Puerto Viejo Costa Rica: Strände, Tiere und Mehr!

Puerto Viejo Costa Rica: Strände, Tiere und Mehr!

Du planst eine Reise nach Puerto Viejo Costa Rica, doch weißt nicht, was du bei deiner Planung beachten sollst? Dann bist du hier genau richtig, denn ich habe alle wichtigen Tipps und Tricks für dich parat!

Lohnt sich eine Reise nach Puerto Viejo Costa Rica?

Bereit für deinen Urlaub in Costa Rica? Wenn es um entspannte Surf Städte in Costa Rica geht, hat Puerto Viejo alles, was man braucht. Puerto Viejo ist zweifellos ein Surferparadies, aber es ist noch so viel mehr als das.

Zum einen gibt es in Puerto Viejo das beste Essen in Costa Rica. Die hier verwendeten Aromen entsprechen eher dem, was man auf einer Karibikinsel als in Costa Rica erwarten würde. 

Außerdem ist Puerto Viejo weit weniger „amerikanisch“ als die Surf Städte an der Pazifikküste.  Natürlich gibt es in Puerto Viejo immer noch viele amerikanische Touristen, aber es ist gelungen, das costaricanische Flair zu bewahren. Es ist viel wahrscheinlicher, dass du hier Spanisch als Englisch hören wirst.

Planst du deine Costa Rica Reise? Dann schaue dir diese Artikel an:

Wie kommt man nach Puerto Viejo Costa Rica?

Wenn du ein Auto gemietet hast, kannst du Puerto Viejo de Talamanca von San José aus in etwa 4 Stunden und 20 Minuten erreichen. Bedenke jedoch, dass der Verkehr in San José ein wahrer Albtraum ist. Rechne mit ein oder zwei (oder drei!) weiteren Stunden Fahrzeit!

Per Bus

Wenn du von San José ankommst, kannst du den Mepe-Bus nach Puerto Viejo Costa Rica nehmen. Die Fahrt dauert etwa viereinhalb Stunden und kostet etwa 12 Dollar pro Person für die einfache Fahrt. Der Bus hält in Limon (etwa zweieinhalb Stunden nach Beginn der Fahrt), damit du Snacks kaufen und die Toilette benutzen kannst. Im Bus gibt es keine Toilette.

Strand

Privater Shuttle

Du kannst auch ein privates Shuttle nutzen, doch hier musst du dich auf hohe Kosten einstellen. Dies ist allerdings eine gemütliche Option, da du hier oftmals von deiner Unterkunft abgeholt wird.

Auto mieten

Eine andere Möglichkeit ist, ein Auto zu mieten und auf eigene Faust nach Puerto Viejo zu fahren. Die Fahrt ist für Fahranfänger in Costa Rica nicht allzu schwierig. Am Anfang musst du allerdings ein wenig durch San José fahren, was ein wenig entmutigend und stressig sein kann.

Nachdem du San José durchquert hast, fahre durch den Braulio-Carillo-Nationalpark, der wunderschön ist. Die Straßen sind hier gut instand gehalten, aber es gibt eine Menge Kurven.

Von dort aus folgt man einer geraden Straße nach Limon und fährt dann die Küste hinunter. Die Straßen sind in gutem Zustand und es ist wunderschön. Für diese Strecke braucht man keinen 4 × 4, aber für die Fahrt durch den Nationalpark sollte man schon etwas mehr Leistung haben.

Das sind die Top 10 Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Puerto Viejo Costa Rica:

In Puerto Viejo gibt es reichlich zu erleben. Was es genau ist, möchte ich dir hier an den Top 10 Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Puerto Viejo Costa Rica vorstellen!

Puerto Viejo Costa Rica: Strände, Tiere und Mehr!

Besuche das Refugio Nacional de Vida Silvestre Gandoca-Manzanillo

Obwohl es in der Nähe von Puerto Viejo liegt, ist dieses Tier- und Naturschutzgebiet nicht allzu überlaufen. Es erstreckt sich von Manzanillo bis zur Grenze von Panama.

Mit seinen Stränden und Wanderwegen fühlt man sich bei einem Spaziergang durch das Naturschutzgebiet wie im Dschungel. An den menschenleeren Stränden kannst du ganz sicher etwas Zeit für dich genießen.

