Varadero Kuba: Hotels, Restaurants + Sehenswürdigkeiten!

Varadero Kuba: Hotels, Restaurants + Sehenswürdigkeiten!

Planst du eine Reise nach Varadero Kuba, doch fragst du dich nun, was in deinem Urlaub nicht fehlen darf? Keine Sorge, hier habe ich alle wichtigen Informationen, von Anreise, über Sehenswürdigkeiten bis hin zu den besten Hotels und Restaurants für dich parat.

Kuba steht für viele Menschen auf der Reiseliste ganz oben und das auch aus gutem Grund. Neben beeindruckenden Städten wie Havanna und Santiago de Cuba, gibt es auch wunderschöne Natur zu entdecken. Auch Varadero steht bei Strandurlaubern an erster Stelle. Hier möchte ich dir daher alle wichtigen Informationen geben!

Lohnt sich eine Reise nach Varadero Kuba?

Absolut! Kombiniert mit Matanzas, Santiago de Cuba und Havanna, hast du so eine tolle Reiseroute für einen kulturellen und auch schönen Strand-Urlaub. Varadero Kuba ist vorwiegend für die Strände bekannt und beliebt, sodass du hier zahlreiche hochklassige Hotels und Resorts finden kannst. Wenn du eine Idee von der Karibik hast, dann wirst du in Varadero nicht enttäuscht. 

Kristallklares Wasser, lange weiße Strände und Sommer, Sonne, Sonnenschein – das ist es, was diese Region ausmacht. Nicht umsonst gehört Kuba zu einer der beliebtesten Reiseziele, denn vor allem Varadero zieht Jahr für Jahr unzählige Touristen an, die man wieder richtig entspannen wollen!

Varadero Kuba: Hotels, Restaurants + Sehenswürdigkeiten!

Alle wichtigen Informationen zu Varadero Kuba – Kurz und knapp:

  • Ist eine Halbinsel
  • Liegt 120 Kilometer östlich von Havanna
  • Varadero heißt “Reparaturdock”
  • Gehört zur Provinz: Matanzas
  • Einwohnerzahl von 27,170 (2010)

Wohin auf Kuba – Das sind meine weiteren Empfehlungen:

Du planst gerade deine Reiseroute durch Kuba und fragst dich, welche anderen Orte du auf keinen Fall verpassen solltest? Dann habe ich hier meine besten Tipps für dich. Ich habe bereits zu allen, oder fast allen Orten einen Artikel geschrieben, sodass du dich ganz einfach durchklicken kannst!

Wie kommt man nach Varadero Kuba?

Mit großer Wahrscheinlichkeit fliegst du direkt nach Havanna. Die günstigsten Flüge findest du aktuell (Stand: März 2022) vom Frankfurt am Main aus. Diese kosten um die 300 Euro und bringen dich in nur 11 Stunden ohne Unterbrechung nach Havanna. Die meisten Flüge innerhalb Deutschlands nach Kuba verlaufen über Frankfurt am Main, so bekommst du einen Flug von Berlin, mit Stopover in Frankfurt am Main für um die 400 Euro. So bist du aber auch gut 14 Stunden unterwegs.

Das solltest du bei deiner Einreise nach Kuba beachten:

Durch die Corona-Pandemie verändern sich die Einreisebestimmungen stetig, sodass ich dir rate diese vor Buchung und auch vor deinem Abflug zu kontrollieren. Aktuell musst du einen negativen PCR-Test vorlegen, der nicht älter als 72 Stunden sein darf und zugleich musst du vorher die “Declaración Jurada de Salud” ausfüllen, dies ist im Prinzip eine Erklärung, dass du keinen Kontakt mit einer infizierten Person hattest und auch selber keine Symptome aufweist. Da sich diese Regelungen aber verändern können, schaue bitte beim Auswärtigen Amt vorbei!

Resort

Diese Transportmöglichkeiten hast du auf Kuba:

Du fragst dich, wie der Transport auf Kuba funktioniert? Dann hast du vier verschiedene Möglichkeiten auf die ich hier noch konkreter eingehen werde, sodass du ganz einfach deine Entscheidung treffen kannst.

Mit dem Bus

Mein persönlicher Favorit ist das Reisen mit dem Bus, denn so kannst du wirklich jede Ecke Kubas bereisen und das komfortabel und sogar mit Klimaanlage. Leider ist das Busunternehmen Viazul Bus noch nicht optimal auf den Tourismus abgestimmt, sodass die Busse schnell ausgebucht sind, teilweise sogar schon mehrere Tage vor Abfahrt. Ich rate dir demnach den Bus früh genug zu buchen, wenn du diese Option nutzen möchtest.

