Santa Clara Kuba: Von Che Guevara bis zur kubanischen Küche!

Santa Clara Kuba: Von Che Guevara bis zur kubanischen Küche!

Du planst eine Reise nach Santa Clara Kuba und fragst dich, was auf deine Reise nicht fehlen sollte? Dann bist du hier genau richtig! Ich habe alle wichtigen Informationen für dich parat!

Santa Clara ist eine tolle und einzigartige Stadt, welche definitiv nicht auf deine Liste der Reiseorte in Kuba fehlen sollte. Was diese Stadt so besonders macht, welche Sehenswürdigkeiten du dir nicht entgehen lassen solltest, und mehr erfährst du hier!

Lohnt sich eine Reise nach Santa Clara Kuba?

Absolut! Ähnlich wie Cienfuegos in Kuba, findest du auch in Santa Clara das authentische Kuba! Hier hast du neben reichlich tollen Sehenswürdigkeiten auch eine wichtige Stadt in der damaligen kubanischen Revolution. Heutzutage findest du immer noch reichlich Sehenswürdigkeiten, welche an diese Zeit erinnern und du kannst die kubanische Geschichte wahrlich fühlen. Es gibt mehrere Denkmale für die Zeit der kubanischen Revolution und auch Che Guevara als Person, so kannst du in Santa Clara Kuba Che Guevaras Grab besichtigen. Wenn du mehr als nur Strandurlaub in Kuba möchtest, dann sollte Santa Clara Kuba nicht auf deiner Liste fehlen!

Santa Clara Kuba: Von Che Guevara bis zur kubanischen Küche!

Wer war Che Guevara?

Sicherlich hast du schon mal den Namen “Che Guevara” gehört, doch wer war er eigentlich? Che Guevara wurde als Ernesto “Che” Guevara in Argentinien geboren und ist heutzutage als Revolutionär und Guerillaführer bekannt. Vor allem durch die Zeit von 1956 bis 1959, in der er die kubanische Revolution angeführt hat. Noch heute ist er neben Fidel Castro eine der wichtigsten und bekanntesten Symbolfiguren für diese bedeutende Zeit in der kubanischen Geschichte. Er war auch ein bekannter Autor, welche sich über Veröffentlichungen und Verfilmungen auf der ganzen Welt freuen konnte, sodass er weltweit Anerkennung erlangte.

Wie kommt man nach Santa Clara Kuba?

Du möchtest unbedingt die Stadt besuchen und die vielen Sehenswürdigkeiten rund um Che Guevara besichtigen? Das ist eine hervorragende Idee, her möchte ich dir genau erklären, wie es in Kuba mit dem Transport funktioniert.

Per Colectivo

Günstig kannst du mit dem Collectivo von A nach B fahren, doch sollte dir auch bewusst sein, dass diese Art des Reisens immer ein wenig länger dauert. Es ist im Prinzip ein Taxi, welches du dir mit anderen Menschen teilst. Hierbei kommt es oftmals zu kleinen Umwegen, sowie plötzlichen Stopps, um andere Menschen aufzusammeln.

Per Bus

Meine liebste Art in Kuba zu reisen ist sicherlich auf einen Bus zu setzen, ob von Trinidad, Cienfuegos, Havanna, Santiago de Cuba, Varadero oder auch Matanzas – es geht schnell, gemütlich und einfach. Dieser erlaubt es dir problemlos und das auch noch komfortabel zu reisen. Leider sind die Busse früh ausgebucht, sodass ich dir rate früh genug online oder vor Ort dein Ticket zu kaufen. 

Per Mietauto

Planst du einen Roadtrip durch Kuba? Dann rate ich dir, auf ein Mietauto zu setzen. Dies ist nicht nur komfortabel, sondern erlaubt es dir auch flexibel zu sein. Sei dir allerdings bewusst, dass der Straßenverkehr in Kuba ein wenig anders abläuft als in Deutschland, sodass du dir sicher sein solltest, das auch stemmen zu können.

Per Taxi

Keine Lust, mit anderen Menschen ein Collectivo zu teilen? Dann kannst du gerne auch auf ein Taxi setzen. Diese gibt es in jeder Stadt, doch würde ich dir empfehlen nur auf Taxi zu setzen, die dir vom Hotel oder Resort organisiert wurden. Bedauerlicherweise gibt es auch ein paar schwarze Schafe bei den Taxifahrern und sicherlich möchtest du nicht abgezockt werden.

Santa Clara Kuba: Von Che Guevara bis zur kubanischen Küche!

