Akumal in Mexiko – Schwimme mit Schildkröten

Akumal in Mexiko – Schwimme mit Schildkröten

Ich hatte Akumal gar nicht auf den Schrim, als ich nach Playa del Carmen gezogen bin, doch bin ich wahnsinnig froh, dass ich doch einen Trip gewagt habe! Was du von Akumal und den Schildkröten erwarten kannst, erfährst du hier!

Ehrlich gesagt bin ich nicht der größte Fan von Playa del Carmen, es ist laut, überfüllt und wirklich Ruhe und Entspannung kann man hier nicht finden. Umso überraschter war ich dann, als ich das kleine Dorf Akumal, welche nur 30 Minuten von Playa del Carmen entfernt liegt entdeckt habe. Dieses süße Städtchen hat alles was das Urlauber-Herz begehrt!

Akumal in Mexiko – Ein kleines Paradies!

Wenn Menschen an mexiko denken, dann kommen Orte wie Tulum und Cancun in den Sinn, doch ganz in der Nähe liegt ein wahres Paradies! Wer nach Ruhe und Entspannung sucht, der ist in Akumal an der richtigen Adresse und nicht nur das, denn hier kannst du sogar mit Schildkröten schwimmen. Der Strand ist ebenfalls ein wahrer Traum und meiner Meinung nach der Schönste in Quintana Roo. Zwar musst du hier auch Eintritt zahlen, doch ist der Preis meiner Meinung nach angemessen und zugleich hält er die Party Urlauber fern.

Akumal in Mexiko – Schwimme mit Schildkröten

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Akumal

Wenn du einen Trip planst, dann kommen sicherlich einige Fragen auf. Die wichtigsten Fragen und Antworten möchte ich hier gerne klären, sodass deinem Ausflug nichts im Wege steht!

Wie kommst du nach Akumal?

Je nachdem was dein Plan ist, kannst du von Cancun, Tulum oder Playa del Carmen anreichen. Von Playa del Carmen, sowie Tulum sind es gerade mal 30 Minuten mit dem Auto, von Cancun aus brauchst du circa 1 ½ Stunden. Soweit ich weiß fährt kein Touristenbus nach Akumal, doch kannst du mit einem Collectivo, welches du an der Hauptstraße abfangen kannst für wenige Pesos fahren.

Eignet sich Akumal auch für einen Kurztrip?

Absolut! Vor allem, wenn du einen Tag mal eine Pause brauchst, dann setze auf diesen Kurztrip – Gerne auch mit Kindern. Die werden richtigen Spaß haben mit den Schildkröten!

Wo solltest du übernachten?

Es gibt wunderschöne Cabanas direkt am Strand, diese kosten aber 300 Dollar die Nacht. Ehrlich gesagt würde ich in Tulum oder Playa übernachten, da du hier mehr Optionen hast was Bars, Restaurants und Cafés betrifft. Ansonsten gibt es aber auch tolle Airbnbs in der Nähe des Strandes.

Akumal in Mexiko – Schwimme mit Schildkröten

Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Wie bereits erwähnt ist der Strand kostenpflichtig. Es kommen 50 Pesos für das Parken auf dich zu und dann noch mal 120 Pesos Eintritt pro Person. Wenn du dazu noch einen Spind haben möchtest, kostet das auch noch mal extra – Willkommen in Mexiko! Vorab muss ich dich auch noch mal warnen, denn auf dem Weg zum Strand wirst du mehrmals abgefangen, jeder versucht dir eine Tour anzudrehen und das kann sehr nervig werden. Hier heißt es Augen zu und durch, denn es lohnt sich!

Mit Schildkröten schwimmen in Akumal – Das solltest du wissen!

Du möchtest nach Akumal, um mit den Schildkröten zu schwimmen? Vorne ab rate ich dir keine Tour außerhalb des Strandes zu buchen, denn diese sind erheblich teurer. Es gibt eine Region am Strand, die man nur mit einer Tour betreten darf und das ist da, wo die Schildkröten sind. Pro Tag dürfen maximal 3000 Besuchen das Gebiet betreten (und glaube mir das sind mehr als genug).

Die Touren kosten um die 25 Dollar (günstiger, wenn du deine eigenen Schnorchel mitbringst) und dauern eine Stunde. Du musst eine Schwimmweste tragen und soweit ich das beurteilen konnte, sind die Gruppen teilweise relativ groß. Je früher du gehst, desto leerer wird es allerdings sein. Ich habe mit einem Paar gesprochen und diese konnten beispielsweise zu zweit gehen.

Ich hoffe, dir hat dieser Artikel gefallen. Falls du noch weitere Mexiko Artikel lesen möchtest, dann schaue doch gerne mal hier vorbei:

Akumal in Mexiko – Schwimme mit Schildkröten
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.