San Juan del Sur Nicaragua: Die besten Surf-Spots, Hotels & Mehr!

San Juan del Sur Nicaragua: Die besten Surf-Spots, Hotels & Mehr!

Planst du eine Reise nach San Juan del Sur Nicaragua? Wenn das so ist, dann bist du hier genau richtig, denn ich stelle dir die besten Unterkünfte, Restaurants und Sehenswürdigkeiten vor. So kannst du deine Reise ganz leicht planen!

Lohnt sich eine Reise nach San Juan del Sur Nicaragua?

San Juan del Sur ist eine hübsche Stadt an der Pazifikküste Nicaraguas, die eine schillernde Auswahl an Unternehmungen für Reisende mit unterschiedlichem Budget und verschiedenen Interessen bietet.

Die Atmosphäre und das Leben in der Stadt sind im Moment ruhiger und langsamer als noch vor ein oder zwei Jahren, aber ich würde das nicht als Nachteil empfinden. Daher würde ich auch sagen, dass ein Trip sich definitiv lohnt.

Playa Marsella

Lohnt sich San Juan del Sur zum surfen?

Der Hauptgrund für einen Besuch in San Juan del Sur sind natürlich die Strände.

Du kannst dir einen Lieblingsstrand aussuchen und bis zum Ende deines Aufenthalts dort bleiben, oder du kannst jeden Tag einen anderen Ort besuchen – das hängt ganz von deiner Stimmung und deinem Reisestil ab.

Die beliebtesten Strände sind nur eine kurze Autofahrt von der Stadt entfernt – Playa Maderas, Playa Hermosa oder Playa Remanso. Wenn du in der Stadt bleibst und keinen Mietwagen hast, nutzt du am besten den Shuttleservice des Hotels Casa Oro, der alle drei Strände bedient.

Surfen ist eine weitere beliebte Aktivität in San Juan del Sur. Es ist ein Ort, an dem erfahrene Surfer vorbeikommen, um die Wellen zu genießen. Doch zugleich ist es auch ein großartiger Ort für Anfänger, da es viele Schulen gibt, in denen man das Surfen günstig erlernen kann. Eine Unterrichtsstunde kostet etwa 25 €. Wenn du dir nur das Board mieten möchtest, bist du bei 7 € dabei.

Wie kommt man nach San Juan del Sur Nicaragua?

Unabhängig davon, woher du kommst, wirst du höchstwahrscheinlich in der Stadt Rivas landen, einem nicaraguanischen Verkehrsknotenpunkt nahe der Grenze zu Costa Rica.

Von Rivas aus nimmst du einen Bus, der alle 30 Minuten vom Busbahnhof direkt nach San Juan del Sur fährt. Die Fahrt dauert etwa 45 Minuten und kostet 1,50 €. In Nicaragua kann es vorkommen, dass der Schaffner für dein Gepäck den gleichen Preis wie für den Sitzplatz verlangt, auch wenn du es auf dem Dach verstauen musst.

Vintage Surf Club

Anreise von Costa Rica

Du kannst auch direkt von Costa Rica über den Grenzübergang Peñas Blancas nach Nicaragua einreisen. Von hier aus sind es nur etwa 45 Minuten nach San Juan del Sur. Für diese Reise buchst du einen Shuttlebus von Arenal.

Der Shuttle kostet satte 65 €, aber man kann die Reise auch viel billiger machen, wenn man nicht unter Zeitdruck steht und es in Kauf nimmt, einen ganzen Tag (oder zwei) für die Reise zu verschwenden. 

Die folgenden Informationen helfen dir, mit dem Bus von La Fortuna oder Liberia nach San Juan del Sur zu gelangen:

Hier finden du eine Wegbeschreibung, wie du mit dem Bus von La Fortuna nach Liberia kommst. Die Fahrt mit drei verschiedenen Bussen kostet insgesamt etwa 9 € und dauert 4-5 Stunden.

Von Liberia aus kannst du mit dem Shuttlebus über Caribe für 35 € nach San Juan fahren, oder du kannst mit dem Bus für 3 € zur Grenze bei Peñas Blancas fahren, eine Fahrt von etwa 2 Stunden.

