Guanajuato, Mexiko: Die farbenfrohe Kolonial- und Silberstadt!

Guanajuato, Mexiko: Die farbenfrohe Kolonial- und Silberstadt!

Planst du eine Reise nach Guanajuato, Mexiko? Dann bist du hier genau richtig, denn hier stelle ich dir die Kolonial- und Silberstadt vor. Entdecke die besten Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Hotels.

Silberstädte gibt es reichlich in Mexiko, doch die drittgrößte Stadt der westlichen Bundesstaaten ist gefüllt von Kultur, Geschichte und reichlich Highlights. Diese Kolonialstadt ist ein Trip wert. Entdecke das Stadtbild, Callejón del Beso, Jardin de la Union im Zentrum, Museen und die Stadtlandschaft mit Bergen. Ich gebe dir hilfreiche Insidertipps und Aktivitäten – erfahre mehr hier!

Lohnt sich eine Reise nach Guanajuato, Mexiko?

Absolut! Die Kolonialstadt im gleichnamigen mexikanischen Bundesstaat ist ein charmanter Ort mit farbenfrohen Gebäuden, prächtigen Kirchen und niedlichen, engen Gassen und Tunneln sowie Kultur an jeder Ecke. Auf den internationalen Touristenpfaden relativ unbekannt, wirst du von einheimischen mexikanischen Reisenden umgeben sein, die das Beste aus ein paar Tagen in dieser bunten Stadt machen.

Architektur in Guanajuato, Mexiko

Guanajuato ist in erster Linie eine Universitätsstadt mit vielen farbenfrohen, barocken Gebäuden, jungen Menschen, stimmungsvollen Plätzen, tollen Restaurants und Cafés und vieles mehr. Es ist ein schöner Ort, um in Ruhe zu bummeln, den Kopf in die Kirchen zu stecken und alles zu entdecken, was hinter der nächsten Ecke auf einen warten könnte.

Die Stadt ist eine großartige Ergänzung zu jeder Reise durch Zentralmexiko und man braucht nicht mehr als ein paar Tage, um es zu genießen. Guanajuato ist der perfekte Ort, um sich für ein paar Tage oder Wochen niederzulassen und die Stadt sowie die Umgebung zu erkunden. Es gibt einen guten Grund, warum Besucher „Mexico Magico“ sagen.

*Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Diese sind ein einfacher und für dich kostenfreier Weg, um meinen Blog zu unterstützen. Danke!

Anreise: Wie kommt man nach Guanajuato, Mexiko?

Guanajuato befindet sich im Bundesstaat Guanajuato in Zentralmexiko, 4,5 Stunden nordwestlich von Mexiko-Stadt. Von Mexiko-Stadt aus kann man die Region leicht mit einem Mietwagen oder dem Bus besuchen. 

Kathedrale in Guanajuato, Mexiko

Mit dem Bus

Die meisten Buslinien, wie Ado fahren vom Terminal Central de Autobuses del Norte ab.

Wenn du nur Guanajuato und vielleicht San Miguel de Allende besuchen willst, ist es wahrscheinlich am besten, kein Auto zu mieten, da es sich um kleine, meist begehbare Städte mit begrenzten Parkmöglichkeiten handelt.

Wenn du aus anderen Teilen Mexikos kommen, z. B. aus Tulum, wirst du wahrscheinlich fliegen wollen. Der nächstgelegene Flughafen ist der Aeropuerto Internacional de Guanajuato, der zwischen Guanajuato City und Leon liegt. Vom Flughafen aus ist es eine einfache 30-minütige Taxifahrt ins Zentrum von Guanajuato.

Wenn du mit dem Bus in Guanajuato ankommst, wirst du feststellen, dass der Busbahnhof nicht wirklich in der Nähe des Stadtzentrums liegt. Nach dem Verlassen des Busbahnhofs kannst du ein Taxi oder Uber zum Hotel nehmen. Das sollte zwischen 60 und 80 Pesos kosten, je nachdem, wohin du fahren willst.

Mit dem Mietwagen

Planst du einen kleinen Roadtrip durch Mexiko, dann kannst du dir auch einen Mietwagen nehmen. So bist du besonders flexibel und kannst die Gegend erkunden. Ich rate dir den Mietwagen vorher zu buchen, damit du ein optimales Auto bekommst und es bereits für dich vor Ort zur Abholung steht.

Das sind die Top 10 Sehenswürdigkeiten in Guanajuato, Mexiko:

Nun möchtest du sicherlich die 10 besten Sehenswürdigkeiten in Guanajuato, Mexiko kennenlernen – los gehts!