In Manzanillo finden du einige der besten Aussichtspunkte Costa Ricas, und es ist auch wahrscheinlich, dass du einheimische Wildtiere in den Bäumen beobachten kannst!

Die Wege können die meiste Zeit des Jahres schlammig sein, daher solltest du unbedingt Turnschuhe einpacken, wenn du wandern möchtest.

Wenn du gerne wanderst, erkunde die Wege und die Aussichtspunkte des Parks am besten auf einer geführten Wandertour. Dabei lernst du nicht nur die schönsten Stellen des Parks kennen, sondern die Führer sind auch fähig, Wildtiere in den Bäumen zu entdecken, die das ungeübte Auge nicht wahrnehmen würde.

Strände

Besuch des Nationalparks Cahuita

Cahuita wurde 1970 zum Schutz der Korallenriffe vor der Küste gegründet und später zum Nationalpark erklärt. Heutzutage ist er einer der beliebtesten des Landes!

Wenn du durch den Nationalpark wandern, hast du die Chance, Faultiere zu sehen, die in den Bäumen herumhängen. 

Als ob das nicht schon cool genug wäre, kannst du auch zu einem Schiffswrack wandern, das du an der Mündung des Río Perezoso findest. Die meisten Besucher kommen jedoch nach Cahuita, um die Unterwasserwelt zu sehen. Schnorcheln und Tauchen sind die besten Möglichkeiten, um zu erkunden, was den Nationalpark so besonders macht. Die besten Monate dafür sind Februar bis April, aber du kannst das ganze Jahr über schnorcheln oder tauchen.

Es gibt nur einen Strand, an dem man sicher schwimmen kann. Achte also auf die Schilder und schwimme nicht, wenn niemand sonst im Wasser ist. Der Eintritt in den Park ist derzeit gebührenpflichtig.

An den Stränden von Puerto Viejo abhängen

Man kann einen ganzen Tag an den Stränden von Puerto Viejo verbringen. Hier möchte ich dir ein paar Strände vorstellen.

Playa Cocles

Der schönste Strand in Puerto Viejo ist definitiv der Playa Cocles. Es ist ein Spaziergang von der Stadt aus, aber der Weg führt über palmengesäumte Pfade und man hat wirklich das Gefühl, im tropischen Regenwald zu sein. Das ist es auf jeden Fall wert! Der Strand ist sandig, sauber und eine wahre Sonnenfalle. 

Weitere fabelhafte Strände in Puerto Viejo sind Playa Punta Uva, Playa Grande, Playa Chiquita und Chino Beach, der sich direkt im Stadtzentrum befindet.

Verzichte auf Playa Negra

Ich empfehle, Playa Negra auszulassen. Er ist zwar in Ordnung, aber im Vergleich zu den anderen Stränden in Puerto Viejo ist er nicht so schön. Der Sand ist hier allerdings dunkel, und wenn du das magst oder noch nie gesehen hast, ist er vielleicht einen kurzen Besuch wert.

Puerto Viejo Costa Rica: Strände, Tiere und Mehr!

Mache eine Schokoladentour

An der Karibikküste Costa Ricas herrscht das ideale Klima für den Anbau von Kakaobäumen, die uns Kakaobohnen liefern. Eine lustige und ausgefallene Sache, die man in Puerto Viejo machen kann, ist eine Schokoladentour.

Auf der Tour wandere in einem nachhaltigen Kakao Wald, probiere die Früchte des Kakaobaums, koste die hier hergestellte Schokolade und sehen zu, wie die Kakaobohnen in Schokolade verwandelt werden.

Besuche das Jaguar Rescue Centre

Das Jaguar Rescue Center ist ein Tier-Rettungszentrum für kranke, verletzte und verwaiste Tiere und beherbergt alle Arten von Tieren, von Faultieren und Affen bis hin zu Schlangen und Krokodilen. Das Rettungszentrum bietet zweimal täglich geführte Touren an, die 90 Minuten dauern und 22 Dollar kosten. Das Jaguar Rescue Centre ist von Puerto Viejo aus in 10 Minuten mit dem Auto oder in 1 Stunde zu Fuß zu erreichen. Du kannst auch ein Taxi für etwa 8 $ nehmen.