Per Mietauto

Wie bereits erwähnt rate ich dir zu der Kombination von Havanna, Matanzas und Varadero, denn so hast du einen guten Einblick in das authentische Kuba, doch zugleich kannst du einen luxuriösen Strandurlaub genießen. Dies geht am einfachsten wenn du auf ein Mietauto setzt. So bist du zwar nicht günstiger, aber definitiv flexibler unterwegs! Sei dir allerdings sicher, dass die Autovermietung legitim ist, am besten lässt du dir ein Unternehmen von deinem Hotel empfehlen.

Mit dem Colectivo

Sollte der Bus ausgebucht sein, dann bist du mit dem Colectivo am günstigsten unterwegs, denn so teilst du dir mit anderen Personen ein Taxi und bekommst den Transport zu einem Schnäppchenpreis. Sei dir allerdings bewusst, dass diese Methode meist länger dauert, da der Fahrer stetig anhält, um neue Fahrgäste aufzunehmen und abzusetzen. Zudem ist diese Option nicht ganz ideal, wenn du viel Gepäck hast.

Per Taxi

Du magst es bequem? Dann solltest du auf das Taxi setzen. Vor allem in der Havanna Region kannst du viele Oldtimer als Taxi vorfinden, was die Taxifahrt noch besser macht. Hast du viel Gepäck? Dann solltest du unbedingt auf ein Taxi setzen. Lasse dir ein Taxiunternehmen empfehlen, sodass du sicher sein kannst, dass du nicht abgezockt wirst!

Anreise Varadero – Das sind die Reisezeiten:

  • Von Havanna sind es circa 2 Stunden 
  • Von Santiago de Cuba sind es circa 12 Stunden 
  • Von Cienfuegos sind es circa 2 ½ Stunden
  • Von Vinales sind es circa 5 Stunden
  • Von Santa Clara sind es circa 3 Stunden
  • Von Matanzas sind es circa 40 Minuten
Varadero Kuba: Hotels, Restaurants + Sehenswürdigkeiten!

Das sind die Top 10 Sehenswürdigkeiten in Varadero Kuba:

Der Plan steht, für dich soll es nach Varadero gehen, doch nun weißt du nicht so recht, welche Sehenswürdigkeiten dort auf dich warten? Wenn das so ist, dann habe ich hier die 10 besten Sehenswürdigkeiten in Varadero Kuba für dich parat!

Cueva de Ambrosio

Neben den Stränden gehört die Cueva de Ambrosio zu den Hauptattraktionen der Halbinsel. In dieser Höhle findest du nicht nur Fledermäuse, sondern sogar Zeichnungen und Kunst von alten Bevölkerungen. Dies ist auch ein toller Trip, wenn du mal eine Pause von der Sonne brauchst!

Playa Varadero

Der größte Teil an Reisenden wählt Varadero wegen des Strandes aus und das auch aus gutem Grund, denn hier findest du wahrlich das Karibik-Feeling! Kristallklares Wasser, lange weiße Strände und Palmen so weit das Auge reicht. Mit einem Cocktail in der Hand kannst du hier wahrlich entspannen!

Cayo Libertad

Cayo Libertad ist eine kleine Insel in der Näher von Varadero. Welche ebenfalls ein Resort beherbergt. Doch auch als Besucher kannst du diese Insel besuchen und die Seele baumeln lassen. Dies ist eine gute Option, wenn du ein wenig Abwechslung vom Strand in Varadero brauchst.

Die Innenstadt von Varadero Kuba

Nicht nur der Strand in Varadero ist empfehlenswert, sondern auch die Innenstadt. Ob zum Bummeln, Eis essen oder einen Kaffee trinken gehen möchtest – hier kannst du es machen! Die Innenstadt ist wunderschön, farbenfroh und bietet dir eine schöne Abwechslung vom Entspannen.

Das Haus von AL Capone

In Varadero kannst du sogar das Haus von Al Capone besuchen, welche als La Casa de Al bezeichnet wird. Sicherlich kennst du den Namen des Gangsterbosses bereits, doch wusstest du auch, dass er in den 20er-Jahren in Varadero gelebt hat? Heutzutage ist das Haus ein Restaurant, doch gibt es auch noch ein weiteres Strandhaus, welches ihm gehört haben sollte.

Parque de Las 8000 Taquillas

Der Parque de Las 8000 Taquillas heißt übersetzt “Der Park der 8000 Kabinen” und ist der Ort an dem du am besten Shoppen gehen kannst. Ob einen neuen Bikini oder auch ein neues Shirt hier wirst du sicherlich fündig. Vielleicht hörst du auch den Namen “Centro Comercial Hicacos”, denn dieser Park ist unter beiden Namen bekannt.

