Taroko National Park in Taiwan: Entdecke die besten Wanderungen

Taroko National Park in Taiwan Entdecke die besten Wanderungen

Der faszinierende Taroko National Park, eine atemberaubende Schlucht von beeindruckenden 18 Kilometern Länge, durch die der unberührte, azurblaue Liwu-Fluss sanft hindurchfließt, erweist sich zweifellos als Taiwans prominenteste und renommierteste touristische Sehenswürdigkeit – und das ohne jeden Zweifel.

Die Taroko-Schlucht offenbart eine Vielzahl von überwältigenden Naturschauspielen, architektonischen Meisterwerken, die kaum für möglich gehalten werden konnten, sowie zauberhaften Wanderpfaden, die nur darauf warten, von dir erforscht zu werden. In dieser aufregenden Umgebung stehe ich dir zur Seite, um dich bei deinem Abenteuer zu begleiten.

Hier bist du an der richtigen Stelle, um einen umfassenden Reiseführer für die Taroko-Schlucht und Hualien in Taiwan zu finden. Gemeinsam tauchen wir in diese Welt ein. Lass uns damit beginnen, einen Überblick über die Taroko-Schlucht und ihre unvergleichlichen Attraktionen zu erhalten.

*Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Diese sind ein einfacher und für dich kostenfreier Weg, um meinen Blog zu unterstützen. Danke!

Taroko National Park in Taiwan Entdecke die besten Wanderungen

Was solltest du vor deiner Reise zum Taroko National Park, Taiwan wissen?

Erwarte bitte nicht, dass du einfach von einer Attraktion zur nächsten im Taroko-Nationalpark schlendern kannst. Dieses Gebiet ist weitaus ausgedehnter und bergiger, als es auf der Karte den Anschein hat. Bevor du dich also auf den Weg zur Taroko-Schlucht machst, nimm dir bitte einen Moment Zeit, um zu überlegen, wie du dich innerhalb des Parks fortbewegen möchtest.

Stelle sicher, dass du vor deiner Reise zur Taroko-Schlucht Wasser, Snacks und ein leichtes Mittagessen vorbereitest. Obwohl es in den Rastplätzen wie Tianxiang und im Taroko Visitor Center im Taroko-Nationalpark einige Restaurants und Lebensmittelgeschäfte gibt, können die Preise mit 150 bis 300 NTD recht hoch sein. Wenn du also keine Unmengen an Geld ausgeben möchtest, ist es ratsam, ein paar leichte Snacks oder Mahlzeiten für das Mittagessen einzupacken. Damit bleibst du nicht nur gestärkt, sondern sparst auch einiges an Geld während deines Ausflugs.

Anreise: So gelangst du nach Hualien und dem Taroko National Park

Ob Wandern am Fluss, Fotos machen der Marmor Felswände, ein Ausflug zum Sonne Mond See, beeindruckende Wasserfälle – was es auch sein mag Taiwan hat viele Highlights, wie auch der Taroko Nationalpark! Hier kannst du wandern, klares Wasser im Fluss begutachten und weitere Highlights entdecken. Erfahre, wie du zum Taroko Nationalpark gelangst!

Taroko National Park in Taiwan Entdecke die besten Wanderungen

Taiwan Reisen: Von Taipei nach Hualien

Nach deiner Ankunft in Taipeh steht dir die Reise nach Hualien bevor – einer Stadt, die als Tor zur beeindruckenden Taroko-Schlucht an der Ostküste Taiwans dient und somit deinen Ausgangspunkt bildet.

Es gibt verschiedene Optionen, um nach Hualien zu gelangen, doch die einfachste und bequemste Möglichkeit besteht darin, den Schnellzug (TRA) vom Hauptbahnhof Taipeh zum Bahnhof Hualien zu nehmen.

Entdecke weitere Reiseziele in Taiwan:

Taroko National Park in Taiwan Entdecke die besten Wanderungen

Die etwa 2-stündige Zugfahrt von Taipeh nach Hualien kostet rund 440 NTD pro Person. Meine Empfehlung lautet, den Schnellzug zu wählen, da der Preisunterschied zwischen dem langsamen und dem schnellen Zug lediglich 100 NTD beträgt, während die langsamere Zugfahrt fast doppelt so viel Zeit in Anspruch nimmt. Auf dieser Strecke ist die Hochgeschwindigkeitsbahn (HSR) also die bevorzugte Option.

