England Urlaub: Planung, Routen von der Küste bis zur City

England Urlaub: Planung, Routen von der Küste bis zur City

Bereit für deinen England Urlaub? Von den idyllischen Küsten Cornwalls bis zu den pulsierenden Straßen Londons – wir haben die ultimative Planung für deinen England Urlaub! Schnür die Wanderschuhe, pack die Regenschirme ein und begleite uns auf einer Reise durch malerische Dörfer, geschichtsträchtige Städte und atemberaubende Landschaften.

Die perfekte Mischung aus Charme, Geschichte und Kultur erwartet dich in diesem facettenreichen Land. Let the adventure begin!

*Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Diese sind ein einfacher und für dich kostenfreier Weg, um meinen Blog zu unterstützen. Danke!

Anreise nach England für deinen England Urlaub

Die Entscheidung ist gefallen, das Abenteuer in England ruft – jetzt steht die Frage im Raum: Wie komme ich am besten dorthin? Die Anreise nach England kann auf verschiedene Weisen erfolgen, je nach persönlichen Vorlieben und Budget. Hier sind einige Tipps und Tricks, um deine Reisewelt stressfrei und unvergesslich zu gestalten.

England Urlaub: Planung, Routen von der Küste bis zur City

Mit dem Flugzeug:

Flughäfen: England verfügt über zahlreiche Flughäfen, darunter die internationalen Flughäfen Heathrow, Gatwick und Manchester.

Fluggesellschaften: Verschiedene Fluggesellschaften bieten Direktflüge oder Umsteigeverbindungen nach England an. Vergleiche die Preise und Optionen, um das beste Angebot zu finden.

Mit dem Zug in den England Urlaub:

Eurostar: Wenn du aus Europa kommst, ist der Eurostar eine bequeme Möglichkeit. Er verbindet Städte wie Paris und Brüssel mit London über den Eurotunnel.

Mit dem Bus:

Fernbusse: Fernbusse sind eine budgetfreundliche Option. Verschiedene Busunternehmen bieten Verbindungen von europäischen Städten nach England an.

Optional kannst du auch immer einen Mietwagen nutzen. Der Mietwagen erlaubt dir die Top Attraktionen im Norden des Landes, wie Moorlandschaften flexibel zu besuchen.

England Urlaub: Was brauche ich für die Einreise nach England?

Bevor du dich auf den Weg ins charmante England machst, ist es wichtig, die Einreisebestimmungen im Blick zu haben. Hier sind die wesentlichen Dinge, die du für eine reibungslose Einreise benötigst:

Reisepass oder Personalausweis:

 EU-Bürger: Falls du aus einem EU-Land kommst, ist ein gültiger Personalausweis ausreichend.

 Nicht-EU-Bürger: Andere Staatsangehörige benötigen in der Regel einen gültigen Reisepass.

Visum für deinen England Urlaub:

Für Kurzaufenthalte (in der Regel bis zu 6 Monate) ist in der Regel kein Visum erforderlich. Du kannst als Tourist, Geschäftsreisender oder Besucher ohne Visum einreisen.

England Urlaub: Planung, Routen von der Küste bis zur City

Die besten Sehenswürdigkeiten für deinen England Urlaub

England, das Land der Königinnen, königlichen Schlösser, malerischen Landschaften und pulsierenden Städte, hat für jeden Reisenden etwas zu bieten. Ob geschichtsbegeistert, naturverbunden oder auf der Suche nach urbanem Flair – hier sind einige der besten Sehenswürdigkeiten, die du bei deinem England Urlaub nicht verpassen solltest.

England Urlaub: Planung, Routen von der Küste bis zur City

Die Tower Bridge, London:

Ein ikonisches Wahrzeichen und ein Meisterwerk der viktorianischen Ingenieurskunst. Genieße einen Spaziergang auf der Brücke und besuche den Tower of London in der Nähe.

England Urlaub – Stonehenge, Wiltshire:

 Ein prähistorisches Rätsel und eine faszinierende Stätte von globaler Bedeutung. Erlebe die Magie dieser beeindruckenden Steinkreise, Burgen in der Nähe und entdecke ihre Geschichte.

Die Universität von Oxford:

 Eine der ältesten und renommiertesten Universitäten der Welt. Spaziere durch die malerischen Colleges und Bibliotheken in dieser historischen Stadt.

England Urlaub – Der Lake District, Cumbria:

Eine malerische Region mit atemberaubenden Seen, Hügeln und charmanten Dörfern. Ideal für Naturliebhaber, Wanderer und Erholungssuchende.

Das Windsor Castle, Berkshire:

Das älteste bewohnte Schloss der Welt, eine königliche Residenz seit über 900 Jahren. Erkunde die prunkvollen Gemächer und die beeindruckenden Gelände.

England Urlaub – Die Kathedrale von Canterbury, Kent:

Ein UNESCO-Weltkulturerbe und eine bedeutende Pilgerstätte. Bestaune die gotische Architektur und die reiche spirituelle Geschichte.