An der Grenze zwischen Costa Rica und Nicaragua in Peñas Blancas kannst du einen der vielen Chickenbusse nach Rivas für weniger als 1 € nehmen. Ein Bus fährt etwa alle 20 Minuten, sodass du wahrscheinlich nicht lange warten musst, bis du einsteigen kannst. Die Fahrt dauert etwa 40 Minuten.

Von Rivas aus fährt alle 45 Minuten bis 17:30 Uhr ein Bus nach San Juan del Sur, der ebenfalls weniger als 1 € kostet. Diese Fahrt dauert 45 Minuten.

Um von La Fortuna aus mit dem Bus nach San Juan del Sur zu gelangen, kostet die Fahrt insgesamt etwa 14 € und dauert etwa 8 bis 10 Stunden, je nachdem, wie lange der Grenzübertritt dauert. Von Liberia aus kostet die Fahrt etwa 5 € und dauert zwischen 4 und 6 Stunden.

Mit dem Shuttle dauert die Fahrt von La Fortuna aus zwischen 5 und 7 Stunden und von Liberia aus zwischen 2 und 4 Stunden, je nachdem, wie lange der Grenzübertritt dauert.

Das sind die Top 11 Sehenswürdigkeiten in San Juan del Sur Nicaragua:

Nicaragua hat einiges zu bieten und so auch im Surferparadies San Juan del Sur. Hier möchte ich dir daher die 11 besten Sehenswürdigkeiten vorstellen.

Surfen am Playa Maderas

Wenn du surfen möchtest, dann bist du am Playa Maderas and der richtigen Adresse. Dieser Strand bietet neben Popoyo die besten Wellen des Landes und sie sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Für die Anreise nimmst du ganz einfach das Shuttle vom Hotel Casa Oro, welches mehrmals am Tag geht. Hin und zurück kostet dies rund 5 Dollar.

San Juan del Sur Nicaragua: Die besten Surf-Spots, Hotels & Mehr!

Entspannen am Playa Marsella

Meine Unterkunft war genau zwischen dem Playa Marsella und dem Playa Maderas, sodass ich je nach Lust und Laune entscheiden konnte, wo es für mich hingehen sollte. Fakt ist, der Playa Marsella ist ein wahrer Geheimtipp und fast immer leer. Zwar kannst du hier nicht surfen, doch bietet sich dieser Strand zum Schwimmen ein.

Am Wochenende kommen hier die Einheimischen und es kann ein wenig lauter werden, sodass ich dir den Besuch in der Woche empfehle. Zugleich sollte dir bewusst sein, dass es hier fast gar keinen Schatten gibt. Ich wusste das zuerst nicht, daher habe ich in einer Beach Bar Schatten gesucht.

Tagestrip nach Popoyo

Popoyo ist rund 1 Stunde von San Juan del Sur entfernt und bei Weitem abgelegener und ruhiger als San Juan. Wenn du demnach mal eine Pause von der Stadt suchst oder einfach eine andere Ecke der Küste kennenlernen möchtest, dann bist du hier genau richtig. Auch zum Surfen lädt dieses kleine Örtchen ein!

Spazieren gehen

San Juan del Sur ist ein hübscher Standort mit süßen bunten Häusern, vielen Bars, Restaurants (am Montag sahen sie leer aus) und Hotels. Es lohnt sich, durch den Ort zu spazieren und ein paar Fotos zu schießen, bevor man sich an den Strand begibt.

Aktivitäten wie Reiten und Segeln

Klingt ein Ausritt auf einem Pferd an einem leeren Sandstrand bei Sonnenuntergang oder Sonnenaufgang für dich verlockend? Genau das kannst du auch in San Juan del Sur machen! Optional kannst du auch Segeln gehen, wenn du nicht auf dein Budget achten musst. Diese ganztägige Tour kostet etwa 120 €, aber sie muss einfach fantastisch sein.

San Juan del Sur Nicaragua: Die besten Surf-Spots, Hotels & Mehr!

Zelebriere San Juan del Sur Nicaragua Sunday Funday

San Juan del Sur ist eine riesige Partystadt, vor allem, wenn du am Wochenende kommst. Bekannt für den berüchtigten Sunday Funday, eine überteuerte Touristenfalle, bei der man 35 € für ein T-Shirt und den Eintritt in drei Bars zahlt. Ich habe es selber nicht mitgemacht, da ich nicht trinke und meiner Meinung nach zu alt dafür bin.