Wenn du den Fahrplan von Taipeh nach Hualien einsehen möchtest oder online buchen willst, solltest du die offiziellen TRA-Ticketinformationen und den Fahrplan konsultieren. Dies gewährleistet, dass du deine Reise bestmöglich planen und genießen kannst.

Klares Wasser

Reisen: Von Hualien zum Taroko National Park

Mit dem Bus

Dies stellt die unkomplizierteste und kostengünstigste Methode dar, die Taroko-Schlucht zu erkunden, insbesondere wenn du auf eigene Faust unterwegs bist. Die Taroko-Busse starten vom Bahnhof Hualien aus und bedienen alle Haltestellen im Inneren des Nationalparks, wobei die Route in Tianxiang endet.

Ich rate dir, früh aufzubrechen, sogar vor 7 Uhr morgens, um dich in der Schlange an der Bushaltestelle anzustellen. Die Busse füllen sich rasch, und es ist unwahrscheinlich, dass du einen Sitzplatz bekommst, wenn du pünktlich ankommst. Früh zu erscheinen ermöglicht es dir, den Menschenmassen im Park zuvorzukommen und einen Moment der Stille zu genießen, bevor die großen Reisebusse eintreffen.

Wenn du planst, den ganzen Tag im Park zu verbringen, empfehle ich dir, den Taroko-Tagespass am Kiosk im orangefarbenen Gebäude zu erwerben, bevor du den Bus nimmst. Der Tagespass kostet 250 NTD pro Person, und du kannst an diesem Tag so oft wie gewünscht mit den Bussen 1132, 1133 und 1142, die den Park umrunden, fahren.

Mit einer Tour und Wandern zum Taroko Nationalpark, Taiwan!*

Die besten Wanderungen und Routen im Taroko National Park in Taiwan

Willkommen im Taroko National Park, einer faszinierenden Naturlandschaft, die sich durch atemberaubende Schluchten, imposante Berge und kristallklare Flüsse auszeichnet. Dieser Nationalpark ist nicht nur ein Paradies für Naturliebhaber, sondern auch ein Eldorado für Wanderbegeisterte. Hier findest du eine Übersicht über einige der besten Wanderwege, die den Taroko National Park durchziehen. Bereite dich darauf vor, die Schönheit und Magie dieses beeindruckenden Gebiets zu erkunden!

Natur

Der Dekalun Trail und Routen im Taroko National Park

Dauer: 3 Stunden | Länge: 1,3 Kilometer | Bushaltestelle: Visitor Center

Der Dekalun Trail gehört zweifellos zu den spannenderen Wanderwegen im Nationalpark. Mit einigen Steigungen und einem naturbelassenen Pfad bietet er ein abwechslungsreiches Wandererlebnis. Während du den Berg hinaufsteigst, überquerst du eine Hängebrücke und genießt größtenteils einsame Natur.

Es ist jedoch zu beachten, dass der Weg in den letzten Monaten Veränderungen erfahren hat. Gemäß Berichten anderer Besucher besteht der Trail größtenteils aus steilen Aufstiegen über viele Treppen, ohne die Überquerung einer Hängebrücke. Vor deiner Wanderung solltest du dich daher unbedingt im Visitor Center über den aktuellen Verlauf informieren.

Taroko National Park in Taiwan Entdecke die besten Wanderungen

Der Shakadang Trail und Routen im Taroko National Park, Taiwan

Dauer: 3-4 Stunden | Länge: 4 Kilometer | Bushaltestelle: Shakadang Trail

Der Shakadang Trail zählt zu den beliebtesten und schönsten Wanderwegen im Park. Er führt entlang des türkisfarbenen Flusses durch die gesamte Schlucht. Beachte jedoch, dass es sich hierbei nicht um eine Rundstrecke handelt – du musst denselben Weg zurückgehen.

Der Changchun Shrine Trail im Taroko National Park, Taiwan

Dauer: 1,5 Stunden | Länge: 2 Kilometer | Bushaltestelle: Changchun Shrine Stop

Der Changchun Shrine Trail führt zu einem Schrein auf dem Berg über der Marmorschlucht. Der steile Aufstieg wird mit einer großartigen Aussicht belohnt, und du wirst nur wenige andere Wanderer treffen. An derselben Bushaltestelle findest du auch einen kurzen Weg zu einem anderen Schrein sowie eine gemütliche Terrasse, perfekt für ein Picknick. Dieser Shrine der Berghängen acht den Tsugitaka Taroko Nationalpark wirklich besonders!

Brücke

Der Bulowan Trail und Routen im Taroko National Park, Taiwan

Dauer: 10 Minuten | Länge: 400 Meter | Bushaltestelle: Bulowan Stop

Die Bushaltestelle Bulowan ist eigentlich der Ausgangspunkt für den Weg zu einer Grotte neben der Berge. Bedauerlicherweise ist der Weg aufgrund von Erdbeben-Schäden vorübergehend gesperrt. Derzeit ist nur ein Aussichtspunkt zugänglich, von dem aus du die Taroko Schlucht und den Fluss von oben sehen kannst. Ein wunderbarer Blick, wenn auch kein eigentlicher Wanderweg.

Reist du alleine? Dann habe ich hier weitere interessante Artikel:

Der Yanzikou Trail im Taroko National Park, Taiwan

Dauer: 30 Minuten | Länge: 1,2 Kilometer | Bushaltestelle: Yanzikou

Der Yanzikou Trail wird als der schönste Weg im Nationalpark beworben. Die Aussichten sind tatsächlich beeindruckend, jedoch verläuft der Weg entlang der Hauptstraße, was bedeutet, dass du häufig von Taxis und selfie-begeisterten Besuchern unterbrochen wirst. Da der Bus an dieser Haltestelle sowieso hält, kannst du hier etwas herumspazieren, aber du wirst hier keine ausgiebigen Wanderungen auf öffentlichen Wegen machen können.

Taroko National Park in Taiwan Entdecke die besten Wanderungen

Der Lushui Trail und Routen im Taroko National Park, Taiwan

Dauer: 1 Stunde | Länge: 2 Kilometer | Bushaltestelle: Lushui

Der Lushui Trail ist besonders reizvoll mit seinen kleinen Hängebrücken und einer finsteren Höhle. Er bietet großartige Ausblicke auf die Schlucht, und es begegnen dir kaum andere Wanderer. Je weiter du dich im Inneren des Parks befindest, desto ruhiger wird es.

Taroko National Park in Taiwan Entdecke die besten Wanderungen

Der Baiyang Trail und Routen im Taroko National Park

Dauer: 2 Stunden | Länge: 2 Kilometer | Bushaltestelle: Tianxiang

Der Baiyang Trail beginnt etwa 500 Meter hinter der Busstation und führt dich zum Baiyang Wasserfall. Sowohl der Weg dorthin als auch der Wasserfall selbst sollen beeindruckend sein. Allerdings sei darauf hingewiesen, dass unser Besuch aufgrund von Erdbeben-Schäden beeinträchtigt wurde. Es lohnt sich, im Visitor Center nach aktuellen Informationen zu den Wegsperrungen zu fragen.

Der Zhuilu Old Trail und Routen im Taroko National Park, Taiwan

Dauer: 8 Stunden | Länge: 10,3 Kilometer | Bushaltestelle: Tianxiang

Lust auf intensives Wandern? Der Zhuilu Old Trail, ein weiterer bemerkenswerter Wanderweg im Taroko National Park, zieht Abenteuerlustige an. Mit einer Länge von etwa 10,3 Kilometern und einer geschätzten Dauer von 8 Stunden ist dies ein anspruchsvoller Weg, der erfahrene Wanderer anspricht. Der Pfad schlängelt sich entlang atemberaubender Klippen und bietet spektakuläre Ausblicke auf die beeindruckende Schlucht. 

Natur und Wandern

Die Wanderung beginnt an der Bushaltestelle Tianxiang, einem zentralen Punkt im Nationalpark, der leicht zu erreichen ist. Beachte jedoch, dass für den Zhuilu Old Trail eine Genehmigung erforderlich ist, die im Voraus beantragt werden muss, da die Anzahl der Besucher begrenzt ist. 

Dieser Trail ist definitiv eine Herausforderung, aber die atemberaubende Landschaft und die einzigartigen Ausblicke machen jede Anstrengung lohnenswert.

Schlucht

Die Scenic Area: Ein Strandausflug

Obwohl kein eigentlicher Wanderweg, ist Qixingtan eine Bushaltestelle des Shuttle-Busses und bietet Zugang zum Strand. Hier kannst du ein Fahrrad mieten und entlang der sogenannten Scenic Area radeln. Die Ostküste von Taiwan ist von hier aus gut sichtbar, und ein Fahrradweg entlang der Küste ermöglicht eine entspannte Fahrt. Sogar ohne Fahrrad lohnt sich die Haltestelle, denn der Strand ist dank seiner Kieselsteine ungewöhnlich und bietet einen einzigartigen Anblick.

Buche deine Tour zum Taroko National Park!*

Weitere Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Hualien

Neben der atemberaubenden Taroko-Schlucht bietet die malerische Stadt Hualien in Taiwan eine Fülle von weiteren Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten, die deinen Aufenthalt unvergesslich machen. Lass mich dir einige der besten Optionen vorstellen, um das Beste aus deiner Reise nach Hualien herauszuholen.

Strand

Qixingtan Beach: Entspannung am Meer

Starte deinen Tag mit einem Besuch des Qixingtan Beach, einem malerischen Strand, der sich perfekt für einen entspannten Spaziergang eignet. Die ruhige Umgebung und der Blick auf das azurblaue Meer bieten eine perfekte Kulisse, um die Gedanken schweifen zu lassen und die entspannte Atmosphäre zu genießen. Obwohl das Schwimmen aufgrund der starken Wellen möglicherweise nicht immer empfohlen wird, ist dieser Ort ideal, um einfach die frische Meeresluft zu inhalieren und die entspannte Stimmung aufzusaugen.

Meer

Hualien Dongdamen Night Market: Kulinarische Entdeckungen

Keine Reise nach Hualien ist komplett ohne einen Besuch des Dongdamen Night Market, einem beliebten kulinarischen Paradies. Hier findest du eine beeindruckende Auswahl an taiwanesischen Straßengerichten und Delikatessen. Probiere köstliche Snacks wie Oyster Omelette, Bubble Tea, gegrillten Mais und mehr. Der Markt ist auch ein großartiger Ort, um Souvenirs und lokale Handwerkskunst zu erwerben, die dich noch lange nach deiner Reise an diese bezaubernde Stadt erinnern werden.

Pine Garden: Historischer Charme

Der Pine Garden, auch als Songyuan Villa bekannt, ist ein historischer Ort, der einen einzigartigen Einblick in die Vergangenheit von Hualien bietet. Ursprünglich als Residenz für japanische Beamte während der Kolonialzeit erbaut, beherbergt dieser Ort heute ein charmantes Café, Kunstgalerien und weitläufige Gärten. Du kannst hier entspannen, die Kunstwerke lokaler Künstler bewundern und gleichzeitig die Atmosphäre einer vergangenen Ära erleben.

Nanbin Park: Panoramablicke und frische Luft

Für spektakuläre Ausblicke auf die Küste und die Stadt solltest du den Nanbin Park besuchen. Dieser Park bietet Wanderwege, die zu verschiedenen Aussichtspunkten führen und eine atemberaubende Kulisse für Fotos bieten. Verbringe einige Zeit hier, um die Ruhe der Natur zu genießen und die beeindruckende Aussicht auf die Stadt und das Meer zu bewundern.

Meilunshan Park: Natur und Kultur

Der Meilunshan Park verbindet Naturschönheit mit kulturellem Reichtum. Dieser Park beherbergt den berühmten Tempel Fu An Gong, der von Einheimischen oft besucht wird. Hier kannst du die ruhige Umgebung genießen, lokale Gläubige beobachten und gleichzeitig den spirituellen Aspekt von Hualien erkunden.

Hualien ist mehr als nur das Tor zum Taroko National Park – es ist eine charmante Stadt mit einer Vielzahl von Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten, die es zu erkunden gilt. Von entspannten Strandausflügen bis hin zu kulinarischen Entdeckungen und kulturellen Erlebnissen bietet Hualien eine Vielzahl von Möglichkeiten, deine Reise zu bereichern. Also, warum nicht die Gelegenheit nutzen und alles erkunden, was diese wunderbare Stadt zu bieten hat?

Buche die besten Touren von Hualien aus!*

Wie lange solltest du im Taroko Nationalpark bleiben?

