So bekommst du ganz schnell und einfach ein Visum für Kanada!

So bekommst du ganz schnell und einfach ein Visum für Kanada! - willscherrybomb

Hallo meine Lieben,
da meine Visum Artikel immer so gut ankommen, dachte ich mir, dass ich die Reihe nun weiterführe. Diesmal geht es darum, wie du ganz einfach das Visum für Kanada bekommst!

Wie bekommst du ein Visum für Kanada?

Du planst bald eine Reise nach Kanada, doch weißt nicht so recht wie du das Visum für Kanada bekommst? Dann habe ich hier alle wichtigen Informationen für dich zusammengefasst.

Was ist das eTA?

Wenn du nach Kanada reisen möchtest, dann ist es möglich das eTA (Electronic Travel Authorization) zu bekommen, dies ist die elektronische Einreisegenehmigung. Es wird oft auch nur als E-Visum bezeichnet und ist das neue Touristenvisum. Mit diesem Visum hast du die Möglichkeit dich maximal 6 Monate im Land aufzuhalten, jedoch liegt die allgemeine Gültigkeit bei 5 Jahren. Heißt, du kannst es frühzeitig beantragen, wenn du bereits weißt, dass du nach Kanada einreisen möchtest.

Welche verschiedenen Visa gibt es?

Wie auch in den meisten anderen Ländern, gibt es verschiedene Visa Typen, die je nach Grund und Motivation deiner Einreise variieren. Hier stelle ich dir die drei gängigsten Visa Typen vor.

Touristenvisum

Mit großer Wahrscheinlichkeit planst du deine Einreise nach Kanada durch touristische Zwecke. Hierbei reicht dir ein normales Touristenvisum. Hier hast du eine maximale Aufenthaltserlaubnis von bis zu 6 Monaten, doch bist nicht erlaubt in Kanada zu arbeiten. Das Visum an sich ist 5 Jahre gültig und du kannst es für 7 kanadische Dollar online beantragen.

So bekommst du ganz schnell und einfach ein Visum für Kanada! - willscherrybomb

Geschäftsvisum

Wenn du aus geschäftlichen Zwecken nach Kanada reisen möchtest, dann brauchst du ein Geschäftsvisum. Dies ermöglicht dir deinem Beruf nachzugehen und ist ebenfalls für 5 Jahre gültig und erlaubt es dir, dich 6 Monate in Kanada aufzuhalten. Wichtig! Mit diesem Visum darfst du keine Arbeit in Kanada aufnehmen, lediglich deiner Arbeit, die du bereits hast nachgehen. Dieses Visum gibt es ebenfalls für 7 kanadische Dollar online zu beantragen.

Working Holiday Visum

Wenn du gerne länger in Kanada bleiben möchtest, ein wenig Geld für deine Reise während des Reisens verdienen möchtest, dann ist das Working Holiday Visum genau das was du suchst. Es erlaubt dir dich ein Jahr in Kanada aufzuhalten, zudem bekommst du eine offizielle Arbeitserlaubnis und wirst als Bürger Kanadas gezählt (heißt Steuern zahlen, etc.). Dieses Visum bekommst du für rund 335 kanadische Dollar online.

Was brauche ich, um ein Visum für Kanada zu bekommen?

Du brauchst lediglich einen Reisepass, der mindestens 6 Monate oder im Falle des Working Holiday Visums 12 Monate gültig ist, eine Kreditkarte, um die Kosten zu decken und eine gültige E-Mail Adresse.

So bekommst du das Visum für Kanada!

Auf der Internetseite der kanadischen Einwanderungsbehörde findest du den Antrag zum eTA, dieser muss sorgfältig und ohne Fehler ausgefüllt werden. Überprüfe wirklich alle deine Daten am besten mehrmals, da Fehler im schlimmsten Fall zur Abweisung deines Antrags führen können. Bestätige deinen Antrag, die Einwilligungserklärung und bezahle die Gebühr mit deiner Kreditkarte. Checke nun dein E-Mail Postfach, du solltest eine Zahlungsbestätigung und eine Eingangsbestätigung des Antrags vorfinden. Wenn nicht, dann warte ein wenig und checke zudem deinen Spam Ordner. Zuletzt bekommst du nach meist kürzester Zeit dein Visum für Kanada per E-Mail zugeschickt.

So bekommst du ganz schnell und einfach ein Visum für Kanada! - willscherrybomb

Gibt es eine einfachere Methode?

Du fühlst dich nicht sicher was die Abwicklung des Visum für Kanada betrifft und suchst nach einer einfacheren Methode? Dann kannst du auch eine Visa-Agentur beauftragen, wie beispielsweise eta-kanada-visums.de. Hier wird der ganze Prozess für dich übernommen, sodass du dir keine Sorgen und Gedanken machen brauchst. Wähle lediglich das gewünschte Visum, gebe die notwendigen Informationen an, mache die Zahlung online und warte auf dein Visum per E-Mail.

Warst du schon mal in Kanada oder planst du demnächst eine Reise? Hier findest du weitere Reiseartikel von mir, beispielsweise wie du das Visum für Australien oder das Visum für Indien bekommst!

Teilen:

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.