Da die ganze Stadt im Grunde genommen jeden Sonntag eine einzige Riesenparty ist, solltest du dir das Geld und das Chaos sparen und in eine beliebige andere Bar gehen, um zu trinken.

Tagestrip nach Ometepe

Nicaragua hat noch viele andere natürliche und kulturelle Höhepunkte, die man besuchen kann, und ich waren überrascht, wie viele Leute sich für einen Tagesausflug von San Juan del Sur zur nahegelegenen Insel Ometepe (Vulkanwanderungen) oder nach Granada (Kolonialstadt) entscheiden. Hier empfehle ich Shuttles zu nutzen, die sind zwar teurer, doch zugleich bringen sie dich schneller ans Ziel, was bei einem Tagestrip besonders wichtig ist.

Sonnenuntergang

Sonnenuntergang schauen

Meine Lieblingsbeschäftigung war es, mich jeden Tag gegen 17:30 Uhr auf die Sonnenterrasse des Airbnb zu setzen und auf den spektakulären Sonnenuntergang zu warten.

Meine Erwartungen waren hoch! Ich vor der Ankunft Bilder von Vintage Surf Club gesehen hatte, aber der Sonnenuntergang enttäuschte mich nie und war jeden Abend einzigartig.

Ein weiterer Ort, von dem aus man den Sonnenuntergang beobachten kann, ist einer der vielen Strände in der Nähe von San Juan del Sur oder, wenn du den Blick aus der Vogelperspektive bevorzugst, gehst du zur Christusstatue.

San Juan del Sur Nicaragua: Die besten Surf-Spots, Hotels & Mehr!

Entspanne dich

Das angenehme Wetter von Dezember bis April macht San Juan zu einem perfekten Urlaubsziel. Dies ist die nicaraguanische Sommer- und Trockenzeit, sodass Regen sehr unwahrscheinlich ist, es ist heiß, aber nicht unangenehm heiß wegen der wehenden Winde. Zu dieser Jahreszeit ist es einfach, alle Sorgen zu vergessen, sich mit einem Buch in der Hand an den Strand zu legen und zu entspannen.

Die Trockenzeit fällt mit der Winterzeit in den USA, Kanada oder Europa zusammen, und San Juan del Sur möchte dieses himmlische Tor für Reisende sein, die einen ruhigen und dennoch erschwinglichen Ort suchen, um einen exotischen Urlaub zu genießen.

Die Regenzeit dauert von Mai bis November, aber es regnet nicht tagelang ununterbrochen, sondern eher in kurzen nachmittags Schauern, sodass du San Juan del Sur das ganze Jahr über besuchen kannst.

Besuche weitere Strände

Playa El Remanso

Der Shuttle zum El Remanso Beach kostet Euro 5 pro Person und fährt nur einmal am Tag. Er fährt um 11:30 Uhr von San Juan del Sur ab und kehrt um 16:30 Uhr zurück.

Playa Hermosa

Playa Hermosa ist ein Privatstrand, aber der Shuttle kostet 8 € und beinhaltet bereits den Eintritt. Er fährt um 11:30 Uhr in San Juan del Sur ab und kehrt um 16:00 Uhr zurück.

Playa Maderas

Weitere Strände

In der Nähe von San Juan del Sur gibt es noch weitere erstklassige Strände wie El Coco, die ebenfalls von einem Shuttle bedient werden, aber es müssen mindestens vier Personen sein.

Die Strände in der Nähe von San Juan del Sur werden in unregelmäßigen Abständen von öffentlichen Bussen angefahren, die an der Bushaltestelle gegenüber dem Stadtmarkt abfahren.

Eine Fahrt kostet in der Regel 1 €, aber der Fahrplan kann sich ändern, und in diesem Fall halte ich die Buchung des Shuttles für die bequemere und schnellere Option, um an den Strand zu gelangen.

Wandere zum Christus

So wie in Rio de Janeiro der Erlöser über der Stadt thront, so wacht in San Juan del Sur der Christus der Barmherzigkeit alias Mirador del Cristo de la Misericordia über die Stadt und die Bucht von San Juan del Sur.