Schlendere durch die farbenfrohen Straßen

Das Beste, was man in Guanajuato Stadt tun kann, ist, sich in den bunten Kopfsteinpflasterstraßen zu verlaufen. Guanajuato ist wahrscheinlich der farbenprächtigste Ort, an dem ich je gewesen bin, und die Straße ist bunter als die andere. Wenn du möchtest, kannst du eine Tour buchen, um all die versteckten Schätze der Stadt zu entdecken. 

Du wirst auf wunderschöne Kirchen stoßen, wie die Parroquia de Basílica Colegiata de Nuestra Señora de Guanajuato und das Templo de San Francisco.

Überblick von Guanajuato, Mexiko

Museo de las Momias – Mumienmuseum von Guanajuato-Stadt

Auch wenn die Besichtigung mumifizierter Leichen vielleicht nicht auf der Liste der beliebtesten Ausflugsziele steht, so ist das Museum doch sehr faszinierend! Es heißt, dass viele dieser Leichen nicht mit den richtigen Bestattungssalzen vermischt wurden, was dazu führte, dass die Leichen mumifiziert wurden, anstatt zu verwesen. 

Nichts für schwache Nerven, aber du kannst hier die jüngste Mumie der Welt sehen, einen 5 Monate alten Fötus. Das Museum liegt etwas außerhalb des Zentrums, ist aber leicht mit dem Auto oder dem Bus zu erreichen. Der Eintritt in das Museum kostet 80 MXN Pesos (4,00 €).

Besuche das Cervantes Festival in Guanajuato Guanajuato

Das Festival ist eine jährliche Veranstaltung, die der Feier des Lebens und Werkes von Miguel de Cervantes gewidmet ist. Cervantes war ein spanischer Schriftsteller und Poet, der als einer der bedeutendsten Autoren der spanischen Sprache und Literatur gilt. Er ist vor allem bekannt für sein Meisterwerk „Don Quijote“, eine Satire auf die Ritterromane der damaligen Zeit, die als eines der wichtigsten Werke der Weltliteratur angesehen wird.

Das Cervantes Festival findet in verschiedenen Städten in Spanien statt und bietet eine Vielzahl von Aktivitäten und Veranstaltungen, die sich mit dem Leben und Werk von Cervantes auseinandersetzen. Dazu gehören Vorträge von Literaturwissenschaftlern und Experten, Theateraufführungen und Musikveranstaltungen, Ausstellungen von Kunstwerken und Manuskripten sowie Lesungen aus Cervantes‘ Werken.

Straße in Guanajuato, Mexiko

Museo Ex-Hacienda San Gabriel de Barrera

Hierbei handelt es sich um eine große Hacienda oder einen Landsitz des ehemaligen spanischen Königshauses, das während der Kolonialzeit die Silberminen verwaltete. Zu einem bestimmten Zeitpunkt wurden in der nahe gelegenen Mine La Valenciana mehr als zwei Drittel des weltweiten Silbers gefördert.

Das Gebäude ist so eingerichtet, wie es um 1600 und Anfang 1700 ausgesehen haben könnte. Auch die Innenräume sind mit Kunst und Möbeln aus dieser Zeit ausgestattet, allerdings aus drei verschiedenen Epochen. Dies bietet die Möglichkeit, die Entwicklung der Stadt durch die Kunst zu verfolgen. Außerdem lädt ein wunderschön angelegter Garten zu einem Spaziergang ein.

Kolonialstadt Guanajuato, Mexiko

Mache einen Tagestrip nach San Miguel de Allende

Ich weiß, es scheint eine Verlegenheit des Reichtums zu sein, aber noch näher, etwa 1 ½ Stunden von Guanajuato entfernt, liegt ein weiteres koloniales Juwel, das UNESCO-Weltkulturerbe San Miguel de Allende.

Die Stadt ist bekannt für ihre koloniale Architektur, insbesondere den spanischen Barock. Es gibt eine lebendige Musik- und Kunstszene und die Restaurants bieten sowohl traditionelle mexikanische als auch internationale Küche.

Buche eine Tour in San Miguel de Allende!*

Kaufe lokale Kunst

Wenn du durch die Straßen schlenderst, wirst du schnell die Fülle an Kunstwerken bemerken. Solltest du einzigartige, preisgünstige Kunstwerke kaufen möchten, dann empfehle ich dir zu El Pinche Grabador zu gehen. 