Iglesia Santa Elvira

Am Parque Central findest du die Iglesia Santa Elvira, eine wunderschöne Kirche, die im Jahre 1938 erbaut wurde. Auch wenn du vielleicht nicht zu den religiösesten Menschen gehörst, rate ich dir diese Kirche zu besuchen, denn die Architektur ist beeindruckend!

Varadero Kuba: Hotels, Restaurants + Sehenswürdigkeiten!

Old Tower

Wenn du durch die Stadt läufst, dann wirst du früher oder später auf den Old Tower stoßen. Dies ist ein toller Fotospot und darf demnach auf deiner Liste nicht fehlen.

Parque Josone

Du brauchst eine Pause vom Entspannen am Strand und hast Lust die Natur zu genießen? Dann sollte es dich zum Parque Josone ziehen. Jahr für Jahr zieht dieser Park alleine rund eine halbe Million Besucher an, kein Wunder also, dass er auf dieser Liste auch nicht fehlen darf!

Tagestrip nach Vinales

In Varadero hast du eine tolle Location für viele Tagestrips, doch empfehle ich dir vorwiegend Vinales. Mitten in einer wunderschönen Landschaft findest du dieses kleine Dorf, kannst reiten gehen und dir Kaffee-Plantagen anschauen. Der Trip lohnt sich und wird dich begeistern!

Weitere tolle Tagestrips sind übrigens:

Frühstück

Das sind die besten Restaurants in Varadero Kuba:

Im Urlaub muss auch das Essen stimmen! Daher habe ich dir hier die besten Restaurants in Varadero Kuba herausgesucht, sodass du bei deinem Aufenthalt auch keinen Hunger aufkommen lassen musst!

Varadero 60

Das Varadero 60 Restaurant ist eines der beliebtesten Restaurants der Stadt und hier stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis. Dieses Restaurant ist ideal für ein romantisches Abendessen zu zweit mit typisch kubanischer Küche.

Adresse:

  • Calle 60 y 3ra ave, Varadero, Kuba

Don Alex

Suchst du nach einem Restaurant, in dem du gutes und günstiges Mittagessen bekommst? Dann solltest du auf das Don Alex setzen. Hier wartet auf dich ein sehr traditionelles Restaurant, welches mit hervorragender kubanischer Küche besticht. Tanke hier Energie für den restlichen Tag mit brillanten Gerichten!

Adresse:

  • Calle 31 N° 106 e/1ra y 3ra Ave, Varadero, Kuba
Varadero Kuba: Hotels, Restaurants + Sehenswürdigkeiten!

Waco’s Club


Waco’s Club ist exzellent für das Mittagessen, aber auch Abendessen. Hier hast du einen tollen Alleskönner gefunden. Das Ambiente ist sehr romantisch, mit schönen Dekorationen, sodass es sich auch für Zeit zu zweit eignet. Auch wenn du gerne einen Cocktail am Abend schlürfen möchtest, dann bist du hier genau richtig!

Adresse:

  • #212 e/ y, Avenida Tercera, Varadero, Kuba

Das sind gute Unterkünfte und Hotels in Varadero Kuba:

Wenn es um die Hotels und Unterkünfte in Varadero geht, dann hast du wahrlich die Qual der Wahl, denn dieser Ort ist voll von hochklassigen Hotels. Welche besonders gut sind, erfährst du hier:

Paradisus Princesa del Mar

Das Paradisus Princesa del Mar ist eines, wenn nicht sogar DAS luxuriöseste Hotel der Stadt und es begeistert mit allem, was sich ein Urlauber nur wünschen kann. Neben einem großen Pool findest du auch eine Poolbar und ein gutes Restaurant. Es liegt in unmittelbarer Nähe zum Strand, sodass du auch einen privaten Strandabschnitt genießen kannst.

Iberostar Selection Varadero

Du möchtest einen Strandzugang, hochwertiges Ambiente, einen Pool, ein Restaurant, einen Spa und noch vieles mehr? Dann hast du es im Iberostar Selection Varadero gefunden. Dieses Kuba Varadero Hotel ist erstklassig und wird auch dich begeistern!

Varadero Kuba: Hotels, Restaurants + Sehenswürdigkeiten!

Royalton Hicacos Resort & Spa

Du möchtest in einem Kuba Varadero Hotel mal wieder richtig die Seele ausklingen lassen und den Urlaub genießen? Dann bist du beim Royalton Hicacos Resort & Spa genau richtig! Hier findest du nicht nur einen privaten Strandabschnitt, sondern auch alles, was das Urlauber-Herz sich nur so wünschen kann, wie wunderschönen Zimmern und sogar einem Spa!

Extra Tipp: Setze optional auf eine Casa Particulares:

Optional kannst du auch die Casa Particulares nutzen. Dies sind Wohnungen oder Zimmer, die du dir bei Einheimischen buchen kannst. Das ist natürlich eine authentische Option und auch günstiger als auf Hotels zu setzen. Diese Casa Particulares kannst du durch deine aktuelle Unterkunft buchen oder sogar einfach den Taxifahrer fragen, diese wissen immer, wo noch Zimmer frei sein.

FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten zu deiner Reise nach Varadero Kuba:

Jetzt habe ich dir bereits reichlich Informationen geben, doch möchte ich hier noch konkreter auf bestimmte Fragen in diesem FAQ zu Varadero Kuba eingehen!

Varadero Kuba: Hotels, Restaurants + Sehenswürdigkeiten!

Wann ist die beste Reisezeit Kuba Varadero?

Du fragst dich, wann die beste Reisezeit in Kuba Varadero ist? Dann kann ich dir diese Frage nicht pauschal beantworten, denn wenn du das beste Wetter wünschst, solltest du definitiv auf die Trockenzeit setzen. Diese geht von November bis April.

Ich persönlich bevorzuge tatsächlich die Regenzeit, denn es regnet nicht den ganzen Tag, oftmals sind es nur Schauer und es befinden sich viel weniger Touristen in der Region. Auch wenn du mit einem limitierten Budget reist, dann empfehle ich dir die Regenzeit von Mai bis Oktober, denn so bekommst du die besten Preise!

Wo liegt Varadero Kuba?

Varadero Kuba befindet sich auf einer Halbinsel im Norden des Landes. Dieser paradiesische Ort ist nur 2 Stunden von Havanna und liegt zudem nur 40 Minuten von Matanzas entfernt. Gerne kannst du ein paar Tagestrips planen!

Wie gefährlich ist Varadero Kuba?

Varadero ist alles andere als gefährlich. Natürlich solltest du deine Wertgegenstände nicht zur Schau stellen, doch gehört dieser Ort zu einem der sichersten im ganzen Land. Die Halbinsel ist sehr touristisch, sodass Diebstahl das größte Problem ist.

Varadero Kuba: Hotels, Restaurants + Sehenswürdigkeiten!

Hat Varadero Kuba einen Strand?

Da es eine Halbinsel ist, findest du hier reichlich Strände, soweit das Auge reicht! Wenn du unbedingt einen Strandurlaub planst, dann solltest du unbedingt auf diesen schönen Ort setzen!

Welcher ist der beste Kuba Strand in Varadero?

Der beste Kuba Strand in Varadero ist nicht so leicht zu finden, denn der ganze Strand ist wunderschön. Wenn du allerdings nach einer abgeschiedenen Ecke suchst, dann empfehle ich dir den Strandabschnitt in der Nähe des Bodeguita del Medio.

Welches ist das beste Kuba Varadero Hotel?

Ich habe dir bereits tolle Hotels vorgestellt, doch möchte ich hier noch auf eines der besten Kuba Varadero Hotels eingehen, nämlich dem Hotel Sol Palmeras. Dieses All-inclusive-Hotel lässt wirklich keine Wünsche offen und begeistert mit einem Pool, privatem Strandzugang und luxuriösen Zimmern.

Varadero Kuba: Hotels, Restaurants + Sehenswürdigkeiten!

Meine Varadero Kuba Erfahrung:

Du interessierst dich für meine Varadero Kuba Erfahrung? Dann bist du hier genau richtig, denn ich war 2016 in Kuba und konnte auch diesen wunderschönen Ort besichtigen. Natürlich hat sich sicherlich einiges in dieser Zeit verändert, doch hat mich das klare, blaue Wasser wirklich sprachlos gemacht. Ich denke, dass mit meiner Varadero Kuba Erfahrung ich dir mit gutem Gewissen diesen Ort empfehlen kann, denn es ist ein wahres Paradies. 

Die Anreise von Havanna aus ist auch ohne Komplikationen abgelaufen und zugleich kannst du tolle Touren nach Vinales, Matanzas oder auch Cienfuego planen. Das bedeutet, sollte es dir zu langweilig werden und du brauchst eine Pause vom Strand, dann kannst du ganz einfach interessante Tagestouren planen. 

Tatsächlich rate ich dir sogar dazu, denn die Geschichte sowie die Kultur Kubas ist wirklich beeindruckend und es wäre doch zu schade, wenn du dich nur am Strand hältst und dir dies entgehen lässt!

Ich hoffe, dir hat dieser Artikel gefallen! Ich habe hier noch reichlich weitere Kuba und Reiseartikel für dich parat, schaue demnach gerne mal vorbei!

  • Hast du noch weitere Fragen oder Anregungen? Dann hinterlasse mir doch gerne einen Kommentar!

Kommentar verfassen

Wohin gehts als nächstes?

Copyright

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.