Es mag unfair klingen, die Aussicht mit einer der weltweit berühmtesten Aussichten zu vergleichen (obwohl sie schön ist), aber der Christus der Barmherzigkeit ist zweifellos erwähnenswert, da er mit 25 Metern zu den global höchsten Statuen gehört.

Die Aussicht von oben ist absolut großartig, da die Bucht die perfekte fotogene U-Form hat. Der Eintritt ist kostenpflichtig und beträgt 2 € für Ausländer und 1 € für Einheimische. Der Weg auf den Hügel ist leicht zu finden, folge einfach der Straße, die aus der Stadt heraus in Richtung der Statue führt, du kannst dich nicht verlaufen.

Der Fußmarsch dauert etwa 15 Minuten, aber du kannst auch mit dem Auto fahren oder ein Taxi nehmen.

Das sind die besten Restaurants in San Juan del Sur Nicaragua:

Wenn es um leckeres Essen geht, hast du in San Juan del Sur wirklich die Qual der Wahl. Hier möchte ich dir demnach die besten Restaurants vorstellen.

Hush Maderas

Wenn du in der Nähe des Playa Maderas lebst, dann musst du unbedingt mal das Restaurant vom Hush Maderas ausprobieren. Hier gibt es jeden Montag Taco-Nacht (Tacos und Margaritas für 3 Dollar) und auch sonst kannst du Gerichte wie Burger und Currys genießen.

The Art Warehouse

The Art Warehouse

Solltest du in der Stadt wohnen, dann rate ich dir bei “The Art Warehouse” vorbeizuschauen und hier leckere Smoothies und gesunde Gerichte zu probieren. Ich habe hier ein paar Mal gearbeitet und das Internet war auch hervorragend. Besonders der Burrito war lecker und die Smoothies waren 1A!

Machete Market

Der einzige “Supermarkt” in der Nähe von Playa Marsella ist der Machete Market. Hier kannst du die Basics wie Reis und Pasta einkaufen und zugleich gibt es hier auch ein kleines Restaurant. Jeden Freitag bietet Machete Market eine Pizza Nacht an. Ich war selbst zwar nicht da, doch habe ich nur Positives gehört.

The Beach House

Wenn es ein wenig teurer werden darf oder du vielleicht ein Date planst, dann solltest du unbedingt The Beach House besuchen. Es liegt direkt am Playa San Juan und ist wunderschön zum Sonnenuntergang.

Das sind gute Unterkünfte und Hotels in San Juan del Sur Nicaragua:

Bevor du nach einer Unterkunft suchst, solltest du dir überlegen, ob du in San Juan oder doch lieber in der Ecke um Playa Maderas wohnen möchtest. Generell gilt, dass San Juan günstiger ist, doch du Geld für den Transport einplanen musst. Playa Maderas hingegen ist teurer und zugleich hast du auch weniger Auswahl, was Supermärkte und Restaurants betrifft. Hier möchte ich dir meine Empfehlungen vorstellen:

San Juan del Sur Nicaragua: Die besten Surf-Spots, Hotels & Mehr!

Vintage Surf Club

Bei meiner Recherche nach einer passenden Unterkunft habe ich vorwiegend unter “Airbnb San Juan del Sur Nicaragua” gesucht und wurde fündig! Im Vintage Surf Club habe ich eine wunderschöne Unterkunft gefunden, die ich für 2 Wochen mein Zuhause nennen durfte! Es ist ein atemberaubender Ort, der es dir erlaubt, mit Wellenrauschen und Blick auf den Playa Marsella zu entspannen.

Auch die Besitzerin, Lara und ihr Hund Henry, waren wunderbar und haben mir das Gefühl gegeben Zuhause zu sein. Du lebst hier in einer Casita, welche auf Stelzen gebaut wurde und dir demnach einen optimalen Blick auf den Strand beschwert. Es gibt nur zwei Casitas, sodass diese Unterkunft nie überfüllt von Menschen ist und du hier wirklich zur Ruhe kommen kannst.

Jede Casita hat ein großes Bett, ein privates Badezimmer und sogar eine offene Dusche! Ich bin abends angekommen und habe geduscht, als es bereits dunkel war und konnte von Weitem Gewitter sehen. Es war wirklich unglaublich!

Du bist hier auch in unmittelbarer Nähe zu Brüllaffen, die du von deinem Balkon aus beobachten kannst. Ich hatte einen tollen Moment, als ich am Pool saß (ein Infinity Pool) und ich rascheln gehört habe. Ich schaute nach oben und sah eine ganze Affenfamilie, die von Ast zu Ast springen. Kleine Babyaffen, die sich auf dem Rücken der Eltern festkrallen, konnte ich auch sehen. Es ist ein unglaublicher Moment gewesen.

Vintage Surf Club kannst du nur über Airbnb buchen, ich verlinke es dir hier!

Hush Maderas

Das Hush Maderas Hotel liegt nur 25 Autominuten von San Juan entfernt in einer ruhigen Gegend am Strand von Maderas, dem schönsten Strand und dem besten Surfrevier der Gegend. Dieser Ort ist für alle geeignet, die sich wieder mit der Natur und den Mitmenschen verbinden wollen, aber du musst dir keine Sorgen machen, dass du völlig von der Außenwelt abgeschnitten bist, wenn du das nicht wünschst. 

Wenn du wie ich kein Auto hast, kannst du die Stadt San Juan del Sur ganz einfach mit dem Taxi (circa 20 €) oder mit einem der vier täglichen Shuttlebusse für 3 € pro Person erreichen.

Hostal Tropical and Co-Working

Ich war nur zwei Tage im Hostal Tropical and Co-Working, da ich noch arbeiten musste und meine Weiterreise planen wollte. Es ist sehr Basic und man sollte nicht viel erwarten, doch für 1 bis 2 Nächte ist diese Unterkunft völlig okay.

San Juan del Sur Nicaragua: Die besten Surf-Spots, Hotels & Mehr!

FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten zu deiner Reise nach San Juan del Sur Nicaragua:

Jetzt habe ich dir bereits reichlich Informationen gegeben, dich möchte ich hier konkrete Fragen beantworten. Angesichts dessen habe ich dir dieses FAQ zum Thema San Juan zusammengestellt.

Ist Nicaragua sicher zum Reisen?

Nicaragua ist ein mittelamerikanisches Land mit einer unvergleichlichen Naturschönheit: kegelförmige Vulkane, hübsche Kolonialstädte, tief eingeschnittene Canyons, atemberaubende Strände sowohl an der Karibik- als auch an der Pazifikküste des Landes und vieles mehr.

Unter normalen Umständen hätte das preisgünstige Nicaragua auf dem Radar der Reisenden gestanden, aber leider haben die jüngsten Ereignisse (Proteste gegen die Regierung, begleitet von Gewaltausbrüchen) den Fortschritt und den Tourismus im ganzen Land gebremst.

Am schlimmsten war die Situation im Jahr 2018, und seitdem hat sich die Stimmung in der Gesellschaft leicht verbessert, aber es kann immer noch gelegentlich zu Protesten kommen.

Wie gefährlich ist San Juan del Sur Nicaragua?

San Juan del Sur ist eine sichere Stadt, die meisten Leute wissen, dass Touristen nur dann kommen und Geld mitbringen, wenn sie sich in der Gegend sicher fühlen.

Trotzdem sollte man nach Einbruch der Dunkelheit nicht an den Stränden spazieren gehen, vor allem nicht allein. Und man sollte auch nicht zur William-Walker-Festung und zum Leuchtturm gehen (oder Einheimische nach der aktuellen Situation fragen), wo es kürzlich zu Überfällen mit Macheten kam.

Hat San Juan del Sur Nicaragua einen Strand?

Ja, die Stadt an sich hat einen Strand namens Playa San Juan del Sur, doch auch in der ganzen Region findest du zahlreiche Strände.

Ich hoffe, dir hat dieser Artikel zum Thema San Juan del Sur Nicaragua gefallen und du kannst nun deine Planung beginnen. Hier habe ich dir weitere Artikel zu Nicaragua verlinkt.

Hast du noch Fragen, Anregungen oder Probleme? Dann hinterlasse mir gerne einen Kommentar!

Kommentar verfassen

Wohin gehts als nächstes?

Copyright

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.