Houston, Texas: Space Center, Museen, Tagestrips & Mehr

Houston, Texas: Space Center, Museen, Tagestrips & Mehr

Houston, Texas in den Vereinigten Staaten, ist mehr als nur Cowgirls, Steak, und Western Wear. Es ist ein Ort voller kultureller Erlebnisse, die man erleben muss. Egal, ob du dich für Raumfahrt, Kulturgeschichte oder Kunst interessierst – in Houston gibt es etwas für jeden. Mit einzigartigen Attraktionen wie dem Johnson Space Center, dem Houston Zoo, dem Kemah Boardwalk, dem Museum of Fine Arts, dem Children’s Museum of Houston und vielen weiteren Attraktionen und Tagestrips wird Houston zu einem erstaunlichen und unvergesslichen Abenteuer.

Entdecke die Welt der Weltraumfahrt, Kunst und Kultur in einer einzigen bunt gemischten Metropole. Mit diesem Artikel erfährst du, was Houston in den Vereinigten Staaten zu bieten hat und warum es eine zukünftige Reise wert ist.

Lohnt sich eine Reise nach Houston, Texas?

Falls du vorhast, in absehbarer Zeit zu reisen und auf der Suche nach einem aufregenden Ziel bist, könnte Houston, Texas die perfekte Wahl für dich sein. Mit einer Fülle an Sehenswürdigkeiten, einem reichen kulturellen Erbe und einer blühenden Wirtschaft gibt es in Houston viel zu entdecken und zu erleben. 

Besuche das Space Center Houston und lerne alles über die Raumfahrtgeschichte, erkunde die zahlreichen Museen und Kunstgalerien oder tauche in die texanische BBQ-Kultur ein. Houston ist auch ein beliebter Ort für Einkaufsmöglichkeiten und bietet eine breite Palette an Restaurants, Bars und Nachtleben. Ganz gleich, was deine Interessen sind, eine Reise nach Houston ist auf jeden Fall lohnend.

Fun Fact: In Houston spricht man zwei Sprachen – Englisch und Spanisch.

*Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Diese sind ein einfacher und für dich kostenfreier Weg, um meinen Blog zu unterstützen. Danke!

Anreise: So kannst du nach Houston, Texas reisen

Wenn du eine Reise nach Houston TX in den Vereinigten Staaten planst, gibt es verschiedene Möglichkeiten, um in diese spannende Stadt zu gelangen. Hier sind einige Optionen, die dir zur Verfügung stehen:

Flugzeug:

Houston hat zwei große Flughäfen, den George Bush Intercontinental Airport (IAH) und den William P. Hobby Airport (HOU). Viele Fluggesellschaften bieten Direktflüge von vielen Städten in den USA und anderen Ländern an. Wenn du von Europa aus reist, kannst du beispielsweise von London oder Frankfurt nach Houston fliegen.

Auto:

Wenn du aus einer nahegelegenen Stadt in Texas oder einem anderen Bundesstaat kommst, kannst du mit dem Auto nach Houston fahren. Houston liegt an mehreren wichtigen Autobahnen, wie z.B. der I-10 und der I-45, was die Anreise mit dem Auto einfach macht.

Bus:

Es gibt auch mehrere Busgesellschaften, die Houston mit anderen Städten in den USA verbinden, wie z.B. Greyhound oder Megabus.

Top Sehenswürdigkeiten, Ergebnisse und Top Aktivitäten in Houston TX

Entdecke hier mögliche Aktivitäten in Houston sowie mögliche Aktivitäten in Texas!

Erkunde das Museum District mit dem Museum of Fine Arts

Houston beherbergt einige der besten Museen des Landes. Das Museum District ist Houstons kulturelles Herz mit Einrichtungen, die sich mit Themen aus Kunst, Geschichte und Wissenschaft beschäftigen. Der Museums-Distrikt umfasst neunzehn Einrichtungen, von denen elf die ganze Zeit über kostenlos zugänglich sind!

Museum

Einige der Highlights sind das Museum of Fine Arts, der Houston Zoo und das Contemporary Arts Museum. Einer meiner Lieblingsorte in Houston ist das Museum of Natural Science.

Hier könnte man leicht den ganzen Tag verbringen und durch die faszinierenden Ausstellungen über Fossilien, Astronomie, das Schmetterlingshabitat und vieles mehr wandern. Die Erkundung eines dieser faszinierenden Museen ist die perfekte Art, einen Regentag zu verbringen.

Straßenbahn in Houston, Texas

Aktivitäten: Spaziergang am Buffalo Bayou von H Town

Der Buffalo Bayou Park, der sich durch das Herz von the big H schlängelt, wurde zu einem der besten Wander- und Radwege der Stadt ausgebaut. Der Park ist 160 Hektar groß und verfügt über einen Hundepark und einen Paddelverleih. Er beherbergt sogar eine Fledermauskolonie (Waugh Drive Bat Colony), die jeden Abend bei Sonnenuntergang zu sehen ist.

Wenn du Zeit hast, solltest du dir die Buffalo Bayou Park Cistern ansehen, ein verstecktes Kleinod, das sich hervorragend für Fotos eignet. Danach ist der Eleanor Tinsley Park der perfekte Ort, um den Sonnenuntergang über der Skyline von Houston zu beobachten.

Besuche das Space Center von Houston TX

Möchtest du aus erster Hand erfahren, warum Houston TX die Space City genannt wird? Dann solltest du unbedingt das Space Center Houston besuchen. Es ist ein unterhaltsames Museum, das als offizielles Besucherzentrum des Johnson Space Center der NASA dient. Obwohl man annehmen könnte, dass dieser Ort eher etwas für Kinder ist, gibt es hier tatsächlich etwas für alle Altersgruppen.

Vor allem, wenn du gerne lernst und dich für die Wissenschaft interessierst, dann ist dieser Ort genau für dich geeignet. In den Ferien veranstaltet das Space Center Galaxy Lights, eine Lichtshow zum Thema Raumfahrt.

Erkunde POST Houston City

Das ehemalige Postamt in Houstons historischer Innenstadt hat sich inzwischen völlig verändert. Nach einer umfassenden Renovierung hat POST seinen Platz eingenommen und dem Gebäude neues Leben eingehaucht. Es beherbergt jetzt ein Musikzentrum, Einzelhandelsflächen, einen Speisesaal und eine 5 Hektar große Dachterrasse. Die Architektur ist wunderschön, und der Blick von der Dachterrasse auf die Skyline ist unübertroffen!

Und nicht nur das: Die trendigen Restaurants, in denen Gerichte aus aller Welt serviert werden, repräsentieren die Vielfalt, die Houston prägt. Ich denke, das POST ist der perfekte Ort, um einen Vormittag zu verbringen. Hole dir einen Happen zu essen und einen Kaffee und erkunde dann die beeindruckenden Räumlichkeiten.

Erlebe die Houston Livestock Show & Rodeo

Obwohl du das Rodeo nur sehen kannst, wenn du Houston im Frühjahr besuchst, verdient die größte Viehschau der Welt auf jeden Fall eine Erwähnung! Houston ist sicherlich die urbanste Stadt in Texas. Wenn ich an Houston denke, stelle ich mir eher Wolkenkratzer als Pferde und Cowboystiefel vor.

Aber wenn die Rodeo-Saison beginnt, wird Houston seinen texanischen Wurzeln voll gerecht. Diese dreiwöchige Veranstaltung ist vollgepackt mit allen Texas-Klischees, die man sich vorstellen kann.

Das Houston Rodeo beginnt mit einem Ausritt durch die Stadt und bietet köstliches Barbecue, Fahrgeschäfte, Rodeo-Veranstaltungen, tolle Konzerte und frittierte Speisen. Es ist das Aushängeschild der Stadt und die perfekte Gelegenheit, einen Einblick in die texanische Kultur zu gewinnen.

Hermann Park

Der Hermann Park ist wahrscheinlich eines der besten Dinge, die man in Houston tun kann, wenn man Lust auf einen entspannten Tag hat. 

In der Nähe der größten Museen Houstons gelegen, bietet der Hermann Park viele Möglichkeiten, die Stadt zu erkunden. Vom herrlichen Japanischen Garten über das Miller Outdoor Theatre bis hin zur niedlichen Hermann Park Railroad – ein Besuch wird dir gefallen. 

Wenn du Zeit hast, solltest du auch das nahe gelegene Museum of Natural Science und das Holocaust-Museum besuchen. Beides sind außergewöhnliche Orte, die du dir nicht entgehen lassen solltest. 

Buffalo Bayou Park

Der Buffalo Bayou Park ist ein wunderschöner Stadtpark mit einer Reihe von Plätzen, die sich hervorragend für einen entspannten Tag in Houston eignen. Mit einem Skateboard-Park, einem Spielplatz, einem Picknick-Pavillon und einem Nebenfluss ist dies ein Ort, an dem man sich von den Straßen der Stadt erholen kann. Und nicht nur das: An einem warmen, sonnigen Tag kann man hier auch herrlich Kajak fahren und paddeln. 

Danach sollte man zu den Sawyer Yards und den Silos schlendern. Es ist ein toller kleiner Zwischenstopp, um die köstlichen Foodie-Verkäufer zu besuchen, die Straßenkunst zu bewundern und zu bestimmten Zeiten in der Woche Live-Musik zu hören. Die Stimmung ist wirklich cool. 

Houston Rodeo

BAPS Shri Swaminarayan Mandir

Der BAPS Shri Swaminarayan Mandir (Tempel) befindet sich am südwestlichen Stadtrand von Houston und ist ein wahrer Augenschmaus. Nicht nur das, er ist auch der größte in ganz Texas und ein echter Hingucker für einen kleinen Besuch.

Er ist täglich geöffnet, und jeder ist willkommen, ihn zu besichtigen. Denke nur daran, respektvoll zu sein und keine Fotos im Inneren zu machen. 

Museum der Schönen Künste

Hast du noch Lust auf weitere Ausstellungen und Galerien? Dann besuche das Museum der Schönen Künste. Es beherbergt die größte Kultureinrichtung mit einer Sammlung von fast 70.000 Objekten amerikanischer und lateinamerikanischer Kunst.

Darüber hinaus enthält das Museum auch europäische Gemälde, Skulpturen des 20. und 21. Jahrhunderts und vieles mehr. Glaube mir, du wirst es nicht verpassen wollen. 

Wenn das nicht dein Ding ist, besuche das Cockrell Butterfly Center, das dem Museum of Natural Science angeschlossen ist. Es handelt sich um ein riesiges Glas überdachtes Schmetterlings Ökosystem mit Tausenden von bunten Schmetterlingsarten.

Wenn du dir den Bauch vollschlagen willst, gehe in den Breakfast Klub, eines der besten Restaurants in ganz Texas. Die leckere Speisekarte ist einfach zu gut, um sie zu verpassen. 

Skyline von Houston, Texas

San Jacinto Park

Du bist auf dem Weg aus dem Stadtzentrum von Houston? Besuche den San Jacinto Park und das San Jacinto Monument. Erkunde diesen schönen Teil der Stadt.  Der Park ist nicht nur wunderschön, um an einem sonnigen Tag spazieren zu gehen, sondern er hat auch eine Menge Geschichte zu bieten. 

Hier befindet sich nämlich die San Jacinto Battleground State Historic Site mit einem Museum und einem Denkmal, das du besichtigen kannst. Wenn du die Eintrittskarten gebucht hast, kannst du durch die Ausstellungsstücke wandern und mehr über die Unabhängigkeit von Texas von Mexiko im Jahr 1939 erfahren. 

Außerdem hast du von dort oben eine unglaubliche Aussicht! Das allein macht es schon zu einem der besten Dinge, die man in Houston tun kann. Wenn du wieder in Midtown angekommen bist, gehe zu Tacos A Go Go, wo es würzige Tacos und Quesadillas gibt. Auch hier gibt es nichts Ausgefallenes, aber die Gerichte sind so gut! 

Das Kindermuseum von Houston

Falls du es noch nicht bemerkt hast: In Houston gibt es einen ganzen Haufen Museen zu entdecken – und sie sind alle so gut! 

Das Children’s Museum of Houston ist ein toller Ort für Familienspaß und eignet sich hervorragend für Kinder (und auch für große Kinder). Hier gibt es nicht nur Ausstellungen zu Wissenschaft und Technik zu sehen, sondern auch Ausstellungen zu Geschichte, Kultur und Kunst, die die ständigen Sammlungen so besonders machen. 

Stadt

Mache einen Tagestrip nach Galveston

Wenn du der Innenstadt von Houston entfliehen möchtest, setze dich ins Auto und fahre an die Küste von Galveston

Hier gibt es wunderschöne Strände, einen kitschigen Vergnügungspark und einen Vergnügungs Pier, an dem man den ganzen Tag verbringen kann. In Galveston gibt es wirklich viel zu tun und zu entdecken, und es ist der perfekte Ort für eine Auszeit von der Stadt selbst.

Taco Zeichen

Wenn du einmal hier bist, darfst du einige der besten Strände von Galveston nicht verpassen. Zu den beliebtesten gehören East Beach, Stewart Beach, Porretto Beach und San Luis Beach. Packe auf jeden Fall deine Sonnencreme ein, denn der Wind kann dir vorgaukeln, dass die Sonne nicht so stark ist! 

Oh, und vergiss nicht, das historische East End von Galveston und den Bishop’s Palace (manchmal auch als Gresham’s Castle bekannt) zu besuchen, der verziert ist. Er stammt aus den 1800er Jahren und ist einfach atemberaubend. 

Auf der Suche nach Houstons bester Kunst

Eines der berühmtesten öffentlichen Kunstwerke in Houston ist James Turrell’s Twilight Epiphany Skyspace. Er befindet sich auf dem malerischen Campus der Rice University und zeigt eine LED-Lichtsequenz, die auf Sonnenaufgang und -untergang abgestimmt ist. 

Klare Linien und Winkel spielen mit Licht und Raum und schaffen ein sehr ästhetisches (und fotogenes) Design. Nur wenige Schritte vom Museum of Fine Arts entfernt befindet sich die Cloud Column-Skulptur.

Wenn es dir bekannt vorkommt, liegt das daran, dass sie von demselben Bildhauer geschaffen wurde, der auch das berühmte Cloud Gate (auch bekannt als The Bean) in Chicago geschaffen hat. Darüber hinaus gibt es in Houston einige wunderschöne Wandmalereien und Straßenkunst.

Museum

Verpasse nicht die skurrile Umbrella Alley in Baytown

Ganz zu schweigen von den interaktiven Kunst Attraktionen, die überall in Houston auftauchen. Seismik ist eine verrückte, interaktive Installation, die mit Klang, Farbe, Bewegung und Licht spielt.

In ähnlicher Weise macht The Color Factory alles Bunte und Skurrile zu einem sinnlichen Erlebnis. Nicht zu verwechseln mit der FOMO Factory, die in einem multisensorischen Wunderland durch die Nostalgie der Kindheit reist!

Gerald D. Hines Wasserwand

Die Gerald D. Hines Waterwall ist ein einzigartiger Ort in Houston, den man nicht verpassen sollte.  Ja, es handelt sich um einen künstlichen Wasserfall, aber die Kraft ist unglaublich und es ist ein wirklich cooler Ort, der neben dem Williams Tower liegt. 

Aber sei gewarnt: Wenn der Wind seine Richtung ändert, kann es sein, dass du von einem Wolkenbruch überrollt wirst! 

Entdecke weitere Reiseziele in Texas:

Außerdem ist es nicht weit bis zur The Galleria am Kemah Boardwalk mit ihren 400 Boutiquen, in denen man bis zum Umfallen einkaufen kann! Hier gibt es nicht nur einige texanische Marken, sondern auch jede Menge internationaler Marken wie Burberry, Chanel und Gucci (um nur einige zu nennen).

Danach sollte man sich einen Tisch im Caracol schnappen, denn der „Ranch Water Agave“-Cocktail und die gebratenen Jakobsmuscheln (Callo De Hacha, so heißt das Gericht, glaube ich) sind beide sehr gut! 

Houston Museum für Naturwissenschaften

Ein weiteres großartiges Ausflugsziel ist das Museum of Natural Science, das eine Reise in die Vergangenheit von Millionen von Jahren bietet! 

Im Inneren des Museums befindet sich der weltberühmte Paläontologie-Saal, den man nicht verpassen darf. Hier können die Fossilien der Dinosaurier und viele Ausstellungshallen erkundet werden, darunter Modelle von Raumstationen und Mineralienproben.

Du wirst auch einige ägyptische Ausstellungen und das bereits erwähnte Schmetterling Zentrum des Museums sehen. 

Buche die besten Touren in Houston, Texas!*

Die besten Restaurants in Houston TX

Houston im Land der Vereinigten Staaten ist eine kulinarische Metropole mit einer Vielzahl von Restaurants, die eine breite Palette von Küchen und kulinarischen Erfahrungen bieten. Wenn du planst, Houston zu besuchen, solltest du unbedingt einige der besten Restaurants der Stadt ausprobieren. Hier sind einige meiner Empfehlungen:

Nachos

Uchi Houston:

Uchi Houston ist ein preisgekröntes Restaurant, das für seine kreative Interpretation der japanischen Küche bekannt ist. Die Sushi-Rollen und Vorspeisen sind unglaublich lecker und die präsentierten Gerichte sind wunderschön gestaltet.

Underbelly Hospitality:

Dieses Restaurant ist bekannt für seine zutiefst texanische Küche mit einem Twist. Unter der Leitung von Chefkoch Chris Shepherd werden hier Gerichte wie Chilis, Gumbo und Brisket serviert. Jede Mahlzeit ist ein Erlebnis für die Sinne.

Coltivare Pizza & Garden:

Dieses Restaurant bietet Holzofenpizza und saisonale Gerichte mit frischen Zutaten aus dem hauseigenen Garten. Die Pizza ist unglaublich lecker und die Gerichte sind einfach, aber elegant.

The Pit Room:

Wenn du auf der Suche nach klassischem texanischen Barbecue bist, solltest du The Pit Room besuchen. Hier findest du alles von Rindfleisch Rippen bis hin zu gebratenem Schweinefleisch, alles mit einer köstlichen Soße und einer Seite von hausgemachtem Brot. Es ist auch eine tolle Brauerei und auch für Einwohner ein toller Trip.

Hugos:

Dieses Restaurant serviert mexikanische Küche auf höchstem Niveau. Die Gerichte sind authentisch und unglaublich lecker, mit einer großen Auswahl an Tequila und Mezcal.

Ob du auf der Suche nach japanischer, texanischer oder mexikanischer Küche bist, in Houston findest du mit Sicherheit das passende Restaurant. Diese Restaurants bieten einige der besten kulinarischen Erlebnisse, die du in der Stadt haben kannst.

Stadt Bild von Houston, Texas

Die besten Hotels in Houston TX

Houston ist eine spannende Stadt mit einer Fülle von Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gibt. Wenn du planst, diese Stadt zu besuchen, ist es wichtig, eine Unterkunft zu finden, die deinen Bedürfnissen entspricht. Hier sind einige der besten Hotels in Houston:

The Post Oak Hotel at Uptown Houston:

Dieses Luxushotel ist eine der besten Adressen in Houston. Es verfügt über exklusive Restaurants, ein Spa und einen Pool auf dem Dach. Die geräumigen Zimmer sind mit modernen Annehmlichkeiten ausgestattet und bieten einen atemberaubenden Blick auf die Stadt. Dies ist eine tolle High-End Unterkunft.

Stadt

Hotel Alessandra:

Das Hotel Alessandra ist ein weiteres erstklassiges Hotel in Houston. Es befindet sich in der Innenstadt von Houston und bietet stilvolle und moderne Zimmer, ein Fitnessstudio und eine Terrasse auf dem Dach mit einem Pool.

Hotel ZaZa Houston Museum District:

Dieses Boutique-Hotel liegt im Museumsviertel von Houston und bietet eine einzigartige Atmosphäre. Die Zimmer sind künstlerisch gestaltet und mit einer Vielzahl von Annehmlichkeiten ausgestattet. Das Hotel verfügt auch über ein Spa und ein Restaurant, das eine Mischung aus regionaler und internationaler Küche serviert.

Strassenkunst von Houston, Texas

Entdecke weitere Reiseziele in den USA:

JW Marriott Houston Downtown:

Das JW Marriott ist ein weiteres erstklassiges Hotel im Herzen der Innenstadt von Houston. Die Zimmer sind geräumig und luxuriös und bieten eine atemberaubende Aussicht auf die Stadt. Das Hotel verfügt auch über ein Fitnessstudio, ein Restaurant und eine Bar.

Museum von Houston, Texas

The St. Regis Houston:

Das St. Regis ist ein klassisches Luxushotel, das einen Hauch von Eleganz und Raffinesse bietet. Die Zimmer sind geräumig und elegant eingerichtet und das Hotel verfügt auch über einen Außenpool, ein Spa und ein Restaurant, das eine moderne amerikanische Küche serviert.

Ob du nach Luxus oder einem Boutique-Hotel suchst, Houston hat für jeden Geschmack und jedes Budget etwas zu bieten. Diese Hotels bieten alles, was du für einen unvergesslichen Aufenthalt in dieser Stadt brauchst.

Live Music

FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Houston

Was ist besonders an Houston?

Besonders an Houston ist die Tatsache, dass es die viertgrößte Stadt in den USA ist und ein wichtiges Zentrum für Energie, Luft- und Raumfahrt sowie Gesundheitswesen darstellt.

Warum ist die NASA in Houston?

Die NASA ist in Houston, weil sie hier ihr Johnson Space Center hat, wo Astronauten trainieren und missionarisch geführt werden.

Texas Schild

Wie spricht man Houston aus?

Houston spricht man auf Englisch aus, wie „HYOO-stən“.

Welche Stadt in Texas hat die meisten Einwohner?

Die Stadt in Texas mit den meisten Einwohnern ist Houston.

Was muss man in Texas gemacht haben?

Man muss unbedingt die texanische BBQ-Kultur erleben und Naturparks besuchen, um das Beste aus TX zu erfahren.

In welchem Land ist Houston?

Houston liegt in den USA.

Wie weit ist Houston vom Meer entfernt?

Houston ist etwa 80 km vom Golf von Mexiko entfernt.

Welcher Fluss fließt durch Houston?

Der Fluss, der durch Houston fließt, ist der Buffalo Bayou.

Ist Houston sicher?

Houston hat bestimmte sichere und unsichere Stadtteile, aber insgesamt ist es eine relativ sichere Stadt.

Reist du alleine? Dann habe ich hier weitere interessante Artikel:

Ich hoffe, dieser Artikel zu Houston TX hat dir gefallen und du kannst nun deine Reise planen. Suchst du noch nach weiteren Orten in TX und den USA? Dann schaue dir gerne meine USA Reiseberichte, wie New York City an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wohin gehts als nächstes?

Copyright

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner