5 To Do’s für deine nächste Frankfurt am Main Reise!

Du planst eine Frankfurt am Main Reise, doch weißt nicht so recht, worauf du alles achten sollst? Kein Problem, denn ich möchte dir hier die 5 besten To Do’s in Frankfurt vorstellen. Los geht’s!

Frankfurt ist mehr als nur Geschäftsleute, teure Restaurants und große Unternehmen – das musste ich erst vor Kurzem erkennen. Es war mein erstes Mal in Frankfurt am Main und ich kann nun guten Gewissens sagen, dass es nicht mein letztes Mal gewesen ist. Was mir besonders gut gefallen hat und welche Tipps ich dir für deine Frankfurt Reise geben kann, erfährst du hier!

Lohnt sich eine Reise nach Frankfurt am Main?

Absolut! Ich muss ehrlich gestehen, dass Frankfurt nie auf meiner Liste der Orte stand, die ich gerne besichtigen möchte, doch ich bin froh, dass es uns doch dorthin gezogen hat. Für uns ging es tatsächlich nur nach Frankfurt, da mein Freund am nächsten Tag sehr früh in den Flieger zurück in die Staaten steigen musste. Da alles zu knapp und stressig geworden wäre, haben wir uns entschlossen den Tag vorher bereits anzureisen und das Beste aus unserer Zeit in Frankfurt am Main zu machen. Seither bin ich komplett begeistert und auch schockiert, wie ich die ganze Zeit so ein falsches Bild von dieser tollen Stadt haben konnte. Los gehts, lass uns deine Frankfurt am Main Reise planen!

Das sind die 5 To Do’s für deine nächste Frankfurt am Main Reise!

Jetzt brennt es dir auf dem Herzen deine Frankfurt am Main Reise zu planen? Dann habe ich hier die 5 Top To Do’s und Tipps, die du sicherlich nicht verpassen solltest.

Nutze flexible Busverbindungen

Etwas, was ich sehr an Europa schätze, sind die guten Zug- und Busverbindungen in jede größere Stadt. Schnell in den Bus gehüpft und schon kommt man komfortabel genau da an, wo man sein möchte. Auch nach Frankfurt gibt es reichlich Busverbindungen, hierbei empfehle ich vor allem Omio! Du kannst ganz einfach nach deiner gewünschten Route suchen, bekommst die Preise und Zeiten übersichtlich angezeigt und schon kann dein nächster Trip gebucht werden. Es ist tatsächlich so simpel, du wirst überrascht sein wie schnell du deinen Trip nach Frankfurt buchen kannst.

Probiere den besten Ramen der Stadt

Es ist nun bereits ein paar Tage her das ich in Frankfurt war, doch denke ich immer noch an Ramen! Wer Ramen nicht kennt, es handelt sich hierbei um eine japanische Suppe und naja, ich bin ein wenig süchtig. Schon in Mexiko Stadt war ich jede Woche bei V-Ramen, welche veganen Ramen anbieten, der dich vom Hocker hauen wird. Nun habe ich eine wahre Perle in Frankfurt am Main entdeckt! Ramen Jun Red in der Innenstadt ist der Wahnsinn! Es gibt auch noch einen weiteren Standort an der Wilhelm-Hauff-Straße, doch kann man dort aktuell nicht im Restaurant essen, sondern Ramen gibts nur als Take-away. Ich habe mich für den veganen Ramen entschieden (scharf natürlich) und dazu gab es noch Avocado Salat, Edamame und für meinen Freund Gyozas (diese sind leider mit Schweinefleisch gefüllt). 

5 To Do’s für deine nächste Frankfurt am Main Reise!

Habe ein Bier am Main

Wir hatten großes Glück mit dem Wetter, denn es war zwar sonnig und schön, doch zugleich nicht zu warm. Aus diesem Grund haben wir uns für einen langen Spaziergang am Main entschieden, den wir dann mit einem kühlen Blonden getoppt haben. Auch hier war ich überrascht, wie jung die Stadt doch ist. Aus einem unbekannten Grund erschien es mir immer so, als gäbe es nur Geschäftsleute.

Entdecke die Altstadt zu Fuß

Nicht nur den Main kann man ganz einfach zu Fuß erkunden, sondern auch die Altstadt. Ich empfand es zudem als relativ leer, was vielleicht an der aktuellen Situation liegt. Es war sehr angenehm nicht umringt von reichlich Touristen zu sein, sondern die Stadt in Ruhe zu erkunden. Reichlich Fotospots werdet ihr auch finden und dazu noch tolle Café, Bars und Restaurants.

5 To Do’s für deine nächste Frankfurt am Main Reise!

Sei offen für Spontanität

Was wäre das Leben ohne Spontanität? Genau, ziemlich langweilig! Natürlich ist es wichtig seine Reisen ein wenig zu planen und zumindest einen Überblick darüber zu haben, was man gerne sehen möchte, doch bedeutet das nicht die Reise durchzuplanen. Du siehst eine schöne Straße, die du gerne näher entdecken möchtest? Dann mache es! Nun hast du plötzlich Hunger auf einen Snack? Dann setze dich in ein Café und esse etwas – SEI SPONTAN! Die besten Geschichten und Erfahrungen entstehen in spontanen Situationen.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann schaue dir doch gerne meine weiteren Artikel zu Deutschland und Reisezielen in Europa an. Planst du eine Frankfurt am Main Reise? Hinterlasse mir auch gerne einen Kommentar!

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.