Das sind die Top 10 Sehenswürdigkeiten in Santa Clara Kuba:

Was kannst du eigentlich in Santa Clara Kuba entdecken? Hier habe ich die besten 10 Sehenswürdigkeiten für dich zusammengefasst, sodass du schnell und leicht deinen Reiseplan zusammenstellen kannst.

Das Che Guevara Mausoleum

Wie bereits erwähnt, kannst du das Grab von Che Guevara in der Stadt besuchen. Nicht nur ist dies eines der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in dieser Stadt, sondern auch historisch ein wichtiger Ort. Wenn du einen Trip nach Santa Clara planst, dann darf das Che Guevara Mausoleum absolut nicht fehlen!

Tren Blindado

Der Tren Blindado ist ein nationales Monument und fungiert zugleich als Museum der kubanischen Revolution. Ich rate dir demnach dieses Museum ebenfalls zu besuchen, damit du genau weißt, was an dem Ort, an dem du dich gerade befindest auch wirklich geschehen ist. Es ist ein großes Privileg diese Geschichte vor Ort kennenzulernen, sodass ich es dir wirklich an Herz lege das Museum zu besuchen.

Che Guevara Statue

Che Guevara spielt eine riesige Rolle in der Geschichte der Stadt, sodass es natürlich auch eine Statue gibt. Wenn du dir das Mausoleum sowie das Museum anschaust, dann stehen die Chance gut, dass du ebenfalls an der Che Guevara Statue vorbeilaufen wirst.

Kuba

Parque Leoncio Vidal

Wie auch bereits in vergangenen Kuba Artikeln erwähnt, gibt es in fast allen Städten in Kuba einen Park, der sich im Zentrum der Stadt befindet. Für Santa Clara ist es der Parque Leoncio Vidal. Nicht nur eignet sich dieser Park sehr gut, um eine Pause zu machen, sondern lohnt es sich hier einen Spaziergang zu tätigen, denn es ist ein sehr schöner und gut erhaltener Park im Kolonial-Stil.

El Mejunje

El Mejunje wir dich mit den vielen Farben in den Bann ziehen. Es handelt sich hier um ein LGBTQ Kultur Center in dem du reichlich Kunst, Kultur und auch Alkohol finden kannst. Die Bar im zweiten Stock begeistert mit tollen Drinks und guter Partystimmung!

Catedral de Santa Clara de Asis

Ob du ein religiöser Mensch bist oder nicht, ein Trip zur Catedral de Santa Clara de Asis, sollte dennoch auf deiner To-do-Liste stehen. Diese Kirche begeistern mit einer einzigartigen Architektur und reflektiert den hohen Stellenwert, den Religion in Kuba hat.

Loma del Capiro

Hast du Lust, ein bisschen Wandern zu gehen? Dann kannst du einen Trip zum Loma del Capiro einplanen. Hierbei handelt es sich um ein Berg, auf dem sich ein Monument befindet. Dieser Berg spielte ebenfalls eine wichtige Rolle im Freiheitskampf der kubanischen Revolutions. Dies ist eine gute Option, eine körperliche Aktivität mit der Kultur zu kombinieren.

Museo de Artes Decorativas

Wenn du mal etwas ganz anderes sehen möchtest, dann kann ich dir auch das Museo de Artes Decorativas empfehlen. Hier erwartet dich reichlich Kunst, die bestaunt werden kann.

El Nino de la Bota Infortunada

Es gibt eine Statue in Santa Clara Kuba zu begutachten von einem weinenden Jungen, der einen Schuh hält, aus dem Wasser fließt. Hierbei handelt es sich um die Statue “El Nino de la Bota Infortunata”, was übersetzt so viel heißt wie “Der Junge mit dem unglücklichen Stiefel”. Ziemlich treffende Beschreibung!

Mártires Park

Ein weiterer Park, an dem du dich wieder schön entspannen kannst, ist der Mártires Park. Hier findest du neben ein paar Statuen auch Bänken, auf denen du dich niederlassen kannst. Bringe dir ein gutes Buch mit und erlebe einfach den Alltag in Kuba!

Restaurant Tapas

Das sind die besten Restaurants in Santa Clara Kuba:

Nicht nur die Sehenswürdigkeiten machen Santa Clara Kuba zu etwas ganz Besonderem, sondern auch die leckere kubanische Küche. Welche Restaurants in Santa Clara Kuba empfehlenswert sind, erfährst du hier!

Fusione

Das Fusione Restaurant in Santa Clara Kuba bekommt von mir beide Daumen nach oben. Ob für einen leckeren Cocktail oder auch ein schönes Abendessen – hier wirst du fündig. Es werden neben Cocktails auch interessante Gerichte aus der kubanischen, spanischen, und karibischen Küche angeboten. 

Adresse:

  • 17a Eduardo Machado, Santa Clara, Kuba

Piraterías-Bar de Tapas

Lust auf Tapas und die spanische Küche? Dann bist du in der Piraterías-Bar de Tapas genau an der richtigen Adresse. Ich würde dir diesen Spot vor allem für das Abendessen oder auch nur für leckere Drinks empfehlen, denn das Ambiente lädt zum Feiern ein. Übrigens werden hier auch reichlich vegetarische Optionen angeboten!

Adresse:

  • #5, Julio Jover, Santa Clara, Kuba
Mojitos

LA TURAN

Suchst du nach günstigen, aber gutem Essen? Dann bist du beim LA TURAN genau richtig. Ob Frühstück, Mittagessen oder auch Abendessen, dieses Restaurant hat ein tollen und großes Menü, welches dich begeistern wird. Das Ambiente ist sehr authentisch, sodass ich dieses Restaurant unbedingt empfehlen kann!

Adresse:

  • 60 Luis Estévez, Santa Clara, Kuba

Das sind gute Unterkünfte und Hotels in Santa Clara Kuba:

Du suchst noch nach einem Hostel oder Hotel in Santa Clara Kuba? Dann bist du hier genau richtig, ich möchte dir die besten drei Optionen vorstellen!

La Granjita Hotel

Suchst du nach einem schönen und luxuriösen Hotel? Dann hast du es im La Granjita Hotel in Santa Clara gefunden. Nicht nur kannst du dir hier einen schönen Bungalow mieten, sondern gibt es sogar einen Pool. Bei dieser Unterkunft kommt wahres Urlaubsfeeling auf!

Hotels

Hostal Vivian y José Rivero

Du suchst kein Hotel, sondern lieber ein günstiges Hostel? Dann bist du bei Hostal Vivian y José Rivero genau an der richtigen Adresse. Nicht nur bekommst du hier ein Bett sehr günstig, sondern zugleich ist auch die Lage ideal. Von hier aus kannst du die besten Sehenswürdigkeiten in Santa Clara Kuba in nur wenigen Minuten erreichen.

Hostal Trista #117

Ein weiteres Hostel, welches ich dir empfehlen kann, ist das Hostal Trista #117. Dieses Hostel hat ebenfalls eine gute Lage und begeistern mit schönen Dorms. Natürlich kannst du hier nicht zu viel verlangen, denn es werden nur die Basics angeboten.

FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten zu deiner Reise nach Santa Clara Kuba:

Jetzt habe ich dir zwar schon reichlich wichtige Informationen zu Santa Clara Kuba geben, doch hast du dennoch ein paar konkrete Fragen? Dann habe ich dir hier ein FAQ über Santa Clara Kuba zusammengestellt. Gerne kannst du mir aber auch einen Kommentar hinterlassen und ich kann dir dann ganz individuell antworten!

Santa Clara Kuba: Von Che Guevara bis zur kubanischen Küche!

Wo liegt Santa Clara Kuba?

Santa Clara liegt im Zentrum des Landes. Es dauert circa 3 Stunden von Havanna nach Santa Clara Kuba und nur eine Stunde von Cienfuegos.

Wie gefährlich ist Santa Clara Kuba?

Santa Clara ist nicht gefährlich, doch sollte natürlich dennoch aufgepasst werden. Verzichte darauf deine Wertgegenstände herumzugehen und gehe nicht unnötig Risiken ein. Wenn du weitere Tipps zum Thema Sicherheit suchst, dann habe ich hier den passenden Artikel für dich!

Hat Santa Clara Kuba einen Strand?

Nein, in Santa Clara Kuba gibt es keinen Strand.

Ich hoffe dir hat dieser Artikel zum Thema Santa Clara Kuba gefallen, schaue dir auch gerne meine anderen Artikel zu Kuba und dem Kuba Urlaub an.

Falls du noch Fragen hast, kannst du mir gerne einen Kommentar hinterlassen. Ich freue mich!

1 Kommentar

  1. 10. März 2022 / 20:19

    Als ich auf Kuba war gab es leider noch keine Digitalkameras- So langsam verblassen meine Bilder schon, deshalb liebe ich es deine Berichte darüber zu lesen und die Impressionen zu sehen.
    Liebe Grüße!

Kommentar verfassen

Wohin gehts als nächstes?

Copyright

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.