Guanajuato, Mexiko

Besuche das Monument al Pipila

Die Aussicht vom Monument al Pipila ist wahrscheinlich die beste in der Stadt, es sei denn, du hast einen privaten Balkon in der Casa Zuniga um die Ecke. Um den Aussichtspunkt zu erreichen, kannst du entweder die Standseilbahn nehmen oder zu Fuß gehen. Der Fußweg dauert weniger als 10 Minuten, ist aber ziemlich steil. 

Ich würde empfehlen, mit der Standseilbahn hinaufzufahren und dann zu Fuß den Weg zurück nach unten zu gehen. Der Weg nach unten schlängelt sich durch einige der farbenfrohen Straßen. 

Suchst du weitere Tagestrips von Mexiko-Stadt?

Erkunde die Märkte von Guanajuato Stadt

Es gibt eine Reihe von tollen Märkten. Mein Favorit ist der Mercado Hidalgo, der eine Reihe von Essensständen und einheimischen Souvenirs bietet, sowohl auf dem Markt als auch in der Umgebung.

Museo Casa Diego Rivera

Das Diego-Rivera-Museum befindet sich in einem der Häuser, in denen Diego Rivera als kleiner Junge lebte. Das Haus bietet eine Ausstellung von Riveras Werken sowie eine Fotoausstellung im obersten Stockwerk. Der Eintritt kostet 15 MXN Pesos (0,75 €) und ist auf jeden Fall einen kurzen Besuch wert!

Teatro Juárez/Jardín de la Unión

Im wahrscheinlich beliebtesten Teil der Stadt findest du das wunderschöne Teatro Juarez, das gegenüber dem belebten Jardin de la Union liegt. Wenn du Zeit hast, solltest du dir den Spielplan für die Aufführungen ansehen, die während deines Besuchs im Theater stattfinden. Dies ist eine großartige Gelegenheit, einheimische Musik zu erleben!

Entdecke die besten Touren in Guanajuato Guanajuato*

Das sind die besten Restaurants in Guanajuato, Mexiko:

Bist du auf der Suche nach dem besten Essen in Guanajuato Stadt? Dann bist du hier genau richtig, denn ich habe meine Empfehlungen der besten Restaurants für dich.

Tacos

Habibti Falafel 

Wenn du auf deiner Reise nach Mexiko einen Taco zu viel gegessen hast und Lust auf etwas anderes hast, ist dies der perfekte Ort.

Spezialisiert auf Falafelteller und Wraps mit Hummus und Baba Ganoush, gibt es hier die besten Falafeln, die ich je in Mexiko gegessen habe – außen perfekt knusprig und innen saftig. Zusammen mit einigen typisch nahöstlichen Dips, knackigem Salat und reifen Tomaten ergibt sich ein wirklich ausgezeichnetes Essen.

Nachos

Vivo Cafe 

Eines der besten Cafés in Guanajuato Centro, wenn du auf der Suche nach leckeren Kaffees und hochwertigen Frühstücks-Gerichten bist. Sie verwenden Qualitätskaffee aus ganz Mexiko, hauptsächlich aber aus Oaxaca und Veracruz. Außerdem gibt es eine große Auswahl an pflanzlicher Milch, und das Lokal ist ein echter Hingucker.

Das sind gute Unterkünfte und Hotels in Guanajuato, Mexiko:

Wenn du einen Trip nach Guanajuato Stadt planst, dann benötigst du natürlich auch eine schöne Unterkunft oder Hotel. Hier möchte ich dir meine Favoriten vorstellen.

Hotelzimmer

Casa del Rector

Wenn du auf der Suche nach einem Haus mit Pool und unschlagbarem Ausblick von der Dachterrasse bist, dann suche nicht weiter. Das Haus ist in einem großen, steinernen Herrenhaus untergebracht und verfügt über geschmackvoll eingerichtete Zimmer im echten Guanajuato-Stil, aber der Hauptanziehungspunkt ist der Außenbereich. 

Die Terrasse mit Pool und Sitzgelegenheiten eignet sich perfekt für einen Sonnenuntergang, denn die Aussicht auf die Stadt ist einfach atemberaubend. Das Zimmer der Extraklasse? Die Präsidentensuite mit Panoramablick über die ganze Stadt.

Straße in Guanajuato, Mexiko

Casona Boutique

Trotz des wenig originellen Namens ist dieses große Herrenhaus die perfekte Unterkunft für eine große Familie oder Gruppe, die nach Guanajuato reist. Die Räumlichkeiten sind einfach wunderschön und bieten alles, was man von einem traditionellen Haus in Guanajuato erwarten kann: dicke Steinmauern, verzierte Balkone, weitläufige Innenhöfe und eine gewisse Gemütlichkeit. Das Haus verfügt über 4 Schlafzimmer und bietet Platz für bis zu 9 Personen.

La Casona de Don Lucas

Für alle, die mitten im Geschehen sein wollen, ist diese Casona der perfekte Aufenthaltsort. Sie liegt weniger als einen Block von der Kathedrale und der Universität entfernt und ist von der besten Atmosphäre, Restaurants und Bars im Stadtzentrum umgeben. Die Zimmer sind groß, komfortabel und bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das freundliche Personal hilft dir gerne bei der Orientierung und gibt dir nützliche Empfehlungen.

Planst du einen Urlaub nach Mexiko? Dann entdecke diese Artikel:

FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten zu deiner Reise nach Guanajuato, Mexiko:

Nun habe ich dir bereits reichlich Informationen gegeben, doch möchte ich noch die am häufigsten gestellten Fragen beantworten, sodass du heute noch deinen Urlaub in Guanajuato Stadt planen kannst.

Wo liegt Guanajuato, Mexiko?

Guanajuato-Stadt liegt in Zentralmexiko und ist die Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates. Sie liegt in einem Talkessel umringt von der Höhe der Berge.

Entdecke weitere Bundesstaaten in Mexiko!

Stadt

Wie viel Zeit sollte man in Guanajuato City verbringen?

Ich würde mindestens 2-3 Tage für die Erkundung von Guanajuato City einplanen, aber du kannst auch leicht eine Woche damit verbringen, dich im Labyrinth der bunten Straßen zu verirren.

Wann ist die beste Reisezeit für Guanajuato, Mexiko?

Guanajuato hat das ganze Jahr über ein angenehm warmes Klima. Im Winter kann man mit Höchsttemperaturen von 20 °C und Tiefsttemperaturen von 7 °C in der Nacht rechnen. Die Winter sind auch die trockenste Zeit, wobei Dezember und Januar die trockensten Monate mit den meisten Sonnenstunden sind.

Die Sommer in Guanajuato sind warm, aber nicht zu heiß. Der heißeste Monat ist der Mai, in dem die Temperaturen tagsüber etwa 28°C erreichen. Die Sommermonate sind jedoch die feuchtesten, wobei es im Juni und Juli am meisten regnet.  Auch der Frühling und der Herbst sind eine gute Zeit für einen Besuch.

Die beste Zeit für einen Besuch ist im Allgemeinen der Winter. Im Winter kann es jedoch ziemlich voll werden, und wenn du weniger Menschenmassen bevorzugen, empfehle ich einen Besuch in der Nebensaison im Frühjahr und Herbst.

Extra Tipp:
Guanajuato ist bei den Mexikanern ein beliebter Ort für Wochenendausflüge. Vermeide daher einen Besuch an Wochenenden, insbesondere an langen Wochenenden oder an Feiertagen und Festen wie Ostern oder Weihnachten, da die Unterkünfte dann schnell ausgebucht sind und sich die Preise verdreifachen können.

Wie gefährlich ist Guanajuato, Mexiko?

Du solltest beachten, dass die Gefahr von Gewaltverbrechen in einer bestimmten Region oder Stadt von vielen Faktoren abhängen kann, wie den sozioökonomischen Bedingungen, der politischen Stabilität und der Polizeipräsenz.

In Guanajuato, Mexiko gibt es wie in vielen anderen Teilen der Welt ein Risiko von Gewaltverbrechen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die meisten Menschen in Kolonialstadt sicher und friedlich leben.

Du solltest jedoch in jeder Stadt Vorsichtsmaßnahmen treffen, um dich selbst zu schützen, wie zum Beispiel nachts nicht alleine in dunklen oder einsamen Bereichen unterwegs zu sein und wertvolle Gegenstände nicht offen zu zeigen.

Es ist auch ratsam, dich über die aktuelle Sicherheitslage in der Stadt zu informieren, bevor du reist und dich bei Bedarf an das lokale Konsulat oder die Polizei zu wenden.

Reist du alleine? Dann habe ich hier weitere interessante Artikel:

Hat Guanajuato, Mexiko einen Strand?

Nein, es gibt keinen Strand, vielmehr eine Universität, Callejón del Beso, Miguel de Cervantes und mehr.

Ich hoffe dir hat dieser Artikel gefallen und du hast nun alle nötigen Informationen, um deinen Trip nach Guanajuato, Mexiko zu planen. Suchst du noch nach weiteren interessanten Reisezielen in Mexiko? Dann schaue dir unbedingt meine Mexiko Reiseartikel an.

Hast du noch Fragen, Anregungen oder Probleme? Dann hinterlasse mir gerne einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wohin gehts als nächstes?

Copyright

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner