USA Reise – Ist sie aktuell empfehlenswert?

USA Reise – Ist sie aktuell empfehlenswert?

Hallo meine Lieben, ich habe mir eine kleine Pause gegönnt, doch nun bin ich wieder da mit einem neuen Artikel zu dem Thema, ob sich eine USA Reise aktuell lohnt.

Wie vielleicht der ein oder andere von euch weiß, habe ich letztes Jahr rund 6 Monate in den Staaten verbracht und bin nun seit ein paar Tagen wieder in Mexiko. Demnach habe ich einen guten Einblick in die Corona Situation und auch den politischen Wandel miterleben können. Hier möchte ich euch daher meine Sicht der Lage geben.

Ist eine USA Reise überhaupt möglich?

Direkt aus Deutschland (Europa) kannst du aktuell nicht einreisen. Die Grenzen sind mit europäischem Reisepass zumindest bei direkter Einreise zu. Wie bin ich aber nun eingereist? Ich bin von Deutschland nach Mexiko geflogen (wo ich aktuell wohne und auch zu dieser Zeit gewohnt habe) und habe mich dann 3 Wochen dort aufgehalten.

Die Einreise über Mexiko ist auch für Deutsche möglich (Stand: Januar 2021), du musst dich lediglich mindestens 2 Wochen in Mexiko aufgehalten haben. Beachte allerdings, dass die Landesgrenzen zu sind, du musst demnach fliegen.

USA Reise – Ist sie aktuell empfehlenswert?

USA Reise – Wie ist die Covid-19 Situation?

Die USA sind riesig, demnach ist die Situation in diversen Bundesstaaten überschaubarer, als in anderen. Ich war die meiste Zeit in Texas, genauer gesagt in Austin. Es gab Zeiten in denen die Restaurants, etc. geschlossen waren, aber ansonsten gab es keine Einschränkungen. Als wir in Miami, Florida waren, gab es eine Ausgangssperre ab Mitternacht, aber sonst war auch alles offen.

Ich kann nur für Texas sprechen, aber in den Großstädten, die ich besucht habe, haben sich die meisten Menschen an die Regelungen gehalten und Masken getragen. Bei unserem Roadtrip nach Louisiana haben wir in mehr abgelegenen Orten gestoppt, dort sah die Situation ganz anders aus. Wir wurden belächelt, als wir die Tankstelle mit einer Maske betreten haben.

USA Reise – Ist sie aktuell empfehlenswert?

USA Reise – Wie ist die politische Situation?

Oh Mann, das kann ich euch sagen. Ich hatte meine erste Begegnung mit Trump Unterstützer als ich 2019 in Belize war und bin immer noch leicht traumatisiert. Hab mich auch ein wenig Sorgen gemacht als ich das erste Mal nach Texas geflogen bin, da bei uns ja bekannt ist, dass Texas sehr konservativ ist. Überraschenderweise gilt das aber nur für die ländlichen Regionen. Als angekündigt wurde, dass Biden der neue Präsident wird, gab es regelrechte Paraden in Austin. Menschen haben gejubelt und auf der Straße getanzt. Habe das auch bei Instagram in meinen Stories dokumentiert, falls es euch interessiert.

USA Reise – Ist sie aktuell empfehlenswert?

Fazit: Eine USA Reise – Ja oder Nein?

Fakt ist, dass meine USA Reise sicherlich anders war, als klassischer Tourismus, denn mein Freund ist Amerikaner und wir haben die meiste Zeit bei ihm in Austin gewohnt. Wenn ich allerdings daran denken würde, dass ich reisen und möglichst viel sehen möchte, in Hotels wohne und natürlich auch viel Geld investieren muss, dann würde ich eher warten bis sich die Corona-Situation verbessert hat.

Überraschenderweise habe ich viele Touristen, vor allem aus Südamerika und Osteuropa gesehen. Reisen ist demnach wohl möglich, doch musst du dich auf ein „anderes“ Reisen einstellen – mit Maske, Abstand und Ausgangssperren.

Warst du schon mal in die USA? Wie hat es dir gefallen? Hinterlasse mir doch gerne einen Kommentar! Hier findest du weitere USA Posts von mir!

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.