Diese drei Fragen solltest du dir vor deiner ersten Solo Reise beantworten

//Werbung//Ad Hallo meine Lieben, heute geht es mal wieder um das Thema alleine Reisen, genau genommen stelle ich euch die drei Fragen vor deiner ersten Solo Reise beantworten solltest!

Die erste eigene Solo Reise ist ziemlich aufregend und kann uns ganz schön stressen. Meistens überdenken wir jede Kleinigkeit und sind dann ganz schockiert das doch alles halb so schlimm ist. Das ist ganz normal und gehört zum Leben einfach dazu. Gut ist es aber, wenn man sich vorbereitet und dann eben auch weniger nervös ist. Von der richtigen Reiseapotheke bis hin zu der optimalen Kleidung, werden mit diesen drei Fragen alle Basics geklärt. Von Reise zu Reise nimmt dann die Aufregung ab und man kann sich einfach auf das neue Land oder den neuen Kontinent freuen. Um euch ein wenig die Angst zu nehmen, habe ich hier die drei Fragen zusammengefasst, die du dir vor deiner ersten Solo Reise stellen solltest!

Diese drei Fragen solltest du dir vor deiner ersten Solo Reise stellen!

Bei dir steht deine erste Solo Reise an und du bist schon wahnsinnig aufgeregt? Dann erstmal Glückwunsch und keine Sorgen, es wird sicher super und alles halb so schlimm. Dennoch ist eine gute Vorbereitung sicher nicht zu unterschätzen, daher findest du hier die wichtigsten Fragen!

Habe ich alle Basics geklärt?

Mit Basics meine ich natürlich wo es überhaupt hingehen soll, an welchem Tag der Flug ist, welche Uhrzeit, Airline, etc. Es passiert schneller als du willst, dass du die Daten vertauschst und das passiert leider regelmäßig. Es wäre doch besonders ärgerlich, wenn du dich so auf deine Reise freust und schließlich vertauschst du das Datum oder die Zeit. Hört sich simpel an, kann sich aber unter Umständen extrem negativ auf deine Reise auswirken.

Diese drei Fragen solltest du dir vor deiner ersten Solo Reise beantworten - willascherrybomb - yvonne karnath

Bin ich für den Notfall ausgestattet?

Leider kann auch immer was passieren, daher ist es sinnvoll sich für mögliche Notfälle gut auszustattet. Damit meine ich aber nicht jedes kleinste Szenario zu überdenken, sondern vielmehr einen Plan B für die größten Probleme zu haben. Dazu habe ich auch schon einen Artikel geschrieben, den du hier finden kannst. Im Prinzip bedeutet das, dass du dich um eine gute Auslandskrankenversicherung kümmern solltest, mindestens 2 Kreditkarten und am besten dich auch noch mit Western Union auseinandersetzen und deine wichtigsten Dokumente einscannen und online abspeichern solltest.

Habe ich alles dabei was ich brauche?

Wenn du die beiden wichtigsten Frage geklärt hast, dann befasse dich mit den sekundären Dingen. Mache am Besten eine Liste mit all den Dingen, die du mitnehmen möchtest oder noch anschaffen musst. Es gibt so wahnsinnig viele Packlisten online, daher möchte ich dich nicht mit meiner langweilen. Auch kleidungstechnisch solltest du dich ausreichend vorbereiten, vor allem wenn es dich in kältere Gebiete zieht. Das Problem habe ich jetzt zum Beispiel, da ich mich im Süd amerikanischen Winter befinde, aber nur einen Pulli und eine Jacke besitze. Ich kann euch auch outfits24.de empfehlen für weitere Outfitideen und gute Deals für eure Anschaffungen.

Steht bei dir bald deine erste Solo Reise an, wenn ja wie bereitest du dich vor und wo geht es hin? Hier findest du auch noch weitere hilfreiche Solo Travel Artikel!

Diese drei Fragen solltest du dir vor deiner ersten Solo Reise beantworten - willascherrybomb - yvonne karnath
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.