fakt ist, es ist einfacher als du denkst!

Sei offen!

Auf Reisen sind wir alle viel offener, da wir meistens in der selben Situation sind. Viele Menschen reisen mittlerweile alleine und suchen den Kontakt zu anderen. Aus diesem Grund ist es auch viel einfacher auf Reisen Menschen kennenzulernen als daheim in Deutschland. Glaube mir, wenn du offen bist, dass kommen die Kontakte schneller als du denkst!

Gehe den ersten Schritt

Am einfachsten ist es natürlich wenn du selber den ersten Schritt gehst. Glaube mir, die Chance, dass Jemand negativ darauf reagiert oder vielleicht sogar gar nicht auf deine Frage oder deinen Kontaktversuch anspringt ist sehr gering. Ich weiß selber, vor allem als introvertierter Mensch, dass es nicht immer einfach ist diesen Schritt zu gehen, aber es lohnt sich. Wenn dir nach Kontakt ist, dann suche ihn dir!

Koche!

Ich hatte es schon so oft, dass ich beim Kochen in der Hostelküche mit anderen Reisenden in Kontakt gekommen bin und man auf diese Art und Weise so leicht Menschen kennenlernt. Ich erinnere mich noch an Malta, wie wir in der Küche schon eine richtige Clique hatten und uns einfach alle so super verstanden haben!

Ignoriere den ersten Eindruck

In Hostels gibt es manchmal wirklich sehr „interessante“ Menschen! Beispielsweise kam ich in meinem Hostel auf Malta an und dort lag ein Mädchen im Bett, hat kein Hallo gesagt oder sonst was und ich dachte mir nur „Na klasse, wie unfreundlich“, Ende vom Lied war, dass wir die ganze Zeit miteinander verbracht haben und gute Freunde geworden sind. Ein anderes Beispiel ist meine erste Begegnung mit Pablo, morgens früh in Mombasa, Kenia, setzte er sich neben mich, rollte seinen Joint und quasselte mich voll (ich weiß bis heute nicht was er gesagt hat) und nun habe ich ihn Anfang des Jahres in Madrid besucht und wir sind immer noch befreundet und verstehen uns prima.

Ehrenamtliches Arbeiten

Das ist wohl der beste Tipp, um Leute auf Reisen kennenzulernen! Wenn du Angst hast alleine zu Reisen oder dass du keine Leute kennenlernst, dann kann ich dir nur empfehlen ehrenamtlich zu arbeiten, so lernst du direkt Menschen kennen, hast eine Gruppe und brauchst dir wirklich keine Sorgen machen, irgendwie nicht integriert zu werden. Hierbei ist es besonders empfehlenswert, wenn du in einem Hostel arbeitest.

Hast du noch weitere Tipps, um Leute auf Reisen kennenzulernen? Wie findest du meine Tipps? Hier findest du weitere Solo Travel Artikel!

Solo Travel: Die 5 besten Tipps, um Leute auf Reisen kennenzulernen! - willascherrybomb - yvonne karnath
Teilen:

Kommentar verfassen

Copyright

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.