Fähre nach Punta Uva

Die Playa Punta Uva ist nur eine kurze Autofahrt von Puerto Viejo entfernt und wirklich wunderschön. Das Wasser ist superklar und der Sand ist ein perfektes Weiß. Beachte jedoch, dass es hier gelegentlich zu Diebstählen kommt, also bewahre deine Wertsachen immer in deiner Nähe auf.

Schnorcheln

Ich empfehle dir, deine eigene Schnorchelmaske einzupacken, damit du nicht immer eine mieten musst. Die Playa Punta Uva ist der perfekte Ort zum Schnorcheln.

Puerto Viejo Costa Rica: Strände, Tiere und Mehr!

Surfen gehen

In Puerto Viejo gibt es zahlreiche Surfschulen, doch wenn du schon etwas erfahrener bist, kannst du dir auch ein Brett mieten. Ich schlage vor, du fragst in deinem Hotel nach. Manchmal arbeiten die Hotels vor Ort mit lokalen Unternehmen zusammen und können dir vielleicht einen Rabatt gewähren.

Gehe einkaufen

Entlang des Strandes in Puerto Viejo findest du einige erstaunliche lokale Künstler, die handgefertigte Produkte wie Schmuck verkaufen. In der Regel sind sie abends dort anzutreffen.

Habe Kaffee und Kuchen in der De Gustibus Bäckerei

Dieser Ort ist ideal für einen Kaffee und Kuchen am Nachmittag oder ein schönes Frühstück. Alles, was sie machen, ist fantastisch!

Das sind die besten Restaurants in Puerto Viejo Costa Rica:

Puerto Viejo ist ein toller Ort, an dem du reichlich hervorragende Restaurants antreffen kannst. Hier möchte ich dir eine kleine Auswahl an tollen Optionen vorstellen!

La Nena

Dieses Lokal befindet sich nicht in Puerto Viejo selbst, sondern in der Nähe von Cocles. Es ist der perfekte Ort für ein erschwingliches Essen, das sehr gut schmeckt.

Bar

Cafeteria Tiere

Dieses Lokal ist der perfekte Ort für ein Frühstück oder Mittagessen. Hier gibt es eine moderne Variante vieler typisch costa-ricanischer Gerichte und einige tolle Sandwiches.

Das sind gute Unterkünfte und Hotels in Puerto Viejo Costa Rica:

Du suchst nach einer guten Unterkunft in Puerto Viejo Costa Rica? Dann habe ich hier meine Empfehlungen für dich!

Hotel Banana Azul

Das Hotel Banana Azul gehört zu den preiswerteren Hotels der gehobenen Kategorie, verfügt aber über erstklassige Einrichtungen und Service. Dies ist ein Hotel nur für Erwachsene, mit einem Pool, einem köstlichen Restaurant, einer Bar und vielem mehr! 

Hotel Aguas Claras

Schöne Zimmer und Einrichtungen mit minimalistischem Strandgefühl. Es gibt einen schönen Pool, ein Restaurant und eine Bar auf dem Gelände. 

Umami Hotel

Ein schönes Hotel nur für Erwachsene mit modernen Zimmern. Es gibt einen großen Pool und ein Restaurant vor Ort. 

Restaurant

La Tica y la Gata

Einfache, aber moderne Zimmer, südlich des Zentrums von Puerto Viejo. Es gibt einen Pool vor Ort. 

Sueno Grande B&B

Niedliches Hotel mit Außenpool in der Innenstadt von Puerto Viejo. Das Frühstück ist inbegriffen

FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten zu deiner Reise nach Puerto Viejo Costa Rica:

Jetzt habe ich dir zwar bereit reichlich Informationen gegeben, doch möchte ich hier konkrete Fragen beantworten. Solltest du sonst noch weitere Fragen haben, dann kannst du mir auch gerne einen Kommentar hinterlassen. Ich beantworte dir dann ganz individuell deine Frage!

Puerto Viejo Costa Rica: Strände, Tiere und Mehr!

Wo liegt Puerto Viejo Costa Rica?