Die Jurassic Coast, Dorset:

Eine spektakuläre Küstenlandschaft mit Fossilienreichtum. Mach eine Wanderung entlang der Klippen und genieße die Aussicht auf das Meer.

London

England Urlaub – Das British Museum, London:

Eine Schatzkammer der menschlichen Geschichte, Kunst und Kultur. Bewundere Artefakte aus allen Epochen und Teilen der Welt.

Das Shakespeare’s Globe Theatre, London:

Ein Nachbau des historischen Theaters, in dem Shakespeares Stücke aufgeführt wurden. Erlebe eine Aufführung oder eine Führung durch dieses kulturelle Juwel.

England Urlaub – Der Peak District Nationalpark:

 Eine Region mit dramatischen Landschaften, Wanderwegen und charmanten Dörfern. Perfekt für Outdoor-Aktivitäten und Entdeckungstouren.

Reiseveranstalter: Buche deine Angebote und Touren für deine Reisen nach England:*

England Urlaub – Mögliche Reiserouten für deinen England Reise

England, das Land der Schlösser, idyllischen Landschaften und pulsierenden Städte, bietet eine Fülle von Erlebnissen für Reisende. Wenn du planst, diese vielfältige Destination zu erkunden, haben wir drei faszinierende Reiserouten zusammengestellt, die dir einen abwechslungsreichen Einblick in die Schönheit Englands bieten.

Rundreise 1: Die Historische Tour durch Südengland

Tauche ein in die reiche Geschichte Englands mit dieser Route für deine Rundreise durch den Süden des Landes.

England Urlaub: Planung, Routen von der Küste bis zur City

1. London:

 Starte deine Reise in der Hauptstadt. Besuche ikonische Sehenswürdigkeiten wie den Tower of London, Tower Bridge und Buckingham Palace.

2. Oxford und Cambridge:

Fahre zu den historischen Universitätsstädten Oxford und Cambridge. Erkunde die prächtigen Colleges und malerischen Gassen.

3. Stonehenge und Bath:

Weiter geht es zu den beeindruckenden Steinkreisen von Stonehenge und der charmanten Stadt Bath mit ihren römischen Bädern.

4. Salisbury und Winchester:

Besuche die gotische Kathedrale von Salisbury und die mittelalterliche Stadt Winchester mit seiner imposanten Kathedrale.

5. Die Jurassic Coast:

Beende deine historische Tour an der Jurassic Coast in Dorset, einem UNESCO-Weltkulturerbe mit atemberaubenden Küstenformationen.

Rundreise 2: Die Natur- und Outdoor-Landschaft im Norden Englands

Für diejenigen, die die natürliche Schönheit Englands erleben möchten, ist diese Route durch die Landschaft des Nordens perfekt.

1. Manchester und Liverpool:

Starte in den lebhaften Städten Manchester und Liverpool. Erkunde Museen, Galerien und die Beatles-Story.

2. Der Lake District:

Fahre zum malerischen Lake District. Wandere durch Hügel, erkunde Seen und genieße die spektakuläre Natur.

3. Yorkshire Dales und Moors:

Weiter geht es zu den Yorkshire Dales und Moors. Entdecke charmante Dörfer, grüne Täler und weite Heidelandschaften.

England Urlaub: Planung, Routen von der Küste bis zur City

4. Die historische Stadt York:

Besuche die mittelalterliche Stadt York mit ihrer beeindruckenden Kathedrale und den verwinkelten Gassen.

5. Die Küste von Northumberland:

Abschließend erkundest du die atemberaubende Küste von Northumberland mit ihren Schlössern und endlosen Stränden am Meer.

Rundreise 3: Die Kulturerlebnisse in den Midlands und London – Urlaubsreisen

Für kulturelle Entdeckungen kombiniert diese Route die lebendige Atmosphäre der Midlands mit dem urbanen Glanz Londons.

1. Birmingham und Coventry:

 Starte in den Midlands in den Städten Birmingham und Coventry. Erlebe moderne Kunst, Architektur und lebendige Stadtviertel.

2. Stratford-upon-Avon:

Besuche Stratford-upon-Avon, Shakespeares Geburtsstadt. Tauche ein in die Welt des großen Dramatikers.

3. Warwick und Leamington Spa:

Entdecke historische Städte wie Warwick mit seiner Burg und das elegante Leamington Spa.

England Urlaub: Planung, Routen von der Küste bis zur City

4. Die Cotswolds:

Fahre durch die bezaubernden Dörfer der Cotswolds mit ihren honigfarbenen Steinhausfassaden.

5. London:

Beende deine Reise in der pulsierenden Metropole London. Von Theatern bis zu Museen gibt es hier unzählige Kulturangebote.

Egal, welche Route du wählst, ein England Urlaub verspricht unvergessliche Erlebnisse. Von historischen Stätten über atemberaubende Natur bis hin zu lebendiger Kultur bietet dieses faszinierende Land für jeden Geschmack etwas.

Das sind die Top Hotels in London, Großbritannien für deinen England Urlaub

Wenn es um erstklassige Unterkünfte in London geht, überzeugt England mit einer beeindruckenden Auswahl an Hotels, die Luxus, Gastfreundschaft und unvergleichlichen Service bieten. Hier sind einige der Top-Hotels in London, die deinen Aufenthalt in England zu einem unvergesslichen Erlebnis machen werden. Finde dein Hotel hier – von all inclusive bis top Bewertung, finde deine passende Unterkunft in London!

The Ritz Hotel, London:

Ein Symbol für Eleganz und Luxus. Das Ritz Hotel in London, mit seiner reichen Geschichte, bietet opulente Zimmer, exzellente Restaurants und einen legendären Afternoon Tea. Dies ist ein Hotel mit einer Top Bewertung!

England Urlaub – Claridge’s Hotel, London:

Ein zeitloses Juwel im Herzen Londons. Claridge’s Hotel verbindet klassischen Charme mit modernem Luxus und bietet erstklassige Unterkünfte und preisgekrönte kulinarische Erlebnisse.

England Urlaub – The Langham Hotel, London:

Mit einer glanzvollen viktorianischen Fassade erwartet dich im Langham Hotel ein Mix aus Tradition und modernem Komfort. Hier erlebst du exklusive Suiten und erstklassige Restaurants. Die ist ein beliebtes Hotel für viele Reiseveranstalter in London!

Reist du alleine? Dann habe ich hier weitere interessante Artikel:

London

FAQ: Alle wichtigen Fragen und Antworten zum Thema “England Urlaub im Vereinigten Königreich”

Für Reiselustige, Geschichtsenthusiasten und kulinarische Entdecker bietet ein Urlaub in England i Vereinigten Königreich eine Fülle von Erlebnissen. Doch bevor du die britischen Pfade erkundest, tauchen wir gemeinsam in die wichtigsten Fragen und Antworten ein, die dir bei der Planung deines unvergesslichen England Urlaubs helfen werden.

Von praktischen Reisetipps bis zu kulturellen Highlights – hier findest du alles, was du wissen musst, um das Beste aus der Vielfalt deiner Reise nach England herauszuholen. Let the adventure begin!

England Urlaub: Planung, Routen von der Küste bis zur City

Wann ist die beste Zeit um nach England zu reisen?

Die beste Reisezeit für England ist im Frühling (März bis Mai) oder im Herbst (September bis November), wenn das Wetter angenehm ist und Touristenattraktionen weniger überlaufen sind.

Wie viel Geld braucht man für eine Woche England?

Das Budget für eine Woche in England variiert, aber durchschnittlich sollte man mit etwa 800 bis 1.200 Pfund pro Person rechnen, abhängig von Unterkunft, Verpflegung und Aktivitäten.

Wann brauche ich ein Visum für England?

EU-Bürger benötigen kein Visum für einen Aufenthalt bis zu 6 Monaten. Reisende aus anderen Ländern sollten die aktuellen Bestimmungen prüfen.

Wann ist es in England am schönsten?

Die schönste Zeit in England ist subjektiv, aber viele bevorzugen den Sommer (Juni bis August) für angenehmes Wetter und blühende Landschaften.

Kann ich nach dem Brexit nach England reisen?

Ja, nach dem Brexit können Touristen weiterhin nach England reisen, benötigen jedoch einen gültigen Reisepass und müssen möglicherweise eine elektronische Reisegenehmigung (ETA) beantragen.

England Urlaub: Planung, Routen von der Küste bis zur City
Stadt

Was kostet ein Touristenvisum für England?

Die Kosten für ein Touristenvisum für England variieren je nach Aufenthaltsdauer und -zweck. Für einen Kurzaufenthalt liegt es in der Regel bei rund 100 bis 150 Pfund.

Wie lange darf man sich als Tourist in England aufhalten?

Touristen dürfen sich in der Regel bis zu 6 Monate in England aufhalten. Die genaue Dauer hängt von der Art des Visums und den Einreisebestimmungen ab.

Wie viel Geld braucht man pro Tag in London?

In London sollte man mit einem durchschnittlichen Tagesbudget von etwa 50 bis 100 Pfund rechnen, abhängig von persönlichen Vorlieben und Aktivitäten.

Wie viele Tage für Cornwall?

Für Cornwall empfiehlt sich ein Aufenthalt von mindestens 3 bis 5 Tagen, um die atemberaubende Küstenlandschaft, historische Sehenswürdigkeiten und charmante Dörfer zu erkunden.

Ich hoffe du bist nun ideal auf deinen England Urlaub vorbereitet. Falls du noch nach weiteren Reisezielen suchst, dann verlinke ich dir hier meine Reiseberichte!

Reiseberater Reiseberatung England Urlaub

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wohin gehts als nächstes?

Copyright

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner