So findest du die ideale Maske für den Alltag

So findest du die ideale Maske für den Alltag
Quelle: unsplash.com / Gayatri Malhotra

Hallo meine Lieben, nun haben wir schon Dezember und befinden uns immer noch in der Pandemie. Wer hätte das gedacht? Hier möchte ich daher klären welche Maske für den Alltag am besten ist!

Wenn mir Jemand gesagt hätte, dass wir uns im Dezember noch in der Pandemie befinden, hätte ich dieser Person wohl den Vogel gezeigt. Doch nun sind wir eben hier – in dieser Situation und müssen das Beste draus machen. Mir ist aufgefallen, dass ich zwar bereits Artikel zum Thema Quarantäne und Covid in Mexiko geschrieben habe, doch keine über das Thema Masken. Daher möchte ich euch heute Tipps geben, wie ihr die ideale Maske für den Alltag finden könnt!

Welche ist die ideale Maske für den Alltag?

Wenn es um eine Maske für den Alltag geht, dann haben wir zwei Optionen, zum einen können wir auf die medizinische Maske setzen und zum anderen auf Stoffmasken. Ich verwende aktuell beide Optionen, da diese je mit diversen Vorteilen und Nachteilen verbunden sind. Diese möchte ich euch hier näher bringen. Übrigens, falls ihr noch nach einem Shop sucht, in dem ihr die medizinischen- oder auch die Stoffmasken kaufen könnt, dann kann ich euch Virshields empfehlen.

So findest du die ideale Maske für den Alltag
Quelle: unsplash.com / Macau Photo Agency

Medizinische Masken

Medizinische Masken sind sehr leicht und eignen sich ideal für wärmere Regionen. Ich habe auch das Gefühl, als könnte ich leichter mit diesen atmen. Ein offensichtlicher Nachteil ist allerdings, dass diese nur einmal genutzt werden sollen, ansonsten kann die Sicherheit nicht mehr gewährleistet werden. Dies ist ziemlich problematisch und bei langfristiger Nutzung sind die medizinischen Masken teurer als die Stoffmasken.

Vorteile:

  • Günstig
  • Sehr sicher
  • Sauber und leicht

Nachteile:

  • Nur für die einmalige Nutzung geeignet
So findest du die ideale Maske für den Alltag
Quelle: unsplash.com / Maayan Nemanov

Stoffmasken

Stoffmasken kommen in vielen Farben und Variationen. Vor allem in Mexiko kann man diese wirklich an jeder Ecke kaufen. Ich habe nun auch mehrere zwischen denen ich wechseln kann, vor allem wenn eine gerade in der Wäsche ist, doch muss ich sagen, dass diese ziemlich „schwer“ wirken bei einem wärmeren Klima.

Vorteile:

  • Mehrfachnutzung
  • Günstiger langfristig
  • Diverse Farben und Variationen

Nachteile:

  • Teurer im Einzelkauf
  • Schwerer und dicker

Welche Arten der Masken findet ihr besser? Ich mache es aktuell vom Klima abhängig und wechsel regelmäßig. Hinterlasst mir doch gerne einen Kommentar!

Teilen:

1 Kommentar

  1. 3. Dezember 2020 / 19:07

    Ach ja, da habe ich ja auch schon so Einige ausprobiert- aber auf Grund der momentanen Lage trage ich nur noch Wingguard oder FFP2.
    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.