Zunächst einmal gibt es zwei Orte mit dem Namen Puerto Viejo in Costa Rica. Es gibt eine sehr kleine Stadt mitten in den Wäldern namens Puerto Viejo, die nicht wirklich ein Touristenziel ist, und dann gibt es Puerto Viejo de Talamanca an der Karibikküste nahe der Grenze zu Panama.

Das Zweite ist das Puerto Viejo, dass du wahrscheinlich gerne besuchen möchtest und worum es in diesem Artikel geht. Die Stadt heißt eigentlich Puerto Viejo de Talamanca, aber das ist ein wenig langatmig, deshalb nennen die meisten Leute sie einfach Puerto Viejo. Die Stadt liegt an der Karibikküste Costa Ricas im Südosten des Landes. Du findest es in der Provinz Limón. 

An der Karibikküste gibt es nicht so viele Orte, die man als Tourist besuchen kann, deshalb machen sich manche Leute nicht die Mühe, die Reise zu machen, sondern konzentrieren sich auf die Pazifikküste. Meiner Meinung nach ist das eine verpasste Gelegenheit! Wenn du Zeit hast, empfehle ich dir, sowohl die Pazifik- als auch die Karibikküste zu besuchen. Beide haben eine Menge zu bieten und sind sehr unterschiedlich.

Wie gefährlich ist Puerto Viejo Costa Rica?

Taschendiebstähle sind keine Seltenheit, aber solange man vernünftig ist und seine Tasche nicht offen liegen lässt, ist alles in Ordnung. Wenn du allein am Strand bist, frage einfach die örtliche Surfschule (die gibt es an den meisten Stränden), ob du deine Sachen dort lassen kannst, während du schwimmen gehst. 

Wann ist die beste Reisezeit für Costa Rica?

In Puerto Viejo dauert die Regenzeit von Mitte Dezember bis Ende Juli. Ich weiß, das klingt nach einer ganzen Menge Regenzeit, aber lasse mich das erklären. Es kann zwar regnen, aber das weiß man nie so genau. Tagsüber regnet es nicht so oft. Außerdem bleibt die Temperatur auch bei Regen ziemlich warm.

Seltsam ist auch, dass der Juli normalerweise der regenreichste Monat für einen Besuch in Costa Rica ist, aber im August trocknet es fast völlig aus. In diesem Land weiß man einfach nie!

Hat Puerto Viejo Costa Rica einen Strand?

Ja, reichlich! Neben Playa Negra, findest du auch Playa Punta Uva, Playa Grande, Playa Chiquita und Chino Beach!

Puerto Viejo Costa Rica: Strände, Tiere und Mehr!

Wie viel Zeit brauchst du in Puerto Viejo?

Da der Ort nicht von vielen anderen Sehenswürdigkeiten umgeben ist, empfehle ich einen Aufenthalt von 3 Tagen und 3 Nächten in Puerto Viejo. Du kannst auch weniger Zeit für einen Besuch einplanen, aber die Anreise von San José aus ist nicht gerade schnell, sodass du idealerweise so lange wie möglich bleiben solltest, damit sich die Reisezeit lohnt.

3 volle Tage in Puerto Viejo sind die ideale Zeit, um die Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, eine Surfstunde zu nehmen, die Umgebung zu erkunden und sich zu entspannen. Wie bereits erwähnt, ist Puerto Viejo bei fortgeschrittenen Surfern sehr beliebt, sodass du wahrscheinlich mehr als 5 Tage bleiben solltest.

Wie steht es mit der Fortbewegung in Puerto Viejo?

Das Stadtzentrum von Puerto Viejo ist klein und lässt sich leicht zu Fuß erkunden. Wenn du andere Orte in der Nähe erkunden möchtest, kannst du ein Fahrrad mieten, ein Taxi nehmen oder ein Auto für einen Tag mieten.

Ich hoffe, dir hat dieser Artikel zu Puerto Viejo Costa Rica gefallen. Schaue dir gerne meine anderen Artikel zu Costa Rica an!

Hast du noch weitere Fragen, Probleme oder Anregungen? Dann hinterlasse mir gerne einen Kommentar!

1 Kommentar

  1. Shadownlight de
    20. Mai 2022 / 21:41

    Das weckt wieder das Fernweh!
    Liebe Grüße!

Kommentar verfassen

Wohin gehts als nächstes?

Copyright

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.