Es gibt noch weitere Wanderwege, die aufgrund unserer begrenzten Zeit nicht erkundet werden konnten. Da die Taroko Schlucht an vielen Stellen ähnlich aussieht, ist es nicht unbedingt notwendig, alle Wanderwege zu absolvieren. Die empfehlenswerteste Option ist der Kauf eines 2-Tages-Passes, um an beiden Tagen frühzeitig aufzubrechen.

Wir entschieden uns für den zweiten Bus des Tages, was sich als kluge Wahl erwies, da sich das Wetter gegen Nachmittag oft verschlechterte. An unserem ersten Tag wanderten wir drei der kürzeren Wege und am zweiten Tag den Shakadang Trail. Am Nachmittag des zweiten Tages hatten wir noch ausreichend Zeit, um zum Strand zu fahren.

Der Taroko National Park ist eine wahre Schatzkammer für Naturliebhaber und Wanderer. Jeder der Wanderwege bietet ein einzigartiges Erlebnis und ermöglicht es dir, die majestätische Schönheit dieser atemberaubenden Landschaft aus nächster Nähe zu erleben. Pack deine Wanderschuhe, mach dich auf den Weg und entdecke die unvergleichliche Pracht des Taroko National Parks in Taiwan!

Taroko Nationalpark: Ist es in der Taroko-Schlucht sicher?

Wie du bereits weißt, ist die Ostküste Taiwans, zu der auch Hualien und die Taroko-Schlucht gehören, anfällig für Taifune und heftige Regenfälle, die Erdrutsche und Felsstürze auslösen können. Der Bereich, den du in der Taroko-Schlucht erkunden möchtest, ist diesen unvorhersehbaren Wetterereignissen stark ausgesetzt. Daher ist es ratsam, den Nationalpark während der Taifun-Saison oder nach Tagen mit starken Regenfällen zu meiden.

Zudem sind die Straßen in der Gegend kurvig und schmal. Wenn du planst, den Nationalpark mit dem Auto zu erkunden, solltest du sicherstellen, dass du dich damit wohl fühlst und gemäßigt fährst.

Taroko National Park in Taiwan Entdecke die besten Wanderungen

Ansonsten gibt es normalerweise keine größeren Sicherheitsbedenken, wenn du die Taroko-Schlucht besuchst. Es ist jedoch ratsam, vor deiner Reise Informationen von deiner Unterkunft in Hualien einzuholen. Sie können dir mitteilen, welche Wege gesperrt sind und welche Bereiche du besser meiden solltest. Indem du dich im Vorfeld gut informierst, kannst du deine Reise sicherer und angenehmer gestalten.

Taroko Nationalpark: Wann ist die beste Zeit für einen Besuch in der Taroko-Schlucht, Taiwan?

Der Taroko National Park empfängt das ganze Jahr über Besucher, aber die optimalste Zeit für einen Ausflug in die Taroko-Schlucht und nach Hualien erstreckt sich von Dezember bis Juni. In dieser Zeit bewegen sich die Temperaturen in niedrigeren Höhen zwischen angenehmen 14 und 27 °C, was auch für die meisten Orte gilt, die ich in diesem Reiseführer empfehle.

Sobald du höher gelegene Gebiete erkundest, wird es kühler. Daher ist es ratsam, eine leichte Jacke einzupacken, insbesondere wenn du Wanderungen über 2.000 m planst.

Es ist wichtig zu beachten, dass Taiwan anfällig für Taifune ist, die Steinschläge und Erdrutsche auslösen können. Daher rate ich dringend davon ab, die Taroko-Schlucht während der Taifun-Saison (Juli – September) oder direkt nach starken Regenfällen zu besuchen.

Diese Zeiträume können aufgrund der erhöhten Gefahr von Erdrutschen und anderen Naturgefahren gefährlich sein. Die Sicherheit hat immer höchste Priorität, daher ist es klug, die Wetterbedingungen im Auge zu behalten und sicherzustellen, dass du deinen Besuch in der Taroko-Schlucht zu einer Zeit planst, die das Risiko minimiert.

Hier stelle ich dir weitere Reiseziele in Taiwan vor:

Ich hoffe, dieser Artikel zum Taroko National Park in Taiwan hilft dir, deine Wanderungen zu planen. Falls du noch weitere Reiseziele suchst, dann verlinke ich dir hier meine Reiseberichte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wohin gehts als nächstes?

Copyright

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner